Home / Forum / Liebe & Beziehung / Im laufe der beziehung/Zeit verändert man sich??!!

Im laufe der beziehung/Zeit verändert man sich??!!

28. Oktober 2010 um 21:42

um noch ein weiteres thema anzusprechen das mich im moment interessiert ist das man sich im laufe der zeit verändert? am anfang einer beziehung sieht man alles lockerer ist nicht so verkrampft nimmt nicht alles persönlich.... wenn dann das gefühl stärker wird denn anderen lieb zu haben / zu lieben findet man gewisse sachen plötzlich nicht mehr lustig, der anruf einer "guten bekannten" stört dann auch und irgendwie nörgelt man an vielem rum.
klar, nicht elle sind gleich aber gerade in meiner jetztigen situation stell ich mir die fragen: warum hab ich so oft genörgelt, warum hab ich manchmal einfach nicht nur mein mund gehalten und beobachtet und immer vieles in frage gestellt.... ich such die schuld bei mir und sage wahrscheinlich hätte ich eine gewisse kühlheit beibehalten sollen und meinem freund nie eine so große sicherheit geben sollen. das zumindestens sagen meine freundinen.... ich wäre selber schuld wenn er dauernd die beziehung für paar tage beendet denn er hat ja keine angst mich zu verlieren, ich bin ja da und ich soll ihm endlich mal angst machen, unabhängiger sein, ihm nicht alles recht machen, mich wehren wenn er mich anschnautzt und mal wieder mir die schuld an allem gibt. ich hätte ihn zu sehr verwöhnt und deshalb nimmt er sich auch alles raus was er will..... solangsam glaube ich auch das ist der fall.... udn irgendwie muss ich doch aus diesem verhaltensmuster wieder raus und nicht wie ein verliebter teeny durch ne rosa rote brille schauen....
mennnoooooo........

Mehr lesen

28. Oktober 2010 um 22:17

Oh je
jetzt geht das schon wieder los...
Hör nicht auf ihn^^

Also ja, ich bin jetzt nicht mit der ganzen Problematik vertraut, kenne deine andern Threads nicht, aber wenn dein Freund weiß, dass er dich behandeln kann wie den letzten Dreck und dass du ihn trotzdem immer wieder zurück nimmst, dann ist das natürlich doof.
Meine Frage wär: Willst du so einen denn? Glaubst du, du bedeutest ihm wirklich genug? Würde er dann sowas mit dir machen?
Diese on/off-Beziehungen, das sind doch keine wirklichen Beziehungen. Da gibts doch null Sicherheit und überhaupt und ja... Wie lange läuft das denn schon? Hab ich das jetzt überlesen?
Na auf jeden Fall finde ich, sowas hat keiner verdient!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 22:19


eigentlich bin ich auch nicht der typ dazu denn wenn mir etwas weh tut oder ich habe angst ihn zu verlieren möchte ich ihm das auch sagen. aber laut meinen freundin ist das der größte fehler den ich machen kann, ich soll mich "aus dem fenster lehen" wenn er es beendet dann einfach tschüsss und ruf mich auch nicht mehr an. damit er merkt hoppla jetzt ist sie wirklich weg, jetzt kommen keine argumente das man für alles ne lösung findet, das ich ihm klar mache wie wichtig er mir ist denn das würde ihn nur noch sicherer machen..... ich kann schon mein eigenen kopf nicht mehr einschalten denn ich weiss nicht was falsch und was richtig ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 22:23
In Antwort auf soraya_12082456

Oh je
jetzt geht das schon wieder los...
Hör nicht auf ihn^^

Also ja, ich bin jetzt nicht mit der ganzen Problematik vertraut, kenne deine andern Threads nicht, aber wenn dein Freund weiß, dass er dich behandeln kann wie den letzten Dreck und dass du ihn trotzdem immer wieder zurück nimmst, dann ist das natürlich doof.
Meine Frage wär: Willst du so einen denn? Glaubst du, du bedeutest ihm wirklich genug? Würde er dann sowas mit dir machen?
Diese on/off-Beziehungen, das sind doch keine wirklichen Beziehungen. Da gibts doch null Sicherheit und überhaupt und ja... Wie lange läuft das denn schon? Hab ich das jetzt überlesen?
Na auf jeden Fall finde ich, sowas hat keiner verdient!!!!


ne, hab das ganze vorher gepostet aber das ist ein ewig langer text. seit 8 monaten sind wir zusammen, und ok wie der letzte dreck behandelt er mich zum glück nicht aber er ist sich unsicher, dann beendet er es, dann kommt er mit seiner situation nicht klar beendet es, dann wil er erst mal sein leben auf die reihe kriegen dann beendet er es, dann hat er angst vor ner enttäuschung und beendet es... dauert immer 3, 4, 5 tage dann steht er wieder da weils ihm scheisse ohne mich geht und mich macht das total fertig denn ich muss mich ständig umstellen, singel, alleine, nee zusammen, von vorn, dann wieder alleine, ihn vergessen, dann steht er da.... ich wünschte es wäre nicht so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 22:43


Ich suche den "gefällt mir"-Button

Seh ich genauso.

Gruß
Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 22:43

Hmmm
danke erstmal und jetzt hast du mich auch noch zum lachen gebracht: wie ein kopfloses hünchen aaahahahhahaaaa
da hast du recht, naja und zum thema drama als ich ihn eines nachts dermaßen anschrie weil er mich mit einer hecktik aufgeweckt hat da er von der arbeit kam und ich soll wach werden haaalllooo, aufstehen, steh auf beleib wach und dann meinte er schaue sich dann eben nackte frauen im fernsehr an hab ich ihn richtig zur ... gemacht was ihm eigentlich einfällt um 5 uhr nachts so ein trara zu machen wobei ich in 2 stunden aufstehen muss. er war so sprachlos und hat dann tagelang nicht richtig mit mir geredet denn er meint sowas geht garnicht da frägt er sich wo das menschliche ist und er kein kind ist ( er ist 21) naja, sensiblchen und alles dreht sich um ihn
die frage ist nun was soll ich tun? warten bis er anruft? was wenn er wieder schluss macht? zustimmen und abwarten und dann nicht gleich ok komm zurück sondern auch mal sagen also so gehts nicht weiter ich weiss nicht ob du der richtige bist? was aber wenn er sich garnicht meldet? nächste woche hab ich spätschicht und da seh ich ihn vielleicht, ich bekomm so herzrasen, zittern und überlkeit wenn ich ihn seh mir wird dann heiß und kalt zu gleich.... hab gemerkt wenn ich ihn in ruh lasse kommt er eher auf mich zu, bei der letzten trennung hatten wir telefoniert und später mailte ich ihm das mein herz explodiert wenn er in laden kommt und ich wissen wollte ob er kommt das ich mich mal drauf vorbereite... das hat ihn dann dazu gebracht zu sagen ach mein engel, allein nur wen wir sms schreiben das macht mich schon glücklich. ich muss echt dumm sein
und plötzlich war er wieder der alte....
so ein stress werde ich auch nicht mehr mitmachen denn das ist einfach zu anstrengend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 23:05


und das telefon klingelt und klingelt einfach nicht
am liebsten würde ich einfach anrufen reden und alles ist ok.... ich bin einfach nur traurig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2010 um 23:33


du hast so recht.. naja anbetteln tu ich ih nicht ich lass ihn und er meldet sich von selber wieder , geht ein gespräch ein in dem er mich wissen lässt das ich ihm fehle usw. klar ich hab echt angst wenn ich ihm sag NEIN, jetzt will ich nicht mehr reden lass mich jetzt einfach mal ich muss mir meine gedanken machen.... das er nur dann zum nachdenken kommt und sagt HILLLFFFEEEEE.... es ist für mich sehr schwer, aus der angst heraus das er dann auch abhaut... das er es dann nicht wert war is mir auch klar. eigentlich weiss ich genau was zu tun ist bloß fehlt es mir an mut es umzusetzten... aber ich denke mit dem warten und ihn zurücklassen mach ichs nicht besser sondern schlimmer. würde er mich nicht erreichen wie es einmal war als schluss war hat es ihm einen dermaßen schock verpasst bloß hab ich zu schnell nachgegeben, ich muss wieder schlagfertig sein, ihm sagen was ich denn an ihm vermissen sollte oder einfach garnicht dran gehen, und vorallem bei seiner unterdrucksetzt masche nicht nachgeben, wie z.b. alles klar redest nicht mit mir ok, dann lassen wirs... ich weiß ich weiß ich bin so blööödddd, ja und nicht esse,nicht schlafen und die letzten 3 tage mit alk alles runter gespühlt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2010 um 2:00


aktuell will er nun diese beziehung, er ist bereit dafür er möchte das wir zusammen ziehen, das wir sparen, uns ein auto leisten können , unsere schulden abbezahlen dann ne schönere wohnung und dann denkt er an kinder.

mein bauchgefühl sagt ich weiss nicht, mein herz sagt riskier es... und nun???? ich mein er hat recht ich komm nur mit miete und strom auf knappe 800 euro er hingegen auf 350 da die wohnung durch ein bekannten ist. sie ist zwar nicht so schön wie meine aber mit meinen möbeln kann man es sich gemütlich machen. ivh mein total abhängig wäre ich nicht und wenns nicht klappt kann ich jederzeit zu meiner freundin bis ich was eigenes hab aber soweit will ich ja nicht denken. ich weiss eben nicht ob er seine meinung wieder ändert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen