Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer mehr Menschen...

Immer mehr Menschen...

25. April 2012 um 18:01

wollen sich verwirklichen. Denken an ihre Karriere, an ihr eigenes "Ding" und vergessen dabei das Wesentliche, was wirklich glücklich macht! Nämlich zu lieben! Sich selbst, seine Mitmenschen, seinen Partner, Kinder...schade eigentlich. Läuft man da nicht im Kreis? Wie so ein Hamster im Hamsterrad?

Mehr lesen

25. April 2012 um 18:16

Also
1. Das eine schließt das andere nicht aus.
2. Nur wer sich selbst liebt, kann auch andere lieben. Dafür brauchen einige eine Selbstverwirklichung.
3. Alles hat ein Maß - eine Selbstverwirklichung kann auch neben dem Alltag passieren, oder aber 100% des Alltags ausmachen. Letzteres wäre ein Extrem, und die gibt es fast immer zu vermeiden.

Also: Ziemlich inhaltsloser Thread. Das sind hohle Floskeln, Sorry.

Gefällt mir

25. April 2012 um 20:35

Also ich muss mich wohl falsch ausgedrückt haben,
wobei ich nicht weiß was an meinem Thread miszuverstehen ist oder gar sinnlos!

Ich habe geschrieben und sogar an erster Stelle: sich selbst lieben!!!! Natürlich kommt dann erst die Liebe zum Partner, Familie usw. Und ja für immer mehr Menschen wird der Job zum und die Karriere zum wichtigsten Bestandteil des Lebens! Einerseits kann ich es verstehen! Wir können nicht alle nur von Luft und Liebe leben! Auf der anderen Seite wiederum nicht! Gerade weil ich prersönlich ein absoluter Karriere Mensch war und lange Zeit meine Familie "nach hinten gestellt habe" weiß jetzt was wirklich zählt! Ja, ich habe mich selbst verwirklicht, aber glücklich war ich in der Zeit nicht, obwohl ich alles hatte! Erst jetzt weiß ich was wirklich zählt! Teilen ist wunderschön! Verantwortung ist wunderschön! Sich nicht nur UM SICH SELBST sorgen ist wunderschön! Ich will doch hier keinen um Himmels Willen belehren, soll ja jeder so leben wie er will, trotzdem eins weiß ich mittlerweile. Der Mensch will im Grunde genommen nur lieben und geliebt sein! Und das in jeder Form! Menschen sehnen sich immer nach der Liebe, der Aufmerksamkeit. Die größte Schwierigkeit ist dabei sich selbst lieben zu lernen und ja, vielleicht muss man erst sich selbst verwirklichen um dahin zu gelangen! Das ist ja auch gut und schön! Aber es geht nicht mit der Ellenbogendevise!
Das ist alles...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen