Home / Forum / Liebe & Beziehung / Immer diese Lügen

Immer diese Lügen

30. Juni 2010 um 9:12 Letzte Antwort: 30. Juni 2010 um 9:24

Guten Morgen zusammen,

vor einiger Zeit hatte ich schonmal einen Beitrag geschrieben und dort meine Geschichte erzählt. Mein Freund hat mich um Weihnachten rum sehr viel belogen und hintergangen (fremd gegangen ist er soweit ich weiß nicht) aber es war trotzdem alles sehr sehr schlimm.
Ich gab ihm danach noch eine Chance, aber es fiel mir sehr schwer ihm wieder zu vertrauen, da es nicht das erste Mal war dass er unehrlich war.
Nun ist erneut etwas passiert, dass mir total den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Letzte Woche war ich Abends alleine zu Hause, da er beim Sport war. Irgendwann klingelte das Telefon und als ich ran ging sagte eine junge Frauenstimme da hätte sie sich wohl verwählt. Ich dachte mir erstmal nichts, aber nach kurzer Zeit fing ich an zu grübeln weil ich mir sicher war diese Nummer schon in unserer verpassten Anrufliste gesehen zu haben. Im Telefon war sie leider nicht mehr drin, also überlegte ich und setzte ich mich an den PC und sah in der Anrufliste unseres Routers nach. Direkt ganz oben stand natürlich die Nummer. Als ich nach unten scrollte, sah ich, dass diese Nummer schon sehr häufig bei uns angerufen hatte in den letzten Wochen und dass auch relativ lange Gespräche dabei waren. Ich war total fertig weil mir böses schwante, schließlich kannte ich diese Person nicht. Just in dem Moment rief mein Freund an dass er auf dem Heimweg wäre. Ich fragte ihn sofort am Telefon nach der Nummer, wer das wäre. Er meinte dann keine Ahnung, das wüsste er jetzt so spontan auch nicht. Irgendwie ging in dem Moment alles mit mir durch, ich dachte mir, nein, du lässt dich nicht wieder von ihm belügen und nimmst das so hin. Ich nahm all meinen Mut zusammen, stellte mein Handy auf unterdrückt und rief dort an. Als sich die Frau meldete fragte ich sie wer sie sei. Sie war sehr irritiert und als ich ihr sagte dass sie ja bei uns angerufen hätte, da meinte sie, "wie, bei uns? Ich sagte ihr dass wir zusammen wohnen und sie war total perplex. Und meinte dann, dann solle mein Freund mir mal erklären wer sie sei. Ich legte auf und war völlig schockiert, zitterte am ganzen Körper, war aber andererseits froh dort angerufen zu haben. Ich wartete dass er nach Hause kam und konfrontierte ihn sofort. Er meinte dann tatsächlich er wüsste nicht wer das ist und was der Quatsch soll!!! Ich hab dann gesagt er könne ja dort anrufen wenn er es nicht weiß und es sich erklären lassen. Er meinte dann er würde doch jetzt nicht mehr da anrufen, so ein Blödsinn und sowas. Ich wusste genau was Sache ist, ich kenne ihn ganz genau, ich merke sofort wenn er lügt. Ich hab dann gesagt wenn er mir nicht erklären will wer sie ist, dann wäre das sein Ding, ich würde jetzt meine Sachen packen und gehen. Dann knickte er ein und meine es wäre eine Bekannte, die er vor 4 Wochen kennen gelernt hatte und mit der er sich ein paar Mal getroffen hatte. Ich sagte sofort dass er mich betrügt und er meinte nein, es wäre nichts gelaufen, er hätte es nur so genossen umschwärmt zu werden weil ich ihm ja nicht mehr das Gefühl geben würde begehrt zu sein. Er räumt sofort ein dass es Quatsch wäre, das wüsste er selbst, er würde mir ja auch nicht jeden Tag Komplimente machen und sowas. Während wir redeten ging wieder das Telefon bei uns und er ging ran. Sie war es und wollte wissen ob es stimmt dass er eine Freundin hat. Er sagte nur ja und er könne nicht reden er müsse jetzt mit mir reden und legte auf. Sie hat ihn an dem Abend noch mit sms bombadiert, das habe ich am nächsten Morgen gelesen (ich weiß das ist nicht richtig, aber in dem Moment war mir alles egal) Sie hat ihn beschimpft und gefragt wie es nun weiter gehen soll. Kurzum, es ging klar daraus hervor dass sie sich Hoffnungen gemacht hat, dass aus den beiden was wird. Er behauptet er wäre niemals weiter gegangen als bisher, sie hätten sich zum Essen getroffen und sowas. Aber ich weiß nicht so recht, immerhin hat er ihr vorgemacht er hätte keine Freundin! Andererseits ist es mir schleierhaft was er gedacht hat, es musste doch rauskommen, immerhin hatte sie unsere Festnetznummer und konnte jederzeit anrufen, es war doch klar dass es irgendwann so kommen könnte. Er flehte mich immer wieder um eine allerletzte Chance an, er würde nur mich lieben und er will eine letzte Chance um es zu beweisen. Ich blieb an dem Abend nur aus einem Grund, wenn ich zu meinen Eltern gegangen wäre, dann gäbe es kein zurück mehr. Wenn meine Familie wüsste dass er so mit mir umgeht, sie würden ihm nie wieder eine Chance geben. Mir ist es alles ein Rätsel wieso er das gemacht hat und wie er das konnte. Er sagt dass er natürlich ein schlechtes Gewissen hatte und wenn er sich mit ihr traf an mich dachte aber irgendwie nicht mehr aus der Nummer rauskam. Er hätte es im Sand verlaufen lassen wollen, was aber irgendwie nicht klappte. Andererseits bin ich auch eine Frau und ich glaube nicht dass eine Frau sich solche Hoffnungen macht wenn er ihr nicht eindeutig Grund dazu gegeben hat. Ich werde verrückt wenn ich mir vorstelle wie er irgendwo mit ihr im Restaurant sitzt, während ich ahnungslos zu Hause oder sonstwo sitze. Einersetis kam es mir dieses Mal so ehrlich rüber als er mich um Verzeihung bat und er hat sogar geweint, aber andererseits...ich bin einfach hin und hergerissen...

Mehr lesen

30. Juni 2010 um 9:24

Das du auch nur einen Moment
darüber nachdenkst dass dieser Mensch eine ERNEUTE (die wievielte?) Chance verdient hat, verwundert mich ganz ehrlich schwer
Ist es denn nur Betrug, wenn er dann tatsächlich auch mit ihr im Bett war? Reicht nicht, dass er eine andere ausgeführt, ihr Süßholz ins Ohr geraspelt hat, sie bestimmt auch geküsst hat und das über WOCHEN? Dass er sowas vorher schon einmal abgezogen hat? Du weißt ja noch nicht mal sicher, ob sie nicht doch im Bett waren! Das ist nur SEINE Aussage, dass es nicht weiter ging. Wie glaubwürdig die sind, weißt du ja inzwischen. Es wär mir sowas von egal, ob die nun ... hatten oder nicht hatten, der Mann würde bei mir keinen Fuß mehr über die Schwelle setzen. NIE wieder!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram