Home / Forum / Liebe & Beziehung / In besten Freund verliebt, was kann ich tun ?

In besten Freund verliebt, was kann ich tun ?

7. Januar 2002 um 20:16

Hallo Ich wäre sehr froh wenn mir jemand helfen könnte.

Ich hab im Sommer einen jungen Mann kennengelernt, wir haben zusammen 10 Tage auf einer Ferienfreizeit verbracht. Schon dort habe ich starke Gefühe für ihn entwickelt, denn wir habe in einer kleinen Clique immer die Abende miteinander verbracht. Als wir dann zu Hause waren, haben wir noch öfter gechattet und auch telefoniert. Wir haben auch ab und zu mit der Clique Sachen unternommen (Kino, Geburtstagsparties) Inzwischen hat sich so eine Art Freundschaft entwickelt, die mir sehr wichtig ist, wir verstehen uns wundervoll und wir können im Chat und am Telefon stundenlang reden. Auch erzählt er mir in letzter Zeit immer mehr von sich und seiner Kindheit, und was ihn an anderen Menschen stört usw. Er mag mich auch sehr das hat er zumindest ansatzweise durchschimmern lassen. Die Freundschaft zu ihm ist mir sehr wichtig aber ich habe mich unsterblich in ihn verliebt. Ich traue mich aber nicht es ihm zu sagen weil ich Angst habe dass unsere Freundschaft in die Brüche geht, andererseits habe ich manchmal das Gefühl, dass er auch was für mich empfindet bin mir aber nicht sicher, er hat mir auch schon erzählt, dass er sehr schüchtern ist wenn es um Frauen geht, es könnte ja auch sein dass er deshalb keine annäherungsversuche staret. Ich bin mir absolut unsicher. Mit der Schüchternheit haben wir etwas gemeinsam (eines von vielen Dingen) und ich hab auch irgendwie Angst dass mir durch das zu viele Grübeln und "nichttrauen" eine wundervolle Beziehung durch die Lappen geht. Es wäre schön wenn mir jemand wenigestens ansatzweise weiterhlefen könnte. Soll ich es ihm sagen und unsere Freundschaft riskieren oder soll ich alles so lassen wie es ist ???

Vielen lieben dank
Grüße eure Schwerverliebte

Mehr lesen

7. Januar 2002 um 20:57

Schwierig!
hallo schwerverliebte!
du hast ein echtes problem damit und wahrscheinlich leidest du sehr darunter.es ist eine schwierige situation.aber ich denke,daß ein gespräch zwischen euch notwendig und längst überfällig ist.natürlich ist eine freundschaft total wichtig.aber mit solchen gefühlen nicht ganz ehrlich.und ist nicht genau das,was an einer freundschaft so wichtig ist?????
ich würd mit ihm reden.wenn du-egal wie-ihm wichtig bist,wird er es verstehen.glaub mir.
ich drück dir die daumen und kopf hoch

paprika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2002 um 23:03

Sei vorsichtig
Hi,
ich kann dein Problem verstehen und glaube es wäre besser wenn du mal ganz vorsichtig das Thema ansprichst. Je nachdem wie du es ansprichst wird er bestimmt auch nicht sauer.
Du solltest nur rausbekommen wie er dazu steht, denn sonst leidet eure Freundschaft noch unter deinen unterdrückten Gefühlen und das wäre ja schade !
Ich wünsch dir viel Glück
ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2002 um 23:56

Kino gehen ist immer gut
und am besten in einen *versteckfilm*gg*... da kann man sich dann *huch ich bin so erschrocken* in den nachbarn, den man vorher sorgfältig gewählt hat das gesicht reinkuscheln oder vor schreck die hand schnappen und mal leicht zudrücken (und nimma loslassen, wenn sie vom lieben nachbarn nit zurückgezogen wird) ... dann sieht frau ja, wie manN reagiert vielleicht mit einer lieben geste, die sagt, dass vorgefallenes wieder passieren darf... oder auch mit einer geste, die zeigt, dass es nit erwünscht ist...

viel glück der schwerverliebten, pain4me

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2002 um 17:57
In Antwort auf meta_12171643

Schwierig!
hallo schwerverliebte!
du hast ein echtes problem damit und wahrscheinlich leidest du sehr darunter.es ist eine schwierige situation.aber ich denke,daß ein gespräch zwischen euch notwendig und längst überfällig ist.natürlich ist eine freundschaft total wichtig.aber mit solchen gefühlen nicht ganz ehrlich.und ist nicht genau das,was an einer freundschaft so wichtig ist?????
ich würd mit ihm reden.wenn du-egal wie-ihm wichtig bist,wird er es verstehen.glaub mir.
ich drück dir die daumen und kopf hoch

paprika

Dankeschön für die Tipps, jetzt muss ich mich nur noch trauen
Hallo !
Danke an alle, die mir geantwortet haben ich war auch gestern kurz davor ihm alles zu sagen, aber ich hab mich wieder nicht getraut weil ich wiedermal gemerkt habe, dass unsere Freundschaft immernoch am wachsen ist. Aber ich pack das bald werd ich ihm alles sagen. Drückt mir bitte die Daumen.
Dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2002 um 23:09

Tipp
geh doch mal zu www.liebeskummer-online.de, die haben dort eine ganze rubrik mit tipps was man machen kann, vor- und nachteile, wenn man in den besten freund verliebt ist. ich hoffe du wirst fündig. alles gute wendla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2002 um 15:29
In Antwort auf schwerverliebt

Dankeschön für die Tipps, jetzt muss ich mich nur noch trauen
Hallo !
Danke an alle, die mir geantwortet haben ich war auch gestern kurz davor ihm alles zu sagen, aber ich hab mich wieder nicht getraut weil ich wiedermal gemerkt habe, dass unsere Freundschaft immernoch am wachsen ist. Aber ich pack das bald werd ich ihm alles sagen. Drückt mir bitte die Daumen.
Dankeschön

Verliebt in besten Freund
Hallo!

Ich denke, dass Du's ihm unbedingt sagen mußt, denn auf Dauer wirst Du Deine Gefühle nicht unterdrücken können. Vor allem leidet man Höllenqualen, wenn man nicht weiß, woran man ist. Man zermartert sich den Kopf, interpretiert jede auch noch so kleine Geste des anderen, nur um zu wissen, ob die eigenen Gefühle erwidert werden. Am Ende hat man die Freundschaft kaputtanalysiert. Da ist der direkt Weg doch wesentlich besser. Wenn ihr Euch so gut versteht und über alles reden könnt, dann muß es auch möglich sein, über das Thema Liebe zu reden. Ich drücke Dir auf jeden Fall von ganzem Herzen die Daumen, auf das es Dir besser ergeht wie mir. Ich bin nämlich auch in meinen besten Freund verliebt - nur das er schwul ist und deshalb überhaupt keine Aussicht auf ein Happy End besteht! Darunter leide ich momentan schon seit fast 4 Monaten.

Gruß

Mondfeuer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2002 um 19:39
In Antwort auf Mondfeuer

Verliebt in besten Freund
Hallo!

Ich denke, dass Du's ihm unbedingt sagen mußt, denn auf Dauer wirst Du Deine Gefühle nicht unterdrücken können. Vor allem leidet man Höllenqualen, wenn man nicht weiß, woran man ist. Man zermartert sich den Kopf, interpretiert jede auch noch so kleine Geste des anderen, nur um zu wissen, ob die eigenen Gefühle erwidert werden. Am Ende hat man die Freundschaft kaputtanalysiert. Da ist der direkt Weg doch wesentlich besser. Wenn ihr Euch so gut versteht und über alles reden könnt, dann muß es auch möglich sein, über das Thema Liebe zu reden. Ich drücke Dir auf jeden Fall von ganzem Herzen die Daumen, auf das es Dir besser ergeht wie mir. Ich bin nämlich auch in meinen besten Freund verliebt - nur das er schwul ist und deshalb überhaupt keine Aussicht auf ein Happy End besteht! Darunter leide ich momentan schon seit fast 4 Monaten.

Gruß

Mondfeuer

Analysieren ja genau so ist das auch bei mir!
Es ist unglaublich, Du beschreibst genau das was ich auch mache, ich interpretiere jeden Blick, jeden Satz den er sagt und frage mich was er damit meinen könnte, ist das eine Anspielung, oder meint er da genau so wie er das sagt oder war das wieder nur ein Witz ??? Fragen über fragen und wenn man verliebt ist interpretiert man auch sehr oft etwas total falsches. Das hab ich bei den letzten malen schon so gemacht und eigentlich müsste ich daraus gelernt haben aber irgendwie, ist es doch immer wieder das gleiche. Und man denkt oh mann, das war jetzt sicher ein Zeichen und wenn man dann überglücklich ein paar minuten später noch mal drüber nachdenkt, fällt einem auf, dass das alles wahrscheinlich eh nur eingebildet war. Bei mir dauert das jetzt schon mehr als vier Monate so, und es ist wirklich schrecklich ich leider wirklich. Aber das brauche ich Dir ja sicher nicht zu erzählen. Es tut mir echt leid für Dich. Bei mir besteht da wenigstens ein kleines Fünkchen Hoffnung denn schwul ist er nicht. Ich war auch gestern wiedermal total happy weil wir wiedermal gechattet haben, und er war diesmal derjenige, der mich gefragt hat wann wir alleine ohne den Rest der Clique Skifahren gehen *freu*, das war das erste mal dass es von ihm ausging, ich hoffe ich mach mir nicht schon wieder falsche Hoffnungen. Ich hab mir nämlich schon so oft geschworen dass ich mich nicht mehr verliebe aber man kann einfach nichts dagegen tun. Naja ich bin mir sicher wenn ich den richtigen Augenblick abpasse und mit ihm darüber rede reagiert er sicher total vernünftig, ich kann mir das auf jedenfall so vorstellen, aber ich hab angst davor, wie sich unsere Freundschaft danach entwickelt, wo er mir doch in den wenigen Monaten so wichtig geworden ist.

Ich wünsche Dir dass Du gut aus der Sache rauskommst, ich weiss es ist schrecklich aber Du packst das.
Danke auch für Dein statement ich hoffe ich kann endlich all meinen Mut zusammennehmen und ihm alles sagen.

Eure Schwerverliebte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2002 um 17:52

Noch ein zusätzliches Problem
Hallo Vielen dank schon mal!

Also ich hab gestern seit längerem wiedermal mit einer Freundin, aus der Clique von eben dieser Ferienfreizeit auf der ich auch meinen "Freund" kennengelernt hab, telefoniert. Dabei sind wir auch auf IHN gekommen und er war damals in sie verliebt ( ist noch ganz klar ob es so war, war aber irgendwie schon so zu deuten). Sie fühlt sich halt immer komisch wenn wir was zusammen unternehmen, weil sie nicht weiß was er noch für sie empfindet. Naja auf jedenfall ist sie noch in festen Händen (seit 3 Jahren) aber zur Zeit kriselt es ein bisschen. Sie hat mir gestern jedenfalls gestanden, dass sie auch an Ihm interessiert wäre, wenn sie Solo wäre. Ich hab ihr allerdings noch nicht erzählt, dass ich was für ihm empfinde. Was soll ich jetzt tun ich will nicht dass zwischen uns ein Konkurrenzkampf entsteht, falls sie mit ihrem Freund schluss macht. Das wäre schrecklich, sie ist mir nämlich auch schon sehr ans Herz gewachsen. Ich befinde mich gerade völlig in einer Zwickmühle, ich bin so verplant dass ich gar nicht mehr weiss was ich machen soll. Weder mit ihm noch mit Ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen