Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer wenn er nicht bei mir ist tut es mir weh...liebe zu groß?

Immer wenn er nicht bei mir ist tut es mir weh...liebe zu groß?

11. Dezember 2010 um 12:32

Kennt das jemand?
wenn man jede secunde nur noch an ihn denken kann und immer angst vor einer trennung hat.
der erste und der lätzte gedanke ihm gehört und man nicht das bekommt an nähe was man braucht.
was dann?

Mehr lesen

12. Dezember 2010 um 1:02

Das Gefühl ist
rieseig, ja... Solch große Gefühle kommen nicht immer und nicht oft, könnte schon sagen, man kann das genießen.
Andererseits muss man aufpassen und nicht in die untergeordnete Position gedrückt werden. Kommt drauf an, was für eine Beziehung ihr führt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2010 um 8:51

Ja die liebe ist einfach zu groß!
Genissen tue ich es auch. habe viel für unsere liebe kämpfen müssen. habe viele rückschläge erfahrenm und bin daher auch sehr ängstlich. doch wer so stark liebt ist wohl immer der schwächere in der beziehung.
Unsere beziehung fing an von seiner seite sex von meiner die grosse liebe nun sieht er es ja genau so wie ich, nur ich muss nun lernen wieder spass an anderen dingen zu haben. ich dachte das es vom gefühl her irgendwann besser wird denn wir sind nun schon fast 3 jahre zusemmen nur es will nicht besser werden. frage mich immer was er macht. bin traurig wenn er nicht da ist und bin dankbar und überausglücklich wenn er da ist. wie lerne ich nur wieder mit der zeit etwas sinvolles zu machen die nicht ihm gallt und daran auch spass zu haben. nicht an ihn zu denken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2010 um 8:53

Hey
jeder genuß braucht vorher entzug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2010 um 14:27

Du hast verlustängste...
hallo vera,

das was du hast sind verlustängste. oft hervorgerufen durch mangel an selbstvertrauen. du klammerst dich an einen menschen der dich liebt und du fragst dich sicher oft:

"warum liebt er ausgerechnet mich?"

du solltest an deiner einstellung zu dir selbst arbeiten. du solltest dir al die fragen die du dir gegen über mit "Warum ich...?" ersetzen durch "Warum nicht ich...?"

Deine liebe ist sicher nicht zu groß. nur deine erwartungshaltung an dich und deinem partner ist sicherlich zu hoch. du denkst zu viel darüber nach "Was ist morgen, wird er mich noch immer so lieben wie heute?"

diese fragen liegen jedoch in der zukunft und die ist nun einmal ungeschrieben.

stell dir vor er liebt dich morgen nicht mehr. dann hat er halt deine liebe nicht verdient. ändern kannst du es dann so und so nicht.

genieße die augenblicke mit ihm und denke nicht gleich wieder wenn er weg ist darüber nach was wohl morgen kommt.

versuch mal meinen rat zu befolgen und du wirst sehen dir geht es viel besser.

ich wünsche dir viel glück mit deinem partner. und arbeite bitte unbedingt an deinem selbstbewusstsein um in zukunft nicht mehr solche quälenten gedanken machen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein freund hat schluss gemacht und weint
Von: suzu_12286308
neu
18. Dezember 2010 um 8:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram