Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer nur blond und vollbusig?!?

Immer nur blond und vollbusig?!?

19. Juni 2007 um 12:51

Stehen Männer denn immer nur auf blond und vollbusig??? Mein Freund hatte schön öfter (vor mir) was mit Frauen solchen Kalibers... ich wurde in der Vergangenheit auch schon zwei Mal wegen einer vollbusigen Blondine aufs Spiel gesetzt... Ich bin selber blond gefärbt, eher flachbrüstig. Nicht hässlich, aber eben nicht überdurchschnittlich. Normal und natürlich eben.
Da frag ich mich schon: was will er mit mir, wenn er eigentlich in der Vergangenheit auf einen Typ Frau stand, dem ich überhaupt nicht entspreche? Oder steigere ich mich zu sehr rein??
Warum können Männer dieser Art Frau so schwer widerstehen??

Mehr lesen

19. Juni 2007 um 13:00

Und wie...
... bist du mit dem Negativen umgegangen?

Ich hab immer Angst, sobald so eine Frau in der Nähe ist. Weil ich denke: mit der kann ich eh nicht mithalten... schon blöd...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:02

Sattel mal das Pferd von hinten auf....
... warum stehst Du immer auf Männer, die auf vollbusige Blondinen stehen? Nicht alle Männer stehen auf diesen Typ Frau. Ich kenne genug, die einen anderen Typen bevorzugen.

Ja, ich denke, dass Du Dich da reinsteigerst. Ich fand früher Südländer toll, dann Männer mit Glatze. Mein Freund ist eher der Nordische Typ.
Und? Muss man denn immer seinem Typ treu bleiben? Darf man seine Vorlieben nicht ändern?
Dein Freund liebt Dich - gehe ich mal von aus
Und nicht nur wegen Deinem Aussehen. Aussehen, Charakter, EIgenschaftem Eigenarten machen doch erst einen Menschen wirklich schön! Und Du wirst wohl die schönste Frau für Deinen Freund sein. Egal wieviel vollbusige Blondinen an ihm vorbei tippeln....



LG
Pluster

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:03

Mach dir keine Sorgen!
Klar, wenn man schon mehrfach das Gefühl hatte, mit diesen Mädels in Konkurrenz zu stehen, entwickelt es sich zu einem Trauma.

Aber die meisten Männer wollen so eine nicht. Und auf deinem Profilfoto siehst du doch ganz zauberhaft aus. Ich glaube, die meisten wollen einfach ein natürliches hübsches Mädel, keine Pamela Anderson.

Über meine Oberweite hat sich noch niemand beschwert. Und Typen, die nur aufblond und vollbusig stehen, will man gar nicht haben. Dein Freund hat vermutlich keinen festen Frauentyp, sondern ist mir dir zusammen, weil er dich toll findet. Früher waren da halt andere. Du solltest dich daran nicht stören, was er vorher hatte. Ist doch besser, als nur eine Kopie der Ex-Freundinnen zu sein.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:04
In Antwort auf alanis_12681975

Sattel mal das Pferd von hinten auf....
... warum stehst Du immer auf Männer, die auf vollbusige Blondinen stehen? Nicht alle Männer stehen auf diesen Typ Frau. Ich kenne genug, die einen anderen Typen bevorzugen.

Ja, ich denke, dass Du Dich da reinsteigerst. Ich fand früher Südländer toll, dann Männer mit Glatze. Mein Freund ist eher der Nordische Typ.
Und? Muss man denn immer seinem Typ treu bleiben? Darf man seine Vorlieben nicht ändern?
Dein Freund liebt Dich - gehe ich mal von aus
Und nicht nur wegen Deinem Aussehen. Aussehen, Charakter, EIgenschaftem Eigenarten machen doch erst einen Menschen wirklich schön! Und Du wirst wohl die schönste Frau für Deinen Freund sein. Egal wieviel vollbusige Blondinen an ihm vorbei tippeln....



LG
Pluster

Danke!
Klar liebt er mich. Wir sprechen oft über die gemeinsame Zukunft, Familie, Kinder. Und trotzdem hab ich diese absurden Gedanken.
Stimmt, man darf seinen Geschmack ändern. Früher stand ich eher auf dunkelhaarig. Mein jetziger Freund ist auch der nordische Typ - blond, blaue Augen.
Hoffe, ich komme irgendwann von diesem Trip runter...
P.S. Wer auf welchen Typ steht, sieht man den Männern doch im Vorfeld nicht an!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:05

Also...
wenn alle Männer nur auf "Blond und vollbusig" stehen würden, hätten ja nur diese Frauen einen Partner und alle anderen würden leer ausgehen und in südlichen und asiatischen Ländern würd ja keine einzige Frau nen Mann haben.
Also nicht so verallgemeinern auf alle Männer.

Zum anderen solltest du so sein, wie du bist und dich nicht deines Freundes wegen verbiegen. Entweder er liebt dich so wie du bist oder halt nicht. Denn im Grunde denk ich, das ehrliche und einfühlsame Männer GERADE auf den natürlichen Typ Frau stehen. Sie wollen doch mehr, als eine äußerliche Hülle, sondern eine Frau mit Herz und Verstand.
Wenn dein Freund so offensichtlich auf sowas steht ist er vielleicht einfach zu oberflächlich und letztendlich damit nicht der richtige Partner fürs Leben.
Du möchtest doch sicher nicht dein Leben in einer Partnerschaft verbringen in der es nur um dein Aussehen geht und wenn das nicht "richtig" ist immer in der Angst leben dass er dich wegen einer anderen, die äußerlich dem entspricht was er "geil" findet verläßt?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:06

Hallöchen Erdbeerschnegge,
also ich kann dir versichern, dass viele Typen auch auf kleine Brüste stehen. Mein Freund steht sogar auf dunkelhäutige Frauen.

"Lustig" ist, dass ich somit das gleiche Problem hab wie du. Ich bin nämlich blond!

Mach dir nicht so viele Gedanken. Wenn sonst alles in eurer Beziehung passt, ist das Aussehen wirklich zweitrangig!

Grüßle
Susanne

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:06
In Antwort auf jamile23

Mach dir keine Sorgen!
Klar, wenn man schon mehrfach das Gefühl hatte, mit diesen Mädels in Konkurrenz zu stehen, entwickelt es sich zu einem Trauma.

Aber die meisten Männer wollen so eine nicht. Und auf deinem Profilfoto siehst du doch ganz zauberhaft aus. Ich glaube, die meisten wollen einfach ein natürliches hübsches Mädel, keine Pamela Anderson.

Über meine Oberweite hat sich noch niemand beschwert. Und Typen, die nur aufblond und vollbusig stehen, will man gar nicht haben. Dein Freund hat vermutlich keinen festen Frauentyp, sondern ist mir dir zusammen, weil er dich toll findet. Früher waren da halt andere. Du solltest dich daran nicht stören, was er vorher hatte. Ist doch besser, als nur eine Kopie der Ex-Freundinnen zu sein.

"..."
...danke für das Kompliment.
Es hat sich auch nie jemand z.B. über meine Oberweite beschwert. Vielleicht red ich mir wirklich zu viel selber ein. Da muss ich noch stark an mir arbeiten. Und eine Kopie will ich wirklich nicht sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:07
In Antwort auf rowena_11864709

Danke!
Klar liebt er mich. Wir sprechen oft über die gemeinsame Zukunft, Familie, Kinder. Und trotzdem hab ich diese absurden Gedanken.
Stimmt, man darf seinen Geschmack ändern. Früher stand ich eher auf dunkelhaarig. Mein jetziger Freund ist auch der nordische Typ - blond, blaue Augen.
Hoffe, ich komme irgendwann von diesem Trip runter...
P.S. Wer auf welchen Typ steht, sieht man den Männern doch im Vorfeld nicht an!

Jetzt mal ehrlich!
Wenn ihr von gemeinsamer Zukunft, Kinder, Ehe redet, dann ist das doch ein toller Liebesbeweis! Es liegt an Deinem Selbstbewusstsein und eigentlich sollte Dich das (Ehe, Kinde..) doch stolz und vor allem sicher machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:08
In Antwort auf ofi21

Also...
wenn alle Männer nur auf "Blond und vollbusig" stehen würden, hätten ja nur diese Frauen einen Partner und alle anderen würden leer ausgehen und in südlichen und asiatischen Ländern würd ja keine einzige Frau nen Mann haben.
Also nicht so verallgemeinern auf alle Männer.

Zum anderen solltest du so sein, wie du bist und dich nicht deines Freundes wegen verbiegen. Entweder er liebt dich so wie du bist oder halt nicht. Denn im Grunde denk ich, das ehrliche und einfühlsame Männer GERADE auf den natürlichen Typ Frau stehen. Sie wollen doch mehr, als eine äußerliche Hülle, sondern eine Frau mit Herz und Verstand.
Wenn dein Freund so offensichtlich auf sowas steht ist er vielleicht einfach zu oberflächlich und letztendlich damit nicht der richtige Partner fürs Leben.
Du möchtest doch sicher nicht dein Leben in einer Partnerschaft verbringen in der es nur um dein Aussehen geht und wenn das nicht "richtig" ist immer in der Angst leben dass er dich wegen einer anderen, die äußerlich dem entspricht was er "geil" findet verläßt?

Moment...
...da kam jetzt der Eindruck auf, dass er NUR auf so was steht und OFFENSICHTLICH auf so was steht. Ich weiß halt, dass er in der Vergangenheit die ein oder andere hatte, die so war...
Und im Grunde weiß ich ja, dass er auch eine gefühlvolle, natürliche Frau und kein Püppchen will, das sagt er mir eigentlich oft genug...

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:15
In Antwort auf rowena_11864709

"..."
...danke für das Kompliment.
Es hat sich auch nie jemand z.B. über meine Oberweite beschwert. Vielleicht red ich mir wirklich zu viel selber ein. Da muss ich noch stark an mir arbeiten. Und eine Kopie will ich wirklich nicht sein!

Schon süss...
dass Frauen, die in einer anscheinend glücklichen Beziehung mit einem liebenden Freund stecken, doch noch so unsicher durch die Welt laufen.

Was soll die ein Single dazu sagen Eigentlich müsste man dich fragen, wieso du dir solche Gedanken machst.

Ich meinte auch nur, dass viele Männer kleine Brüste viel schöner finden bzw. Frauen mit großen Brüsten sind nicht unbedingt begehrter oder ein anderes Kaliber. Das Gesamtpaket zählt und anscheinend kannst du dich mit den Frauen sehr gut messen, sonst wäre er nicht mit dir zusammen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 13:16
In Antwort auf rowena_11864709

Moment...
...da kam jetzt der Eindruck auf, dass er NUR auf so was steht und OFFENSICHTLICH auf so was steht. Ich weiß halt, dass er in der Vergangenheit die ein oder andere hatte, die so war...
Und im Grunde weiß ich ja, dass er auch eine gefühlvolle, natürliche Frau und kein Püppchen will, das sagt er mir eigentlich oft genug...

Nachdem
ich ebenfalls dein Profilbild gesehen hab, kann ich auch nur sagen, du strahlst viel Natürlichkeit aus. Und, wenn er dir das auch immer wieder sagt und dich liebt solltest du dir einfach nicht zuviele Gedanken machen.

Du bist doch hübsch und siehst fröhlich aus, da steckst du doch alle die nur Wert auf die äußere Hülle legen allemal in die Tasche.

Und du bist Gegenwart und die anderen VERGANGENHEIT!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 14:28

Beschützerinstinkt
blond wird mit bisschen doof und naiv in verbindung gebracht, mwas ja nicht mal stimmen muss..aber das klischee ist halt da, ic denke bei männern wird dadurch der beschützeinstikt geweckt aber wie hier schon jemand sagte für ne beziehng auf dauer ist das sicher nichts

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 15:31

Mehr Styling?
Was meinst du damit? Aber danke für die Blumen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook