Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ihn vergessen oder klartext reden?

Ihn vergessen oder klartext reden?

26. März 2012 um 23:56 Letzte Antwort: 24. April 2012 um 21:21

hi zusammen.
seit ein paar wochen date ich, 25, nen typen, 28. wir sehen uns jedoch nur so alle 2-3 wochen (er ist unter der woche beschäftigt und hat einen sohn den er am weekend sieht). es lief schon einiges zwischen uns und das kennenlernen war überraschend positiv. eigntl alles gut.... ABER

er meldet sich nur so alle woche mal von sich aus per sms. ich find das halt ziemlich wenig, grad am anfang. er beschreibt sich als gefühlskalt, und ich finde nur eine antwort weshalb es nicht so heiss läuft (abgesehen wenn wir uns sehen). entweder hat steht er einfach nicht auf mich? oder er ist so gefühlskalt (wie er beschreibt) und ist vorsichtiger... da gescheiterte beziehung&kind?

nach langer zeit fasziniert mich wiedermal ein mann... und irgendwie mag ich ihn nicht vergessen, und gleichzeitig verschwende ich zuviele gedanken an ihn,... es ist auch zu früh um zu sagen ob er wirklich DER typ für mich ist.. aber ich könnt mir vorstellen mich auf ihn einzulassen (trotz kind).

ist es zu früh, ihn darauf mal so anzusprechen, was seine absichten sind? bedränge ich ihn dadurch eventuell? (wir haben uns est 4x gesehen... jedoch immer mehrere tage am stück).

wär sehr lieb wenn ihr mal eure meinung dazu schreibt. vivi

Mehr lesen

27. März 2012 um 10:32

Klartext reden
Ich hab auch so ein "tolles" Exemplar abbekommen....

frage mich nur ernsthaft ob der Typ wirklich alle Tassen im Schrank hat. Alle 1-2 Wochen, manchmal noch länger kommt es mal zum GV danach ist dann wieder Pause das geht jetzt schon über ein halbes Jahr so !!! - keinerlei Kontakt und dann muß es jetzt und hier und am besen SOFORT sein. Ist von der Art her das gleiche - Kind und gescheiterte Beziehung(en), hab wahrscheinlich keine Lust mehr auf so einen Kindergarten, bin schließlich keine 20 mehr. Und Typen gibts wie Sand am Meer - macht halt Mühe wieder mit Kennen lernen, ausprobieren was gefällt usw. aber über mangelnde Chancen kann ich mich zum Glück noch nicht beklagen.
Alles Gute für deine Entscheidung - sag ihm was Sache ist !!
Männer brauchen klare Anweisungen/Aussprachen - mit Zweideutigkeit können die nix anfangen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2012 um 12:00

Hach
merci für die beiden antworten!!

ja... ich glaub zum eigenen schutz würd ich ihn dann vergessen wollen. ist natürlich nicht so einfach... und es wär auch komisch, es fühlte sich eher so an, dass wir mittem in kennenlernen sind. jedoch mit alle 2-3 wochen treffen... kotz.

andererseits denk ich mir, stress mal nicht so rum, blieb cool,.... setz ihn nicht unter druck indem du jetzt schon sowas ansprichst, leb weiter wie vorher und wenn sich nochwas erigibt ist auch gut.

ja, über männer kann ich mich theoretisch auch nicht beklagen, meistens bin ich die die nicht will... gerade deshalb find ichs "fies" das es jetzt mal wieder nicht von anfang klappt, wo ich doch endlich mal interesse hätte...

scheiss gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2012 um 14:31

Immer dasselbe
Tja dazu kann ich nur sagen das ich echt zu gut verstehen kann was bei dir so abgeht - ist bei mir halt auch nicht soviel anders. Aber ich mach jetzt lieber auch ein Ende mit Schrecken als.... na ja du kennst den Spruch - diese Gefühlsachterbahn ist echt nicht normal unter Erwachsenen.
Da fehlt mehr als eine Tasse im Schrank ...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2012 um 10:44

Hm
ja... hoffe er meldet sich bald mal und dann muss ichs ansprechen. er ist wassermann... vielleicht erklärt das etwas. vielleicht auch nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2012 um 20:59

Yo
stimmt schon frolleinvuz du hast wohl recht. ich denk halt immer wenn der elan anfags nicht da ist... wann dann? und dass sich männer mit kind die partner ev. vorsichtiger aussuchen versteh ich ja auch. ich weiss selber nicht ob wir paartechnisch zusammenpassen würden. entweder lässt man sich ein oder versuchts erst gar nicht.. JEDOCH, find ich halt er könnt sich trotzdem öfters mal melden... immer dieses abwarte macht mich fertig.

also to do: beim nächsten treffen klar fragen was seine absichten sind.

jedoch muss er ein treffen vorschlagen, er hatte schon letzte woche bei meinem vorschlag keine zeit, und unser letztes treffen ist jetzt 3 wochen her!!

schnarch.... es stresst mich einfach immer unglaublich, bis ich weiss wann wir uns treffen, dann kann ich auch gut 5 tage warten. aber NICHT auf eine sms.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. März 2012 um 11:35

Ka
keine ahnung...
habe mich letzte woche bei ihm gemeldet... so belanglos was geschrieben und dann hat er immerhin geschrieben was er am feierabend gemacht hat... das er grillen war und ob ich auch mal mit komme. ich: gute idee, bin dabei, wo?

hab ich gefragt... und dann hat er wieder NIX geschrieben. das nächste date muss er vorschlagen,... ich verstehs nicht!! ... 3 wochen her seit dem date......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. März 2012 um 12:24

Vielleicht
beruht das ja auch ein wenig auf Gegenseitigkeit?
Wir Frauen wollen eh immer gern ein bisschen zurückhaltend sein, ihn bloß nicht drängen, immer schön warten das er kommt...
Tut er das nicht, stehen viele Damen ziemlich hilflos da. Wer dann hier nachfragt kann auch gut und gern mal lesen: "Ist doch klar, wenn er sich meldet will er dich nicht".

Aber ist die Idee, dass es auch zurückhaltende Männer gibt, die auch nicht drängen wollen, die auch gern ein bisschen abwarten ob die Frau sich interessiert, so abwegig?

Vielleicht will er einfach nicht aufdringlich sein, nimmt das was es jetzt gibt und guckt was wird.
Ich würde mal aktiver werden, wenn er es nicht tut, wenns ihm zuviel wird oder so wirst du es mitkriegen...und du weißt woran du bist, so oder so.

Grüße,
eineUserin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. März 2012 um 13:56

Jo
ich find im moment hab ich ihm klar zeichen gesendet, dass ich interesse hab. ich hab gefragt ob wir uns sehen...er konnte nicht und er schlägt kein anderes treffen vor. ? was soll das.. also wenn jemand interesse hat, dann gibt er sich (grad am anfang) doch auch mühe und meldet sich?!

ich hab das gefühl ich meld mich auch mehr bei ihm als er bei mir... also der erste schritt mal was zu schreiben kommt nicht oft von ihm....

deprimierend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2012 um 16:08


leider haben wir uns jetzt seit fast 4 wochen nicht mehr gesehen, selten mal noch sms kontakt.... er fragte dann auch mal noch "ob ich auch nach feierabend an den fluss komme", worauf ich: "gute idee, bin dabei, wo?"

auf diese frage/sms kam nichts mehr zurück.

ich hab liebeskummer. ein flaues gefühl seit einer woche, halte es manchmal kaum noch aus. ich kann ihn einfach nicht vergessen, solang ich nicht nochnals gesehen habe, ich kann nicht begreiffen das es einfach zu ende ist.. ohne "grund", wo doch alles gut angefangen hat?

ist es scheisse ihm "nachzurennen" und jetzt nochmals konkret für ein treffen zu fragen (am besten per telefon?) um dann das ganze zu klären?

oder sollte ich ihn abhaken, weil er sich eh melden würde wenn er interesse hätte?
HELP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2012 um 21:06

Mh
es ist schon hart.

da frag ihc mich ob "liebe" auf der waage nicht mehr schmerz zufügt als gutes tut...

?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2012 um 20:07

Es
es gibt ein update.

nachdem ich dies geschrieben habe unten, hat er sich die tage darauf an ostern in der früh gemeldet, ob ich schon was vorhabe "heute und morgen"... unverhofft kommt oft...

bin dann zu ihm nach hause, und am tag darauf hab ich ihn dann noch darauf angesprochen, das ich wissen möchte wohin das führt... er hatte keine antwort, wisse auch nicht, und wisse auch nicht woran er bei mir sei (nun weiss ers aber). er verbringe gern zeit mit mir.. ABER er habe BINDUNGSÄNGSTE.. (vergangenheit.. er fiel dann in ein grosses Loch, so nach 2 jahren beziehung wo man merkte das es nicht klappt. er ist wohl eh geschädigt... ex.. kind..)

wir hatten kaum ncoh zeit fertig zu reden, da ich auf den zug musste. jedenfalls meinte ich entweder man lässt sich auf was ein oder.. dann muss ich irgendwie ein schlussstrich haben, weil ich mich emotional nicht abgrenzen kann. es war alles hektisch da ich in eile war... und ich meinte er solls sich mal überlegen.

am abend kam dan eine nette sms (wunder): er fands schön das ich gekommen bin.

dieses weekend hab ich ihn auch noch gesehen, jedoch nicht mehr drüber geredet. hoffe mal nicht das es der sex ist der uns zu stark anzieht. es ist so ein hin und her, er meldet sich nicht oft, klar er hat kind job und sein umfeld, nun weiss ich das er bindungsängste hat... trotzdem: ist es zu früh zu sagen er soll sich entscheiden ob das was werden kann oder nicht? stresse ich rum? (da wir uns ja auch noch nicht gut kennen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2012 um 23:22

Hat
hat jemand erfahrungen mit BINDUNGSÄNGSTE?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2012 um 8:53

Ja
da habt ihr schon recht, ich werd das nächste mal mit ihm reden... sonst mach ich mir da nur falsche hoffnungen. ich glaub zwar noch nicht, dass ers nur auf sex abgesehen hat... er ist einer der eigntl. nicht so rumbumst.. und von natur aus ist er halt einzelgänger/gefühlskalt (sagte er schon bevor was mit uns lief)... hat zuhause auch so ein buch gegen ansst... ich dachte halt viell. ists unangemessen so rumzustressen, da wir uns noch kaum kennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2012 um 10:42

Ihr
ihr habt ja auch recht... wenn man in der situation steckt ists halt schwierig einen klaren kopf zu halten.

ich brauch dringend nochmals ein gespräch mit ihm, wohl dringend. ich wills einfach von ihm hören. ehrlich ist er schon. und ja, wir haben uns 6x gesehen oder so... es öffnet sich ja nicht jeder gleich.

tatsache ist schon das es mich so kaputt macht, fazit ich muss was ändern. anrufen und um ein gespräch fragen?! will mit ihm face2face sprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. April 2012 um 21:21

Hin und her
er hatte am selbern tag noch angerufen, abends. ganz unverhofft. telefon war gut, danach hatten wir auch sms kontakt. naja trotzdem hab das gefühl er ist unausgeglichen und meldet sich so auch sehr unkonstant, und wenn, dann spontan........

werd mit ihm reden wenn er dann mal ein treffen vorschlägt.. mir ist das ganze auch zu dumm, ABER es ist der erste typ nach 4 jahren(!!) der mich interessiert. daher denk ich mir ev. braucht er einfach zeit.. damit sich was entwickeln kann. .. angst so einen nicht so schnell wieder zu finden!! angst.. es könnte ja doch ER sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram