Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer wieder enttäuscht

Immer wieder enttäuscht

24. Oktober 2016 um 13:51 Letzte Antwort: 27. Oktober 2016 um 13:53

Hallo ich habe folgendes Problem:

Ich (21) bin jetzt seit ca einem dreiviertel Jahr mit meinem Freund zusammen. Am Anfang war ja auch alles perfekt bis auf eines... Er glaubt immer beim Ausgehen sich betrinken zu müssen! Tortz oftmaliger Gespräche mit ihm ist es immer und immer wieder passiert obwohl er es mir versprochen hat es nicht zu tun. Ich bin mittlerweile so verzweifelt das ich daran denke die Beziehung zu beenden.  Ich habe ihn auch schon mal das Ultimatum gestellt ich oder der Alkohol aber er enttäuscht mich immer aufs neue.

Was soll ich blos machen?
Ich bin dermaßen in den Man verliebt jedoch will ich auch nicht sein spielball sein!

Ich bitte euch um Rat, Hilfe und eigene Erfahrunge!

Danke 

Mehr lesen

24. Oktober 2016 um 14:16

Liebe Sarah!

Nichts. Gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du trennst Dich von ihm oder Du duldest es.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:16

Liebe Sarah!

Nichts. Gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du trennst Dich von ihm oder Du duldest es.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:16

Liebe Sarah!

Nichts. Gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du trennst Dich von ihm oder Du duldest es.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:16

Liebe Sarah!

Nichts. Gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du trennst Dich von ihm oder Du duldest es.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:16

Liebe Sarah!

Nichts. Gibt ja nur zwei Möglichkeiten: Entweder Du trennst Dich von ihm oder Du duldest es.

LG.,


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:18

Meine Güte, immer schreibt mein PC alles 4 Mal.

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:20

Von wie oft sprechen wir denn hier und wie ausufernd ist das betrinken? Bis zur bessinungslosigkeit oder ein Bier mehr als du gut findest oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 14:51
In Antwort auf coquette164

Von wie oft sprechen wir denn hier und wie ausufernd ist das betrinken? Bis zur bessinungslosigkeit oder ein Bier mehr als du gut findest oder wie?

Mal so mal so. Teilweise das er gar nichts mehr mitbekommt und manchmal so das ich es ihm ankenne das zu viel ist. Ich bin natürlich auch schon geladen sobald es ums Thema saufen geht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 15:00
In Antwort auf ashlie_12851770

Mal so mal so. Teilweise das er gar nichts mehr mitbekommt und manchmal so das ich es ihm ankenne das zu viel ist. Ich bin natürlich auch schon geladen sobald es ums Thema saufen geht. 

Und im Monat so ca ein bis zwei mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 15:10

Da er dadurch ein anderer Mensch wird und ich generell was gegen saufen habe. Ich sage nichts wenn man gemütlich dahin trinkt aber nicht jedesmal Vollgas!

Ja ich weiß doch ich habe noch nie solche Gefühle gehabt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 15:39

1-2x im Monat was zu trinken, finde ich in eurem alter jetzt nicht besonders wild. Wenn er sich völlig abschießt, ist das natürlich nicht gut, aber ich glaube, da stoßen auch zwei extreme aufeinander wenn du dich an Alkohol sehr störst. Ihm das zu verbieten, ist jedenfalls sinnlos und auch nicht deine aufgabe. Du bist schließlich nicht seine mutter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2016 um 17:46
In Antwort auf coquette164

1-2x im Monat was zu trinken, finde ich in eurem alter jetzt nicht besonders wild. Wenn er sich völlig abschießt, ist das natürlich nicht gut, aber ich glaube, da stoßen auch zwei extreme aufeinander wenn du dich an Alkohol sehr störst. Ihm das zu verbieten, ist jedenfalls sinnlos und auch nicht deine aufgabe. Du bist schließlich nicht seine mutter.

Was zu trinken is ja eh voll ok nur wiso muss immer so ausarten... Das versteh ich nicht!
Naja ich finde das nicht normal sich alle zwei bis drei Wochen zu bertrinken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2016 um 21:07
In Antwort auf ashlie_12851770

Was zu trinken is ja eh voll ok nur wiso muss immer so ausarten... Das versteh ich nicht!
Naja ich finde das nicht normal sich alle zwei bis drei Wochen zu bertrinken...

Nein, man muss sich nicht ständig betrinken, aber du kannst es ihm nicht verbieten. Du kannst ihm zwar sagen, dass dir das nicht gefällt, aber es ist sinnlos, ihm ein Versprechen abzuringen, das er dann bricht. Vielleicht solltest du mal eher heraus finden in einem Gespräch, WARUM es immer ausarten muss. Da wirst du bisschen mehr Energie rein stecken müssen, wenn du willst, dass er wirklich aufhört, dann musst du an seinen Verstand appellieren. Kann aber natürlich sein, dass es trotzdem nichts bringt und er unbelehrbar ist, dann musst du für dich selbst entscheiden, ob du damit leben kannst oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2016 um 13:53

Ja dann passt ihr halt nicht zusammen. Ich käme im Leben nicht auf die Idee, meinem Mann zu verbieten sich zu betrinken. Wenn er für dich zu viel trinkt dann ist es besser, du bist mit jemanden zusammen, der in der Hinsicht ähnlich denkt wir du. Man kann in einer Beziehung nicht hingehen und seine Lebenseinstellung dem anderen aufs Aug drücken und ihn dann für einen schlechten Menschen halten weil er anders denkt und ihn unter Druck setzten, so scheitert jede Beziehung. Er könnte ja Umgekehrt von dir verlangen, das du dich jetzt 2x im Monat besinnungslos saufen musst. Du merkst was da verkehrt läuft? Also entweder du lässt ihn sein, wie er ist oder du trennst dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club