Home / Forum / Liebe & Beziehung / In 2 Wochen ist es so weit..

In 2 Wochen ist es so weit..

17. September 2014 um 19:02

Hallo ihr lieben.

Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Partner zusammen und es läuft wunderbar. Er ist sehr aufmerksam und total liebevoll, einfach sehr gut zu mir. Wir sehen uns mittlerweile jeden Tag rund um die Uhr.
In genau 2 Wochen soll das ganze nun anders aussehen. Er wird wegen seinem Studium 200 km wegziehen. Ich habe so Angst davor. Ich bin ein eifersüchtig aber vertraue ihm. Ich weiss, dass er mich niemals betrugen würde, zumindest hoffe ich dies.
Ich bin gerade dabei, mir einen Nebenjob zu suchen, da meine Ausbildung erst in einem halben Jahr beginnt. Es kommen so viele Dinge zusammen.
Ich bräuchte eine Stelle, wo ich nur von Montag - Freitag arbeiten müsste aber das Kriege ich wohl hin.
Das Hauptproblem ist ich habe Es bis jetzt immer erfolgreich verdrängt aber jetzt kommt EA immer näher und näher.. klar wenn man sich wirklich liebt, schafft man das auch. Aber mit meinen 20 Jahren wäre das das erste mal das ich So etwas mitmache.
Was sind eure tips für eine gesunde wochenendbeziehun g?

Mehr lesen

3. Oktober 2014 um 18:28

..
Danke fuer die Antworten erstmal.
Wurdet ihr sooft enttaeuscht oder wieso habt ihr solche Aussagen getroffen? Nein, ich bin nicht naiv, wenn ich sage, dass mein Partner mir nicht fremdgeht. Sowas wie Treue gibt es tatsaechlich und auch in einer Entfernung von 200 km.
Ich war jetzt eine Woche da, habe alle WG Leute kennen gelernt und ich bin zufrieden und mein Freund auch, das ist die Hauptsache. Freitag fahr ich wieder hin. Wenn es so laeuft, wie wir es uns vorstellen, super. Wenn nicht, dann haben wir es wenigstens versucht.
Wir werden aufjedenfall versuchen die Wochenenden zu planen, damit wir schoene Sachen unternehmen und auch mal gar nichts machen.
Zu meinem ersten Satz habe ich noch was hinzuzufuegen, klar weiss ich nie, was wirklich passiert. Aber ich kenne meinen Partner nicht erst seit gestern. Wenn es doch der Fall ist, dass er mich betruegt, weiss ich Bescheid und die Sache waere abgehakt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2014 um 18:31

.
Muss man auch nicht? Naja, ich finde schon dass die Treue wichtig ist, an erster Stelle eigentlich.
Wieso ist es verdammt logisch? Hast du sowas erlebt, dass du denkst, dass jede andere sowas auch durchmachen muss?Bleib mal sachlich bitte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 10:55

..
200km ist klar doof wenn man es gewohnt ist, sich immer zu sehen. Aber die Welt sind 200km nicht.

Als Student hat man auch sehr viele Freiheiten. Viele meiner Freunde studieren auch, aber vor Allem die Semesterferien sind so lang.

Ich denke, du siehst das negativer, als es ist.
Du warst ja auch bereits dort und siehst das jetzt auch etwas entspannter.

Natürlich müsst ihr es beide wollen, aber wenn das der Fall ist dann sind 200km wirklich kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sollte ich mit ihm zusammen sein?
Von: fizza_12446318
neu
4. Oktober 2014 um 10:01
Verliebt in vergebene beste Freundin
Von: saleem_12930576
neu
4. Oktober 2014 um 2:21
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen