Forum / Liebe & Beziehung

im Supermarkt Männer anflirten/ansprechen

28. November 2020 um 10:13 Letzte Antwort: 29. November 2020 um 14:36

Hallo,

da ja coronabedingt nichts anderes außer Geschäfte offen haben, möchte ich gerne Männer ansprechen, egal was daraus wird.

Habt ihr passende Flirttips und gute Sätze parat, ohne dass es peinlich oder aufdringlich wird? Wie sendet man am besten Signale?

 

Mehr lesen

28. November 2020 um 10:21

Warum willst du das machen? Finde ich albern und abturnend. Sehr altmodisch. Männer sind ja auch nicht blöd. Wie oft willst du Ei kaufen gehen? Warum versuchst du nicht online Dating? Das ist viel einfacher und erfolgsversprechender

Gefällt mir

28. November 2020 um 10:57

Albern und abturnend? Wirklich? Wenn man nur versucht nen Kontakt aufzubauen? Reagierst du in der Disco auch so wenn dich jemand anspricht? 

2 LikesGefällt mir

28. November 2020 um 12:00

Was wurde aus dem Mittelalterkerlchen?

Gefällt mir

29. November 2020 um 1:50

Ich mußte einen Moment lang nachdenken. Ich geh ja nicht selbst einkaufen, deswegen.

Nun, Männer sind im Allgemeinen augenlastig. Augentiere. Wenn eine Frau ihre Aufmerksamkeit erregt, sind sie interessiert. Die Augen sind seit Anbeginn darauf konditioniert, Ausschau nach Geschlechtspartnern zu halten. Der Blick auf den Busen, auf den Po , zuallerletzt das Gesicht. Der verzweifelte Versuch, oberhalb der Schenkel einen Blick auf das Schamdreieck zu werfen oder sich auszumalen, wie dieses unter der Kleidung wohl aussieht, dieses Ziel des Aufspießvergnügens.

Kleidung wird eher danach beurteilt, ob es ängstlich etwas verbergen soll oder sich freizügig gibt. Viele Männer können einen 12-Euro-Fetzen von Kik von einem Kleid von Dior nicht unterscheiden. Wobei anzumerken ist, daß der 12-Euro-Fetzen eher für eine lustvolle Einsicht geeignet ist als der sündteure, aber sorgsam keusche Fetzen von Dior.

Ich vermute,  daß wir Männer nur selten auf den Schmuck achten, es sei denn, er wäre Teil der erotischen Anmache. Das gleiche gilt für die Frisur, es sei denn, sie wäre völlig daneben und furchtbar.

Vor allem darf sie nicht nuttig wirken. Eine leicht bedeckte Brust mit freimütigem Dekolleté ist viel wirksamer als bare Titten, die nur der Schwerkraft folgen.

Vor allem aber ist das Strahlen, das von innen kommt, das einladend und einnehmend ist, eines der wichtigsten Dinge. Kein Mann bekommt Lust bei einem traurigen Häufchen Elend.

Viel Erfolg bei der Jagd wünscht Dir

Pi

 

3 LikesGefällt mir

29. November 2020 um 5:07
In Antwort auf

Albern und abturnend? Wirklich? Wenn man nur versucht nen Kontakt aufzubauen? Reagierst du in der Disco auch so wenn dich jemand anspricht? 

Disco ist aber irgendwo ein ganz anderer Rahmen als ein Supermarkt - Ich finde gezwungenes Flirten und baggern im Laden erinnert so an sämtliche Sitcom Klischees. 

Gefällt mir

29. November 2020 um 5:50

Männer sind da sehr empfänglich. Sprich sie einfach an weil du an die Kekse im obersten Regal nicht rankommst. Selbst wenn die 1,80m bist, mit einem Lächeln geht das immer... und der erste Schritt ist getan.

Gefällt mir

29. November 2020 um 5:51

Ersetze die mit du.

Gefällt mir

29. November 2020 um 14:36
In Antwort auf

Hallo,

da ja coronabedingt nichts anderes außer Geschäfte offen haben, möchte ich gerne Männer ansprechen, egal was daraus wird.

Habt ihr passende Flirttips und gute Sätze parat, ohne dass es peinlich oder aufdringlich wird? Wie sendet man am besten Signale?

 

Hi!

Dein Name ist vielleicht Programm - fröhlich und kompliziert?

Leute kann man überall ansprechen, also auch flirten. Das geht im Supermarkt nicht schlechter als beim Joggen, an der Fußgängeampel, in der Disco. Ich bin zwar ein Kerl - also vielleicht nicht der Ratgeber, den du suchst - , aber ich komme einfach so ins Gespräch mit der Kleinigkeit, mit der man sich gerade beschäftigt. Sei spontan, fröhlich, natürlich. Das Thema fällt dir dann schon ein.
Anflirtsprüche habe ich keine auf Lager, aber die habe ich noch nie benötigt. Eine Freundin hatte ich tatsächlich am Band vor der Kasse kennen gelernt. Sie legte 3 kilo Karrotten und Äpfel auf das Band. Ich sagte einfach: "Darf ich drei Mal raten: Sie haben bestimmt ein Pferd? " "Ja, hab ich. Kann man wohl nicht übersehen?" "Stimmt. Und riechen kann man es auch - Sie haben bestimmt die Lieblings-Stall-Jacke an?" Sie musste lachen und wir kamen ins Gespräch und haben uns verabredet .... Auf jedenfall die Telefonnummer austauschen, bevor man sich verabschiedet. Das geht auch altmodisch mit Bleistift und Zettel. Als Handwerker hab ich das immer im Geldbeutel.

Liebe Grüße,
und halt uns auf dem Laufenden!

2 LikesGefällt mir