Home / Forum / Liebe & Beziehung / In Affäre verliebt

In Affäre verliebt

5. September 2009 um 17:58 Letzte Antwort: 1. Februar 2010 um 17:03

Hallo,
also ich bin zwar verheiratet und habe Kinder, aber jetzt habe ich einen alten Schulfreund aus der Grundschul/Gymnasialzeit wiedergetroffen.Wie gesagt, wir kennen uns ewig.Jetzt haben wir eine Affäre und verstehen uns wunderbar.Der haken ist, mein Mann ist ein Traumman.Trennen will ich mich nicht,fehlen tut mir auch nichts in der Beziehung.Was soll ich tun, ewig so weiter machen kann ich ja wohl nicht.War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation und was habt ihr gemacht?

Mehr lesen

6. September 2009 um 14:27

@berlinerhengst
Ja da magst du recht haben.Das mit dem Abenteuer könnte stimmen,weiß auch nicht wie lange ich das noch machen möchte.Ist aber trotzdem eine schwierige Situation.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2009 um 19:40

Geniesse es eine kleine weile...
...und dann beende die geschichte fair.
geniesse es, so begehrt zu sein. das gibt dir vielleicht auch wieder aufschwung in deiner ehe. oftmals kann so ein kleines abenteuer auch die beziehung in der ehe wieder beflügeln.

nimm etwas aus der affaire und lebe danach wieder deinen alltag. der scheint ja schlecht nicht zu sein.

wenn du magst, schreib mir eine pn. ich erlebe gerade etwas ähnliches, aber bei mir ist alles noch ganz am anfang.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. September 2009 um 22:40

Anscheinend hat Dir das gut getan, aus irgendeinem Grunde wirst
Du es getan haben. Nun sein zufrieden und freue Dich, dass es nicht herausgekommen ist. Wenn Dein Partner Dein Traummann ist, dann beende das Spiel, bevor Dein Mann dahinter kommt, dann ist Schluss mit lustig. Wenn Du so weiter machst, findest Du nie ein Ende und Du meinst es geht ewig so weiter. Geht es aber nicht. Irgendwann kommt alles raus! Also, entscheide Dich!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2009 um 1:11


übel was??..als wärs total normal..!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2009 um 1:13

Wie soll ich sagen..
besser hätte ich es nicht beschreiben können!! wie bekloppt sind die Menschen heut zu Tage? unerklärlich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2009 um 1:18
In Antwort auf an0N_1248549599z

Geniesse es eine kleine weile...
...und dann beende die geschichte fair.
geniesse es, so begehrt zu sein. das gibt dir vielleicht auch wieder aufschwung in deiner ehe. oftmals kann so ein kleines abenteuer auch die beziehung in der ehe wieder beflügeln.

nimm etwas aus der affaire und lebe danach wieder deinen alltag. der scheint ja schlecht nicht zu sein.

wenn du magst, schreib mir eine pn. ich erlebe gerade etwas ähnliches, aber bei mir ist alles noch ganz am anfang.

???
gehts noch?? scheinst ja richtig cool und abenteuerlustig zu sein..wieso erzählt ihr das denn nicht mal eurem ehepartner,mal sehen was das wohl fürn abenteuer ist..bei gott ich wünsche euch vom tiefsten herzen das ihr erwischt werdet..und das eure kinder euch eines tages nichtmehr ins gesicht gucken weil sie sich für dieses etwas das die frechheit besitzt und sich mutter nennt aber kein stück mama ist...sich für euch schämt..alleine geniesse es..hahahaha du spinnst doch madame purer EGOISMUS..was hast du eigentlich für ne Erziehung genossen? möchte nicht persönlich werden soll auch "keineswegs" ne beleidigung sein aber wenn man ne gute erziehung hatte dann kann man auch moralische entscheidungen treffen..oder einfach mal von mamy abgeguckt..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2009 um 1:27

Kurz,knapp,knackig..
"also ich bin zwar verheiratet" - "aber" - ..das sagt doch schon alles..verarschst du dich selber oder versuchst du die Leute hier zu verarschen?
1 Lüge: Mein Mann ist ein Traummann..(hä??)
2 Lüge: trennen will ich mich nicht..fehlen tut mir auch nichts..(du bist also satt und hast keinen appetit und frisst dich deswegen auswärts voll?!)
3 Lüge: ewig so weitermachen kann ich ja wohl auch nicht..(ist das ne Aussage oder ist das eher ne Frage,erwartest du ganz vllt. das jemand sagt: "doch kannst du, habe ich biatch Nr.2 auch gemacht"damit du auch ja nachts gut schlafen kannst nachdem du deine kinder ins bett gebracht hast und deinem mann schön verlogen "ich liebe dich auch Schatz" gesagt hast..)
Macht Spass das Leben zu geniessen während man nebenbei mal ganz unbewusst und ausversehen natürlich das leben von n paar Menschen die du glaube ich Familie nennst? kaputt machst.. find ich geil..hut ab..und schmorr schön..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Oktober 2009 um 20:17

Mir gehts genauso
Hi,

mir geht es sehr ähnlich wie dir. Ich bin seit 5 Jahren mit meinen Freund zusammen und wohnen auch zusammen. Mein Leben läuft super...Abi-Studium-Job-Karrie re und in meiner Beziehung ist auch alles Bestens. Trotzdem habe ich einen anderen Mann kennengelernt und das war vor 3 Jahren. Fühle mich schon ganz mies dass ich meinen Freund solange betrüge aber ich habe mich in meine affäre verliebt und komme einfach nicht los von ihm. Es muss aber ein Ende habe, denn ich kann leider auch nur bestätigen, dass man letztendlich für beide Männer nicht 100 % da ist und die Liebe nicht genießt, weil es ein ständiges Versteckspiel ist. Man baut zwei Leben auf die parallel nebeneinander laufen aber man nicht in beiden 100 % mit läuft....aus diesem grund habe ich es beendet, vorallem weil ich am Ende nur noch traurig war....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2010 um 14:52

In verhältniss verliebt
hallo,
zur zeit geht es mir ähnlich, nur dass ich nicht wie du verheiratet bin. ich lebe mit meinem partner schon 8 jahre zusammen. vor 4 monaten tauchte ein alter freund von mir auf. ich war hin und weg von ihm und habe auch sehr viel mit ihm unternommen.wir hatten auch sex und es war wunderbar. ich habe mich in ihn verliebt.mein freund weiß davon nichts. ich würde am liebsten immer so weiter machen und weiß auch nicht so recht weiter. mittlerweile wurde ein festes verhältniss daraus und ich fühle mich immer stärker zu ihm hingezogen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2010 um 10:44

Ich wollte es!
Hallo!
Ich bin seit fast 2 Jahren in der Situation,und muss gestehen,es gefällt mir mal mehr ,und mal weniger.Ich Liebe meinen Mann,der alles für mich tut,und trotzdem Betrüge ich ihn.Mein Geliebter,gibt mir das,was ich bei meinem Mann leider nicht mehr bekomme. . . Sex und die bestätigung eine wundervolle Frau zu sein.Ich habe damals natürlich mit meinem Mann darüber gesprochen,warum er mit mir nicht mehr schlafen möchte,und er sagte mir . . . Es läge nicht an mir,sondern er möchte es nicht mehr,weil er einfach zu kaputt ist,wenn er am Wochennde nach Hause kommt.,und kein verlangen danach hat.Es gibt Momente,wo ich am Liebsten weglaufen würde,weil ich weiß das es nicht richtig ist,was ich mache.Aber ich Liebe auch meinen Geliebten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2010 um 10:53

Als hättest du Ahnung !
Du weißt doch garnicht wie das ist,wenn man zwei Menschen Liebt!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Februar 2010 um 17:03

In Affäre verliebt
hallo!
ich bin genau in derselben Situation
ja, auch ich hab immer gesagt DAS passiert MIR NIE! Naja... Auf jedenfall hat es mich voll erwischt. Ich habe seit einigen Monaten eine Affäre mit diesem Mann. Und ich hab mich wahnsinnig in ihn verliebt.

TROTZDEM ist es kein Thema für mich, meinen Ehemann zu verlassen. Also: wie weiter?? Keine Ahnung

Ich hab mir schon oft überlegt, die Affäre zu beenden. Wobei ich mir ins eigene Fleisch schneiden würde. Ich wär sehr traurig

Ich bin dir keine Hilfe, ich weiss. Weiss ja selber nicht, wie weiter..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club