Home / Forum / Liebe & Beziehung / Im Gesundheitsforum antwortet mir keine.....hilfe!

Im Gesundheitsforum antwortet mir keine.....hilfe!

26. November 2009 um 10:48

Hallo ihr,
im gesundgeitsforum bekomme ich keine antwort und ich hab tierische schmerzen und mach mir gedanken was das sein könnte, vllt könnt ihr mir helfen.

ich hatte über das Wochenende eine leichte Mandelentzündung, hab aber nichts dagegen gemacht, weil ich keine starken Schmerzen hatte. Montag war es soweit auch weg, tat nur beim Gähnen oder Niesen weh.

Jetzt wurde ich heute morgen um 4 Uhr wach und hätte beim Schlucken vor Schmerzen aufschreien können. Ich hab totale Schmerzen beim Schlucken und es fühlt sich an als hätte ich einen Fremdkörper im Rachen.
Jetzt habe ich in den Spiegel geguckt und konnte sehen, dass bei mir hintem im Rachen so einen langer weißer Streifen nach unten führt, sieht aus wie Eiter. Ich weiß es nicht genau.
Ich habe erst um 15:40Uhr einen Arzttermin.

Was könnte das sein?
Wie könnte ich bis dahin die Schmerzen etwas lindern?

ich habe bereits Halsschmerztablette gelutscht, aber sie hat nicht viel was gebracht.

Könnt ihr mir helfen?

Mehr lesen

26. November 2009 um 10:57

Versuche...
...so viel wie möglich WARMES zu trinken, also am besten Kamillentee oder eben einen anderen Kräutertee. Was auch ein wenig "desinfiziert", wenn Du mit Salbeitee gurgelst, wobei Du das vermutlich nicht zu Hause haben wirst... Jedenfalls lösen warme Getränke ein wenig den Eiter

Gute Besserung!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:02

Könnte Angina....
sein. Mit warmen Getränken aufpassen. Geh lieber zuerst zum Arzt und frag nach.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:22

Hm
dankeschönmal, ich werds bis dahin mit wärme versuchen.

jetzt noch eine frage: mein freund wollte heute evtl vorbeikommen, wie groß ist die ansteckung? ich denke viel rumknnutschen etc sollte man vermeiden oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:25

Oje
genau sowas hatte ich auch schon mal. hast du auch fieber? da musst du echt aufpassen und es gut ausheilen lassen... wenn man damit lange herumspielt kann das aufs herz gehen.

aber mach dir trotzdem keine panik, 1 - 2 wochen krankenstand und weg ist das. du wirst vom arzt bestimmt ein antibiotikum bekommen. und gegen die schmerzen vermutlich parkemed 500 oder mexalen oder sowas.

würd ich dir jetzt auch vor dem arzttermin schon empfehlen eine schmerztablette zu schlucken. weil ich weiß, dass man in so einer situation fast nichtmal die eigene spucke runter bekommt... also nimm irgendeine schmerztablette, die du gerade zur hand hast. am besten eine etwas stärkere. es geht aber auch aspirin oder sowas... aber halt irgendwas gegen die schmerzen. damit kannst du gar nichts falsch machen und sowas wird dir dein arzt auch bestimmt verschreiben.

und trinke auf keinen fall heißen tee. trink den tee am besten nur lauwarm oder zimmertemperatur.

ich wünsche dir eine gute besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:34
In Antwort auf merita_12689170

Hm
dankeschönmal, ich werds bis dahin mit wärme versuchen.

jetzt noch eine frage: mein freund wollte heute evtl vorbeikommen, wie groß ist die ansteckung? ich denke viel rumknnutschen etc sollte man vermeiden oder?

Naja...
... herumknutschen würd ich nicht gerade. aber wenn dein freund ein gutes immunsystem hat denke ich nicht, dass er sich gleich anstecken wird.

meiner hatte sich damals nicht angesteckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:45

Danke!
danke für die tipps.
dieser weiße streifen im rachen scheint länger zu werden und ich hab das gefühl dass er bald bei mir den würgereiz auslöst. ich trau mich garnicht was zu essen..
kann dagegen auch was helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 11:49

Achso
fiber hab ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 12:50
In Antwort auf merita_12689170

Danke!
danke für die tipps.
dieser weiße streifen im rachen scheint länger zu werden und ich hab das gefühl dass er bald bei mir den würgereiz auslöst. ich trau mich garnicht was zu essen..
kann dagegen auch was helfen?

Hmmm
also bei deinem weißen streifen vermute ich jetzt mal, dass das eiter ist... hab aber keine ahnung. bei mir waren immer die mandeln betroffen, also da klebten links und rechts immer eiterpatzen (sorry) an den mandeln. aber so einen streifen in der mitte hatte ich nie...

bitte schau, dass du so schnell wie möglich zu einem arzt kommst.

ich hoffe dass sich das bald wieder bessert bei dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 13:36
In Antwort auf cerys_12836565

Hmmm
also bei deinem weißen streifen vermute ich jetzt mal, dass das eiter ist... hab aber keine ahnung. bei mir waren immer die mandeln betroffen, also da klebten links und rechts immer eiterpatzen (sorry) an den mandeln. aber so einen streifen in der mitte hatte ich nie...

bitte schau, dass du so schnell wie möglich zu einem arzt kommst.

ich hoffe dass sich das bald wieder bessert bei dir.

Ich
hoffe auch dass das besser wird. ich bin mal gespannt was der arzt gleich sagt, hab auch bisschen angst und hab keine lust auf antibiotikum.

ich kann ja berichten was der arzt sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 14:37
In Antwort auf merita_12689170

Ich
hoffe auch dass das besser wird. ich bin mal gespannt was der arzt gleich sagt, hab auch bisschen angst und hab keine lust auf antibiotikum.

ich kann ja berichten was der arzt sagt.

...
ja, würd mich freuen wenn du uns am laufenden hältst wie es dir geht. ums antibiotikum wirst du vermutlich nicht herum kommen denke ich, aber das hilft dann wenigstens dass deine genesung ein bisschen schneller geht.

meld dich wenn du was weißt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2009 um 19:33
In Antwort auf cerys_12836565

...
ja, würd mich freuen wenn du uns am laufenden hältst wie es dir geht. ums antibiotikum wirst du vermutlich nicht herum kommen denke ich, aber das hilft dann wenigstens dass deine genesung ein bisschen schneller geht.

meld dich wenn du was weißt

Also
ich hab so eine art rachennebenbandentzündung, oder so ähnlich und muss jetzt antibiotikum nehmen und mich schonen.
das eitrige was ich beschrieben habe nannte er "Eiterstraße" naja jetzt hoffen das es besser wird und zusätzlich mit kondom verhüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2009 um 1:04
In Antwort auf merita_12689170

Also
ich hab so eine art rachennebenbandentzündung, oder so ähnlich und muss jetzt antibiotikum nehmen und mich schonen.
das eitrige was ich beschrieben habe nannte er "Eiterstraße" naja jetzt hoffen das es besser wird und zusätzlich mit kondom verhüten

Ne
ich glaub Rachenwandentzündung heißt es
falls jemandem das was sagt, was kann ich gegen den eiter tun? wie kann ich den eiter lösen der mir quasi "im hals steckt" und stört..
er stört beim schlucken und ist einfach nur ekelig

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2009 um 8:21
In Antwort auf merita_12689170

Ne
ich glaub Rachenwandentzündung heißt es
falls jemandem das was sagt, was kann ich gegen den eiter tun? wie kann ich den eiter lösen der mir quasi "im hals steckt" und stört..
er stört beim schlucken und ist einfach nur ekelig


warum hast du das nicht deinen arzt gefragt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2009 um 8:41
In Antwort auf merita_12689170

Ne
ich glaub Rachenwandentzündung heißt es
falls jemandem das was sagt, was kann ich gegen den eiter tun? wie kann ich den eiter lösen der mir quasi "im hals steckt" und stört..
er stört beim schlucken und ist einfach nur ekelig

Guten morgen
ach du arme, sowas ist echt unangenehm... aber wenigstens hast du was dagegen bekommen.

ich empfehle dir, ganz viel lauwarmen tee zu trinken. und deine eiterstraße wird sich dann sowieso durch das antibiotikum lösen. ich denk mal, dass es in ca. 3 tagen schon wieder besser sein wird (so wars bei mir auch immer).

eine schnelle genesung wünsch ich dir auf jeden fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2009 um 12:11
In Antwort auf jaana_11887320


warum hast du das nicht deinen arzt gefragt?

Weil
ich sowas beim arzt immer vergesse zu fragen und es mir erst hinterher wieder einfällt.

Dankeschän!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club