Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer wieder trennung

Immer wieder trennung

26. August 2008 um 15:30 Letzte Antwort: 27. August 2008 um 10:13

hallo,
hab schon viel mitgelesen hier, nun komm auch ich mal mit einer frage... wer hat das mitgemacht? immer wieder zusammen und getrennt... und das in kurzen abständen... mein ex hat schon wieder schluss gemacht... er könne nicht, er wäre nicht fähig, er will grad keine beziehung... im mai hat er mich noch einen antrag gemacht... dann waren wir 8 wochen getrennt, jetzt wieder 3 wochen zusammen...
ich weiss nicht, ich komme nicht los... ich möchte an seine liebe glauben, aber ich weiss nicht mehr weiter...

Mehr lesen

26. August 2008 um 17:03

...
Woran könnte es denn liegen, dass er so zwiegespalten ist? Liebt er Dich? Was sagt er denn genau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2008 um 22:50

...
Seit wann geht das denn mit dem Hin und Her??
Und wie schnell willigst Du einem Neuen Versuch wieder ein??
Du musst ihm klare Grenzen setzen und jetzt auch mal Nein sagen.
Er spielt mit Dir wie mit einer Puppe - sowas geht nicht.
Versuch herauszufinden, wieso er solche enormen Schwankungen hat.
Gabs in seiner Vergangenheit mal eine große Enttäuschung?? Hat er das Gefühl, etwas verpasst zu haben?? Streitet ihr oft? Glunscht ihr zu häufig aufeinander?? Seid ihr zu verschieden? Habt ihr verschiedene Ziele???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2008 um 22:55

Das
ist doch alles Quatsch mit Soße. "Liebe ist - oder Liebe ist eben nicht". So ist das. Dieser Mann ist sich nicht sicher, weil er spürt, dass etwas nicht stimmt. Verstehe mich nicht falsch, nicht mit dir stimmt etwas nicht, auch nicht mit ihm. Das entscheidene Gefühl fehlt. Versuche ihn zu vergessen. Ziehe einen Schlußstrich. Leicht gesagt, ich weiß wovon ich rede. Doch willst du dich daran fertig machen??? Es gibt so viele tolle Menschen da draußen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 10:09
In Antwort auf noha_12630544

...
Woran könnte es denn liegen, dass er so zwiegespalten ist? Liebt er Dich? Was sagt er denn genau?

@conny
er sagt er liebt mich, zumindest hat er es noch letzte woche gesagt. er hat mir nachts als ich geschlafen hab, mir noch zärtlich durchs haar gestreift oder ist in der früh aufgestanden und hat mir ein "ich liebe dich" ins ohr geflüsstert...
schluss gemacht hat er, weil mich seine vergangenheit nix angeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2008 um 10:13
In Antwort auf athena_12731462

...
Seit wann geht das denn mit dem Hin und Her??
Und wie schnell willigst Du einem Neuen Versuch wieder ein??
Du musst ihm klare Grenzen setzen und jetzt auch mal Nein sagen.
Er spielt mit Dir wie mit einer Puppe - sowas geht nicht.
Versuch herauszufinden, wieso er solche enormen Schwankungen hat.
Gabs in seiner Vergangenheit mal eine große Enttäuschung?? Hat er das Gefühl, etwas verpasst zu haben?? Streitet ihr oft? Glunscht ihr zu häufig aufeinander?? Seid ihr zu verschieden? Habt ihr verschiedene Ziele???

LG

@giotto24
seit einem jahr... wir waren jetzt ein 3/4 jahr fix zusammen, auch verlobt. er war lange im ausland, was sicher auch alles schwerer macht, weil man sich den menchen dann ganz anders vorstellt...
wahrscheinlich hab ich ihm immer zu schnell zurückgenommen, auch dieses mal. wir waren aber nicht ständig beieinander, ich bin auch meine wege gegangen, hab bei mir daheim geschlafen... er sagt, er wäre nicht bereit für eine beziehung, er müsse seine vergangenheit aufarbeiten... ich weiss, er hatte früher einen selbstmordversuch wg. einer frau. auch die mutter seines kindes hat ihn verlassen. ich glaube, er war in seinen beziehungen immer so. ich glaube, er braucht eine mutter, keine partnerin. streiten, nein... wenn ich stress mache... er legt dann einfach auf am tel. und dann macht er schluss... ob er was verpasst? ich weiss, er wünscht sich eine familie und noch ein kind. weiss auch mittlerweile dass er tabletten nimmt wg. manischen depressionen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram