Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ihr Ex

Ihr Ex

19. Februar 2015 um 10:07

Hallo zusammen,
ich hoffe wirklich ihr könnt mir helfen:
meine Partnerin zieht kommende Woche in ihr Elternhaus zurück da unser aktueller wohnraum einfach zu klein ist. SObald eine Wohnung gefunden ist ziehen wir auch wieder zusammen .

Nun hat ihr allerdings ihr ex freund wieder auf facebook geschrieben was ich erfahren habe da ich mich in ihren account eingloggt habe.

Sie wollte es ignorieren da sie angeblich keinen kontakt zu ihm möchte, ihn allerdings auch nicht auf blockieren setzen da er sich dann aus ihrer sicht wohl beachtet fühlen könnte .

Wir haben ausgemacht das wir BEIDE finden das kontakt zum ex in einer beziehung ein absolutes nogo! und ein trennungsgrund ist.

Nun hat sie gestern ihr facebook passwort geändert und als ich sie heute gefragt habe ob sie mir nochmal die nachricht von ihm zeigen würde hat sie das verneint. Sie behauptet zwar er hätte nichtmehr geschrieben und sie ihm auch nicht geantwortet aber zeigen möchte sie mir das auch nicht. Sie beahptet ich sollte ihr einfach vertrauen..... ich fühle mich von ihr einfach so belogen... wenn sie nichts zu verbergen hätte könnte sie es auch einfach zeigen und sagen siehste ist doch nichts....

Was kann ich da tun bzw findet ihr ihr verhalten in ordnung?

Mehr lesen

19. Februar 2015 um 12:26

Alles supi
Es hat sich mitlerweile alles geklärt: Wir haben gemeinsam reingeschaut und sie hatte ihn bereits blockiert.

Trozalledem vielen dank für eure antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2015 um 12:37
In Antwort auf gjon_12272054

Alles supi
Es hat sich mitlerweile alles geklärt: Wir haben gemeinsam reingeschaut und sie hatte ihn bereits blockiert.

Trozalledem vielen dank für eure antworten

Wie
kann eine Frau sich unterstellen lassen (müssen) zu lügen,
sich nötigen lassen, sich kontrollieren zu lassen
und zu beweisen, dass sie nicht lügt
und daraus keine Konsequenzen ziehen?
Ich werde es nie verstehen...

Bei mir wärst du jetzt der Ex kann ich da nur sagen. Aber ich hätte Dir vorher sehr gern noch gezeigt, dass Du mir zu Unrecht eine Lüge unterstellt hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2015 um 13:01

Natürlich macht es ihm nichts aus
... seine Partnerin lässt es ja mit sich machen, was sollte es ihm also ausmachen?

Solcher blöder moderner Mist, vom Partner Vertrauen zu erwarten, ohne sich kontrollieren zu lassen, ist doch super, dass sie damit nicht davon kommt!
Ist doch ok, wenn einem der eigene Partner Lügen unterstellt und vorwirft, da darf man sich nicht so anstellen und hat dem Gericht gefälligst Beweise vorzulegen, damit einem auch geglaubt wird.

Ist nicht meine Party, sondern ihre Entscheidung, wie sie das handhabt, sollte mir also eigentlich egal sein, aber so etwas kapiere ich irgendwie so gar nicht... *Kopf schüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ehe mit kosovaren
Von: sonnenschein061975
neu
19. Februar 2015 um 11:11
Diskussionen dieses Nutzers
Was soll ich davon denken (lang)
Von: gjon_12272054
neu
31. Januar 2015 um 15:40
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen