Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ihn an der Uni besser kennenlernen?

Ihn an der Uni besser kennenlernen?

18. Oktober 2014 um 10:29

Hey, ihr Lieben.

Ich habe ihn vor über einem Jahr an der Uni kennengelernt, an der wir einen Sprachkurs zusammen belegt haben.
Er ist mir damals schon aufgefallen, wir haben uns auch oft unterhalten und hatten immer viel Spaß während des Unterrichts, sind uns aber nie näher gekommen.
Dann haben wir beide unser Auslandssemester absolviert und sind seit diesem Semester wieder im Lande, haben nun aber keine Kurse mehr gemeinsam.
Letztens habe ich ihn durch Zufall wiedergesehen, wir haben ein bisschen geplaudert und irgendwie geht er mir seither nicht mehr aus dem Kopf.
Leider ist unsere Uni sehr groß, sodass die Wahrscheinlichkeit , dass man sich des öfteren wieder sieht, doch relativ gering ist.
Ich würde ihn wirklich super gerne näher kennenlernen, weiß aber nicht wirklich, wie ich das anstellen soll.
Habt ihr da irgendwelche Tipps, oder kennt diese Situation vielleicht selbst?

Danke für die Hilfe!

Mehr lesen

18. Oktober 2014 um 10:59

Weißt du denn, was er
gerade für Kurse hat? So dass du ihn vielleicht mal nicht ganz so zufällig treffen könntest?

Weil dann würde ich ihn einfach mal fragen, ob er nicht nen Kaffee mit dir trinken will.

Ich denk mir bei sowas immer, dass ehrliches und klassisches Ansprechen einfach am besten funktioniert. Ich würde es auch komisch finden, wenn ein Typ sich irgendwelche Finten ausdenken würde um mich zu treffen, dann doch lieber ehrlich und offen Interesse zeigen, in dem man nach nem Kaffee fragt. Und wenn ich dann kein Interesse hätte, könnte ich immer noch nett einen Korb geben, in dem ich sage ich hätte einen Freund. Weiße was ich meine? Ist doch für beide das einfachste




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 23:37
In Antwort auf pantoeffelchen87

Weißt du denn, was er
gerade für Kurse hat? So dass du ihn vielleicht mal nicht ganz so zufällig treffen könntest?

Weil dann würde ich ihn einfach mal fragen, ob er nicht nen Kaffee mit dir trinken will.

Ich denk mir bei sowas immer, dass ehrliches und klassisches Ansprechen einfach am besten funktioniert. Ich würde es auch komisch finden, wenn ein Typ sich irgendwelche Finten ausdenken würde um mich zu treffen, dann doch lieber ehrlich und offen Interesse zeigen, in dem man nach nem Kaffee fragt. Und wenn ich dann kein Interesse hätte, könnte ich immer noch nett einen Korb geben, in dem ich sage ich hätte einen Freund. Weiße was ich meine? Ist doch für beide das einfachste




Leider bisher erfolglos!
Ich hab letztens mal versucht, ihn dort, wo wir uns vorher getroffen hatten noch mal abzufangen.Er meinte, er wäre auf dem Weg zu einem Kurs gewesen. Aber leider hab ich ihn dann doch nicht wieder gesehen...konnte auch nicht ewig warten, weil ich selbst Uni hatte.
Was haltet ihr davon, es mal über Facebook zu probieren? Aber das finde ich auch irgendwie...seltsam...wir haben uns dieses Semester ja nur einmal kurz getroffen und davor ein ganzes Jahr nicht. :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 15:21
In Antwort auf julz01

Leider bisher erfolglos!
Ich hab letztens mal versucht, ihn dort, wo wir uns vorher getroffen hatten noch mal abzufangen.Er meinte, er wäre auf dem Weg zu einem Kurs gewesen. Aber leider hab ich ihn dann doch nicht wieder gesehen...konnte auch nicht ewig warten, weil ich selbst Uni hatte.
Was haltet ihr davon, es mal über Facebook zu probieren? Aber das finde ich auch irgendwie...seltsam...wir haben uns dieses Semester ja nur einmal kurz getroffen und davor ein ganzes Jahr nicht. :/

Warum denn nicht?
Wie gesagt, stell dir die Situation doch mal anders rum vor. Das ist immer ein guter Wegweiser für Entscheidungen. Stell dir also vor, er würde dich jetzt auf Facebook anschreiben usw. Fändest du doch auch nicht seltsam, oder?

Entweder du freust dich weil du auch Interesse hast. Oder aber du hast kein Interesse, dann sagst du eben höflich ab.

Und wenns schief geht löscht du ihn eben auf Facebook und gehst ihm - falls du ihn dann noch Mal triffst - eben aus dem Weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen