Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ihre Erfahrungen

Ihre Erfahrungen

14. Juli um 11:33 Letzte Antwort: 14. Juli um 23:06

Hallo und Moin, 

kurz zu uns. Sie ist 28 ich bin 27.
Wir sind noch sehr frisch zusammen. 
Ca. 5 Wochen. 

Sie hat ein paar Sachen gesagt, die sie niemals schlecht gemeint hat aber mich echt fertig machen. 

1. Sie hat keinen Vaginalen orgasmus. Klitoral schafft sie nur mit Vibrator. Das ist wohl Gewohnheit. Als wir das erste Mal mit einander geschlafen haben hat sie gelacht und gesagt, dass es erst einer geschafft hat sie beim Vögeln zum kommen zu bringen. Sowas will ich nicht wissen udn macht mich fertig.. Vergleiche mich wohl.. 

2. Hat sie mir erzählt dass sie mit einem zusammen nen porno geguckt hat. Vor uns. Sie fand es wohl irre lustig aber ich würde nicht wollen dass sie es nochmal macht. Aber auch das wissen dass sie es gemacht hat stört mich irgendwie. 

3. Wenn sie jemanden schreibt während ich da bin schreibt sie, dass sie besuch hat und nicht dass ihr freund da ist.. Also halt auch an männliche freunde.. Wenn sie am handy ist hört sie mir auch null zu. 

4. Sie kann mir gerne sagen welche Männer sie schön findet und welche nicht. Aber Teilweise schwärmt sie sehr. 

5. Sie macht Sachen bei mir die sie wohl in ihrer vorherigen Beziehung toll fand. Geht davon aus dass ich das auch voll finde. Z. B. Fand ihr ex nen klaps ins Gesicht wohl lustig. Ich aber null. Meine ex hat mich geschlagen. Habe ihr gesagt dass ich das nicht will. Seitdem noch 3x ausversehen passiert.. Ausserdem will sie dass ich ihr was vorlese.. Ich denke das war bei ihrem ex auch so.. Gefällt mir null sage ich ihr aber noch. 

Ich Weiss, es klingt nach total viel. Fakt ist aber auch, dass ich sie abgöttisch liebe. Ich hätte andere Frauen haben können die besser aussehen. Aber sie ist auch wirklich schön und ich liebe ihre Art. Ausserdem haben wir total viel gemeinsam für gemeinsame Aktivitäten ist immer gesorgt. 

Wäre es zuviel all diese Sachen anzusprechen an einem Abend? 

Mehr lesen

14. Juli um 12:19

Nach 5 Wochen abgöttische Liebe, und so eine Liste an Beschwerden... wohl nicht ganz richtig eingenordet, deine Gefühle...

Wie wärs wenn du sofort adäquat reagierst und nicht erst so ein Sammelsurium an Irritationen zusammen kommen lässt?

Die Dame kommt mir sehr... eigenartig vor, wenn sie dir solche Dinge komisch findet oder dabei lacht. Also irgendwie, als könnte sie sich nicht in dich hinein versetzen. Das liegt vielleicht an der Unfähigkeit,  Gefühle zu zeigen oder sie hat keine, die sie zeigen kann...

Gefällt mir
14. Juli um 13:31

Ihr seid 28 und 27? Mh, ehrlich gesagt klingt ihr wie 18 und 17, aber gut

1. Das mit dem Orgasmus finde ich jetzt nicht schlimm, dir aber das mit dem Ex zu erzählen ist einfach respektlos.

2. Du übertreibst. Wo nochmal ist das Problem dass sie mit jemandem einen Porno geschaut hat?

3. Schwierig...kommt drauf an mit wem sie schreibt. Vielleicht etwas gedankenlos, denke du interpretierst zu viel hinein.
Gegenfrage: Warum schielst du auf ihr Handy wenn sie mit jemandem schreibt?

4. Ohne konkretes Beispiel schwer zu beurteilen. Manche Menschen findet man eben sehr schön. Erreichbar sind diese meist sowieso nicht, ich denke es geht hier um Promis / Schauspieler?

5. Ich klappse meinen Freund auch gerne. Kann aber auch verstehen dass man das nicht mag und dann sollte sie das als deine Freundin akzeptieren.
Ich kann von mir behaupten dass das für mich allerdings ein Auschlußkriterium einer Beziehung wäre. Klingt total lächerlich, aber das ist mein Wesen. Ich klappse, kneife und necke gerne, alles nicht feste, es tut nie weh! Hatte mal ein Date mit einem Typen der da gar nicht mit klar kam und auf dem Rückweg meinte, das gewöhnen wir dir ab. Ok, thanks, next.
Ich schätze deine Freundin ist auch einfach so, schwer da sowas abzugewöhnen.

Das mit dem Vorlesen finde ich ganz süß eigentlich, was hast du dagegen? Und warum beziehst du alles auf ihren Ex?

Ich hätte andere Frauen haben können die besser aussehen. Aber sie ist auch wirklich schön und ich liebe ihre Art.


Also oberflächlich bist du ja gar nicht, hm?

Wenn dir nach 5 (!) Wochen bereits so große Unstimmigkeiten auffallen muss ich dir leider sagen, ihr passt nicht zusammen und nein, du liebst sie nicht abgöttisch. Nach 5 Wochen steckt man normalerweise noch so tief drin in der Verliebtheitsphase dass man sich kaum an Macken des anderen stört, sofern sie einem überhaupt auffallen.
 

Gefällt mir
14. Juli um 18:18
In Antwort auf marvmarvqt

Hallo und Moin, 

kurz zu uns. Sie ist 28 ich bin 27.
Wir sind noch sehr frisch zusammen. 
Ca. 5 Wochen. 

Sie hat ein paar Sachen gesagt, die sie niemals schlecht gemeint hat aber mich echt fertig machen. 

1. Sie hat keinen Vaginalen orgasmus. Klitoral schafft sie nur mit Vibrator. Das ist wohl Gewohnheit. Als wir das erste Mal mit einander geschlafen haben hat sie gelacht und gesagt, dass es erst einer geschafft hat sie beim Vögeln zum kommen zu bringen. Sowas will ich nicht wissen udn macht mich fertig.. Vergleiche mich wohl.. 

2. Hat sie mir erzählt dass sie mit einem zusammen nen porno geguckt hat. Vor uns. Sie fand es wohl irre lustig aber ich würde nicht wollen dass sie es nochmal macht. Aber auch das wissen dass sie es gemacht hat stört mich irgendwie. 

3. Wenn sie jemanden schreibt während ich da bin schreibt sie, dass sie besuch hat und nicht dass ihr freund da ist.. Also halt auch an männliche freunde.. Wenn sie am handy ist hört sie mir auch null zu. 

4. Sie kann mir gerne sagen welche Männer sie schön findet und welche nicht. Aber Teilweise schwärmt sie sehr. 

5. Sie macht Sachen bei mir die sie wohl in ihrer vorherigen Beziehung toll fand. Geht davon aus dass ich das auch voll finde. Z. B. Fand ihr ex nen klaps ins Gesicht wohl lustig. Ich aber null. Meine ex hat mich geschlagen. Habe ihr gesagt dass ich das nicht will. Seitdem noch 3x ausversehen passiert.. Ausserdem will sie dass ich ihr was vorlese.. Ich denke das war bei ihrem ex auch so.. Gefällt mir null sage ich ihr aber noch. 

Ich Weiss, es klingt nach total viel. Fakt ist aber auch, dass ich sie abgöttisch liebe. Ich hätte andere Frauen haben können die besser aussehen. Aber sie ist auch wirklich schön und ich liebe ihre Art. Ausserdem haben wir total viel gemeinsam für gemeinsame Aktivitäten ist immer gesorgt. 

Wäre es zuviel all diese Sachen anzusprechen an einem Abend? 

Arbeite an deinem Selbstwert mit dem Ziel deine Eifersucht und dein Besitzverhalten abzulegen.. sonst wirst du bei jeder Freundin auf die gleichen Probleme stossen.. 

Du bist krankhaft eifersüchtig und glaubst dich bei ihr beweisen zu müssen oder hervorstechen zu müssen.. 
 

Gefällt mir
14. Juli um 23:06
In Antwort auf marvmarvqt

Hallo und Moin, 

kurz zu uns. Sie ist 28 ich bin 27.
Wir sind noch sehr frisch zusammen. 
Ca. 5 Wochen. 

Sie hat ein paar Sachen gesagt, die sie niemals schlecht gemeint hat aber mich echt fertig machen. 

1. Sie hat keinen Vaginalen orgasmus. Klitoral schafft sie nur mit Vibrator. Das ist wohl Gewohnheit. Als wir das erste Mal mit einander geschlafen haben hat sie gelacht und gesagt, dass es erst einer geschafft hat sie beim Vögeln zum kommen zu bringen. Sowas will ich nicht wissen udn macht mich fertig.. Vergleiche mich wohl.. 

2. Hat sie mir erzählt dass sie mit einem zusammen nen porno geguckt hat. Vor uns. Sie fand es wohl irre lustig aber ich würde nicht wollen dass sie es nochmal macht. Aber auch das wissen dass sie es gemacht hat stört mich irgendwie. 

3. Wenn sie jemanden schreibt während ich da bin schreibt sie, dass sie besuch hat und nicht dass ihr freund da ist.. Also halt auch an männliche freunde.. Wenn sie am handy ist hört sie mir auch null zu. 

4. Sie kann mir gerne sagen welche Männer sie schön findet und welche nicht. Aber Teilweise schwärmt sie sehr. 

5. Sie macht Sachen bei mir die sie wohl in ihrer vorherigen Beziehung toll fand. Geht davon aus dass ich das auch voll finde. Z. B. Fand ihr ex nen klaps ins Gesicht wohl lustig. Ich aber null. Meine ex hat mich geschlagen. Habe ihr gesagt dass ich das nicht will. Seitdem noch 3x ausversehen passiert.. Ausserdem will sie dass ich ihr was vorlese.. Ich denke das war bei ihrem ex auch so.. Gefällt mir null sage ich ihr aber noch. 

Ich Weiss, es klingt nach total viel. Fakt ist aber auch, dass ich sie abgöttisch liebe. Ich hätte andere Frauen haben können die besser aussehen. Aber sie ist auch wirklich schön und ich liebe ihre Art. Ausserdem haben wir total viel gemeinsam für gemeinsame Aktivitäten ist immer gesorgt. 

Wäre es zuviel all diese Sachen anzusprechen an einem Abend? 

Hey,

Du solltest nicht alles auf einmal ansprechen.

1. Klar Du möchtest es nicht hören aber Sie hat nun mal eine Vorgeschichte, Du vermutlich auch. Ich habe mit meiner Freundin einmal über alles geredet, tat zwar weh und war komisch aber danach hat es gepasst.

2. Dass Sie doch nicht als "Ihren Freund" betitelt kannst Du mal ansprechen, vlt sieht sie das in der Öffentlichkeit noch nicht so oder möchte es noch nicht öffentlich.

Gefällt mir