Home / Forum / Liebe & Beziehung / In Beziehung aber nach fremdknutschen verliebt in einen anderen Mann

In Beziehung aber nach fremdknutschen verliebt in einen anderen Mann

2. März 2015 um 18:41

In Beziehung aber nach rummmachen in einen anderen verliebt

Ich brauche dringend euren Rat, eure Meinung, Stellung....
Danke im voraus fürs lesen

Zu meiner Situation: Ich bin 23 und habe seit drei jahren einen Freund der 31 ist. Eigentlich ist er optisch nicht mein Typ und die Beziehung begann auch mit Zuneigung seiner Seite. Die Beziehung ist solide. Wir verstehen uns gut aber es ist halt alles recht eingefahren. Er liebt mich wirklich sehr.

Nun zum Hauptteil. Ich war mit meinem Freund und meinen Freunden auf einer Karnevals feier. Dort war auch ein Freund von Freunden von uns. Dieser ist 19 und ich kenne ihn nur flüchtig seit etwa einem halben Jahr. Damals hab ich ihn auch in Anwesenheit von meinem Freund kennengelernt und fand ich gleich sympathisch und sehr attraktiv. Ich habe ihn damals bei Facebook aufgenommen. Sonst hatten wir ein halbes Jahr keinen Kontakt. Auf dieser Karnevals feier hat er mich als ich bei meinem Freund und meinen Freunden stand nicht beachtet und nicht angeschaut. Später bin ich alleine mit Freundinnen rumgelaufen und dann hat er mich angelächelt und wir haben uns sogar mir umarmen Hallo gesagt. Wir unterhielten uns und hatten immer jeweils den Arm etwas umeinander. Dann tranken wir Prosecco. Er meinte, dass ich sein Typ wäre, weil ich blond bin. Und irgendwie haben wir dann zur Musik Discofox getanzt. Anschließend sind wir nach draußen weil es in drinnen sehr warm und stickig war. Dort rief er einen Freund an, der ihn abholen sollte. Wir waren beide etwas angetrunken und haben uns umarmt. Dann kam es zu wilden, leidenschaftlichen Küssen. Er drückte mich gegen die Wand und wir tauschten Zungenküsse aus. Dann kam die Security und meinte, wir sollten aufhören. Also bin ich wieder rein zu meinem Freund habe der 19jährige ist nach Hause. Mein Freund hat sich natürlich gewundert, wo ich bin. Ich log ihn an und sagte mit Freundinnen tanzen. Nach diesem Abend hatte ich keine Lust auf Sex mit meinem Freund.

Dann auf einer anderen Karnevalsfeier war ich ohne meinen Freund. Und der 19 jährige war auch dort. Wir gingen wieder nach draußen und er hatte sich Sorgen gemacht, dass das wer mitbekommen hat und dass er ja vor seinen Kumpels und vor meinem Kumpel scheiße dasteht. Ich versicherte aber, dass es keiner weiß. Wir meinten beide, dass es einfach passiert sei und dass der es auch sehr schön fand. Dann fragte er mich, was ich an der Beziehung mit meinem Freund hätte. Ich sagte, dass er mich liebt wie ich bin und alles für mich macht. Er meinte, ob das nicht langweilig wird? Er meinte, dass er mich schon damals vor einem halben Jahr sympathisch fand, und er sich gedacht hat, dass ich voll sein Typ bin nachdem ich ihn bei Facebook aufgenommen habe. Ich war verwundert, dass er das noch wusste. Er meinte, ob wir es nicht versuchen wollen. Ich habe gesagt nein, weil er keine eigene Wohnung hat. Er fand das glaub ich ein wenig blöd von mir war diese Aussage auch. Irgendwie kam es dann wieder zu Küssen. Nachdem wir zu Ende rumgemacht haben sind wir wieder hinein gegangen und wir haben noch Nummern ausgetauscht. Sonst sahen wir uns nicht mehr an dem Abend.

Ich hab an dem Abend noch bei meinem Freund geschlafen. Am nächsten morgen hat sich der Typ nicht gemeldet und auf meine Nachrichten kurz geantwortet. Nach ein paar Tagen hab ich dann meinen ganzen Mut zusammengenommen und ihm geschrieben, dass ich ihn nicht aus dem Kopf bekomme. Er meinte darauf nur, ja, das war schon was. aber kann ich das nicht weil du einen Freund hast, den ich auch noch kenne. Also lass uns das dabei belassen. Wir schrieben dann noch ein wenig, am Ende wieder scherzhaft sodass ich dachte, dass alles wieder normal, freundschaftlich ist.

Pustekuchen. Auf einer Party am Wochenende hat er mich total ignoriert mich nicht angesehen. War dennoch oft in meiner Gegend. Ich hab mit Freundinnen am tanzen und immer in Gesellschaft. Hinzu kam, dass ein Kumpel von ihm mich so grinsend ansah, als ob er wüsste, was zwischen ihm und mir ist.

Jetzt meine Frage an euch, wo bin ich bei ihm dran? Wieso hat er mich so vollkommen ignoriert, wo er doch eigentlich meinte, dass wir normal miteinander umgehen sollen?
Weil er mich nicht verletzen will? Weil er unsicher ist? Weil er wohl auf mich steht und seine Gefühlen unterdrücken will damit er nicht als Ehebrecher dasteht?
Liegt es nur daran, dass ich einen Freund habe oder hat er auch so das Interesse an mir verloren?

Wie soll ich mich bei der nächsten Party ihm gegenüber verhalten?

Hab mich echt in ihn verliebt, obwohl ich ihn kaum kenne... wünsche mir nur, dass er mich auch liebt
Vielen Dank fürs Lesen ich bin offen für eure Ratschläge.

Mehr lesen

3. März 2015 um 12:52

Das kann ich noch nicht
ich kann die drei Jahre nicht einfach wegschmeißen. Abgesehen weiß ich ja nicht, wie der 19 jährige Mann mir gegenüber steht...
ich möchte einfach nicht am Ende alleine dort stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 13:21

Na ja
Du "klingst" nicht so, als ob du in einer Beziehung wärst - dein Freund liebt dich, dein Freund macht alles für dich, von deinem Freund ging alles aus. Du hast nirgends was geschrieben was deinen Freund betrifft. Weder was (oder ob du überhaupt was) für ihn empfindest. Ob er intelligent ist. Ob er dir optisch gefällt. Du schreibst nur dass er alles für dich tut. Man bekommt den Eindruck, dass du gar nichts für deinen Freund empfindest und nur aus Gewohnheit mit ihm zusammen bist.

Warum der 19-jährige nichts von dir will? Weil er weitaus erwachsener ist als du. Soll jetzt kein Angriff sein, du kommst aber nicht sehr erwachsen rüber. Er hat erkannt, dass du trotz einer Beziehung, sobald dir einer schöne Augen macht, anspringst. Du sagst du hast nen Freund, na und. Du knutscht trotzdem mit dem anderen rum. Wäre die Security nicht gekommen, hättest du dann mit ihm geschlafen?

Um ehrlich zu sein: mach Schluss. Dann stehst du wenigstens nicht (mehr) als Schl*mpe da, die bei der erstbesten Möglichkeit sich nen anderen holt.
Das ist vor allem deinem Freund gegenüber fair, der ja nun wirklich nichts dafür kann, dass du für ihn nicht das gleiche empfindest wie er für dich

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 14:39
In Antwort auf scott_985689

Na ja
Du "klingst" nicht so, als ob du in einer Beziehung wärst - dein Freund liebt dich, dein Freund macht alles für dich, von deinem Freund ging alles aus. Du hast nirgends was geschrieben was deinen Freund betrifft. Weder was (oder ob du überhaupt was) für ihn empfindest. Ob er intelligent ist. Ob er dir optisch gefällt. Du schreibst nur dass er alles für dich tut. Man bekommt den Eindruck, dass du gar nichts für deinen Freund empfindest und nur aus Gewohnheit mit ihm zusammen bist.

Warum der 19-jährige nichts von dir will? Weil er weitaus erwachsener ist als du. Soll jetzt kein Angriff sein, du kommst aber nicht sehr erwachsen rüber. Er hat erkannt, dass du trotz einer Beziehung, sobald dir einer schöne Augen macht, anspringst. Du sagst du hast nen Freund, na und. Du knutscht trotzdem mit dem anderen rum. Wäre die Security nicht gekommen, hättest du dann mit ihm geschlafen?

Um ehrlich zu sein: mach Schluss. Dann stehst du wenigstens nicht (mehr) als Schl*mpe da, die bei der erstbesten Möglichkeit sich nen anderen holt.
Das ist vor allem deinem Freund gegenüber fair, der ja nun wirklich nichts dafür kann, dass du für ihn nicht das gleiche empfindest wie er für dich

Danke für deine ehrliche Antwort
Es ist das erste mal, dass ich mit nem Typen rumgemacht habe. Ich bin echt keine Schlampe. Wie kann ich ihm das beweisen?

Wieso hat er mich auf der einen Party vollkommen ignoriert, obwohl er wollte dass wir normal miteinander umgehen?
Sind doch Gefühle seinerseits da oder verachtet er mich?

Er hat doch auch mit einer vergebenen rumgemacht. ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 16:49
In Antwort auf victorianeuhaus

Danke für deine ehrliche Antwort
Es ist das erste mal, dass ich mit nem Typen rumgemacht habe. Ich bin echt keine Schlampe. Wie kann ich ihm das beweisen?

Wieso hat er mich auf der einen Party vollkommen ignoriert, obwohl er wollte dass wir normal miteinander umgehen?
Sind doch Gefühle seinerseits da oder verachtet er mich?

Er hat doch auch mit einer vergebenen rumgemacht. ...

Keine Ahnung
Vll will er vor dem "nächsten Schritt" erstmal Sicherheit. Dass du dich ihm zu liebe von deinem Freund trennst. Vll will er aber auch gar nichts (mehr) von dir. Das weiß nur er allein.

Ich würde dir trotz deinem Einwand "Wir sind schon drei Jahre zusammen. Das kann ich doch nicht einfach wegwerfen" raten mit deinem Freund Schluss zu machen. Das einzige was dich davon abhält, ist dass du nicht weißt was der 19-jährige von dir denkt/wie er für dich empfindet. Es geht dir, traurigerweise, nicht mal um deinen Freund sondern um die Sicherheit.

Sicherheit, dass du nie allein bist/sein wirst kann dir keiner geben. Aber du kannst dafür sorgen dass du glücklich bist. Und wenn du nun mal mit dem 19-jährigen glücklich bist, dann ist es so. Du musst nur klare Verhältnisse schaffen. Und zwar zuerst mit deinem Freund und danach mit dem 19-jährigen. Und solltest du dann allein sein, dann kann dir wenigsten keiner nachsagen, dass du ne Schl*mpe bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 18:29
In Antwort auf scott_985689

Keine Ahnung
Vll will er vor dem "nächsten Schritt" erstmal Sicherheit. Dass du dich ihm zu liebe von deinem Freund trennst. Vll will er aber auch gar nichts (mehr) von dir. Das weiß nur er allein.

Ich würde dir trotz deinem Einwand "Wir sind schon drei Jahre zusammen. Das kann ich doch nicht einfach wegwerfen" raten mit deinem Freund Schluss zu machen. Das einzige was dich davon abhält, ist dass du nicht weißt was der 19-jährige von dir denkt/wie er für dich empfindet. Es geht dir, traurigerweise, nicht mal um deinen Freund sondern um die Sicherheit.

Sicherheit, dass du nie allein bist/sein wirst kann dir keiner geben. Aber du kannst dafür sorgen dass du glücklich bist. Und wenn du nun mal mit dem 19-jährigen glücklich bist, dann ist es so. Du musst nur klare Verhältnisse schaffen. Und zwar zuerst mit deinem Freund und danach mit dem 19-jährigen. Und solltest du dann allein sein, dann kann dir wenigsten keiner nachsagen, dass du ne Schl*mpe bist.

Wahrscheinlich hast du recht.
Aber was hat das plötzliche ignorieren zu sagen ??

Wie würdet ihr das deuten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen