Home / Forum / Liebe & Beziehung / In einer Beziehung aber crush auf besten Freund

In einer Beziehung aber crush auf besten Freund

4. Juli um 0:32

Hey erstmal, 

da ich nichtmehr weiter weiß und langsam die Nerven verliere, wende ich mich nun an dieses Forum.

Ich bin in einer Beziehung, seit ein anderthalb Jahren und eigentlich sehr glücklich mit meinem Partner. Das Problem jedoch ist, ich habe mich mehr oder weniger in meinen besten Freund verguckt, welcher jedoch auch der beste Freund meines Partners ist.

Er sich in mich auch, was heißt, wir beide mögen uns mehr als wir sollten.

wir kennen uns alle gleich lang, da wir gemeinsam zur Schule gegangen sind, uns jetzt jedoch alle 3 nicht mehr oft sehen werden, da wir nun getrennte Wege gehen (Arbeit u.ä.)

Ich habe bereits mit meinem besten Freund und meinem Partner darüber geredet, jedoch hat das alles nicht geholfen. Im Gegenteil, ich mache mir die übelsten Gedanken.

Meinem Partner war es relativ egal, da ich vor dem Gespräch gesagt habe, dass ich ihn über alles liebe und er bitte nicht sauer sein soll.
Er fühlt sich eher, als würde er der Beziehung zwischen mir und unserem besten Freund im Wege stehen und findet, dass es okay ist, da unser bester Freund halt ein "echt netter Typ" ist.

mich hat das ehrlich gesagt verletzt, da ich nun glaube, ihm sei die Beziehung egal, aber so verhält er sich wiederum auch nicht. Er wirkt ab und an bedrückt, ich merke also schon, dass was nicht stimmt.

Mein bester Freund und ich wollen uns zwar nochmal treffen, um miteinander drüber zu reden, da es bis jetzt mit ihm nur übers Handy beredet wurde. 
ich würde mich aber gerne drücken, da ich Angst habe, mehr Gefühle zu entwickeln. 

Dennoch will ich gerne mit meinem besten Freund eine Beziehung eingehen, um zu schauen, wie es so wäre, da er viele Kriterien, die mein Partner nicht erfüllen kann, erfüllt. (zB mit mir etwas unternehmen)


Mir wurde bis jetzt nur geraten, mir Zeit zu lassen und zu überlegen, mit wem ich mir eher eine Zukunft vorstellen kann, was schwer ist, da ich mit meinem bester Freund halt keine Beziehungs-Erfahrung habe.

Und mir Zeit zu lassen tut nur weh, da ich mich laut beiden entscheiden soll und total unter Stress stehe und meine Psyche das nicht mitmacht.

würde mich um etwas Hilfe freuen ♡

(Falls noch Fragen bestehen, oder etwas unklar ist, antworte ich gerne darauf!)

Mehr lesen

4. Juli um 9:36
In Antwort auf bunny_girl

Hey erstmal, 

da ich nichtmehr weiter weiß und langsam die Nerven verliere, wende ich mich nun an dieses Forum.

Ich bin in einer Beziehung, seit ein anderthalb Jahren und eigentlich sehr glücklich mit meinem Partner. Das Problem jedoch ist, ich habe mich mehr oder weniger in meinen besten Freund verguckt, welcher jedoch auch der beste Freund meines Partners ist.

Er sich in mich auch, was heißt, wir beide mögen uns mehr als wir sollten.

wir kennen uns alle gleich lang, da wir gemeinsam zur Schule gegangen sind, uns jetzt jedoch alle 3 nicht mehr oft sehen werden, da wir nun getrennte Wege gehen (Arbeit u.ä.)

Ich habe bereits mit meinem besten Freund und meinem Partner darüber geredet, jedoch hat das alles nicht geholfen. Im Gegenteil, ich mache mir die übelsten Gedanken.

Meinem Partner war es relativ egal, da ich vor dem Gespräch gesagt habe, dass ich ihn über alles liebe und er bitte nicht sauer sein soll.
Er fühlt sich eher, als würde er der Beziehung zwischen mir und unserem besten Freund im Wege stehen und findet, dass es okay ist, da unser bester Freund halt ein "echt netter Typ" ist.

mich hat das ehrlich gesagt verletzt, da ich nun glaube, ihm sei die Beziehung egal, aber so verhält er sich wiederum auch nicht. Er wirkt ab und an bedrückt, ich merke also schon, dass was nicht stimmt.

Mein bester Freund und ich wollen uns zwar nochmal treffen, um miteinander drüber zu reden, da es bis jetzt mit ihm nur übers Handy beredet wurde. 
ich würde mich aber gerne drücken, da ich Angst habe, mehr Gefühle zu entwickeln. 

Dennoch will ich gerne mit meinem besten Freund eine Beziehung eingehen, um zu schauen, wie es so wäre, da er viele Kriterien, die mein Partner nicht erfüllen kann, erfüllt. (zB mit mir etwas unternehmen)


Mir wurde bis jetzt nur geraten, mir Zeit zu lassen und zu überlegen, mit wem ich mir eher eine Zukunft vorstellen kann, was schwer ist, da ich mit meinem bester Freund halt keine Beziehungs-Erfahrung habe.

Und mir Zeit zu lassen tut nur weh, da ich mich laut beiden entscheiden soll und total unter Stress stehe und meine Psyche das nicht mitmacht.

würde mich um etwas Hilfe freuen ♡

(Falls noch Fragen bestehen, oder etwas unklar ist, antworte ich gerne darauf!)

wow deinem partner scheint ja wirklich nicht viel dran zu liegen ...

scheint ihm egal zu sein ob du bleibst oder gehst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen