Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich zerstöre meine beziehung...

Ich zerstöre meine beziehung...

21. Januar 2011 um 17:37 Letzte Antwort: 23. Januar 2011 um 15:00

hallo ihr lieben,

ich bin nur noch am verzweifeln, mit meiner angst ihn zu verlieren zerstör ich unsrere bezeihung...
dauernd frage ich ihn sachen, wie z.b. hast du mich lieb, willst du mich wirklich sehen, schreibst du mir ne sms, is alles ok zwischen uns...usw.
ich find es furchtbar das ich das mache (war in meinen früheren beziehungen nicht so)
ich bin einfach so verliebt ihn in un er ist mir so wichtig. ich habe so sehr angst ihn zu verlieren.
aber er ist oft genervt von mir (was ich auch verstehen kann)
wenn er net sofort auf ne sms zurückschreibe, bin ich kurz vom heulen. und hock nur vor meinem handy und mach nichts anderes mehr und warte auf eine sms von ihm.

ich habe soooooo sehr angst, das er bald die schnauze voll hat von mir...aber ich kann es einfach nicht ändern, ich schaff es nicht.
ich mekr auch oft erst hinterher, was ich wieder für dummes zeug gereedet hab...
wir hatten schon so oft streit wegen meiner nerverrei und fragerei...
eben am telefon auch schon...obwohl ich es dann wieder hinbekommen hab, das er wieder lieber zu mir am telefon war.
im icq hat er mir dann eben sogar noch herzen geschickt und jetzt ist er bei einem freund.
morgen will er zu mir kommen und jetzt mach ich mir die ganze zeit schon total gedanken, das er morgen sagt, ach ne ich will lieber doch nciht kommen...du nervst mich so sehr....

bitte helft mir

Mehr lesen

21. Januar 2011 um 19:09

Mennoo
Ich kann dich verstehen... Bei mir und meinem Freund ist es genauso. Er nervt mich mit blöden Fragen, genau wie ich ihn. Bei uns kommen noch Fragen dazu wie, bist du wirklich bei der Fahrschule, seid ihr wirklich nur zu zweit, oder bist du wirklich eingeschlafen, oder hast du mich extra nicht angerufen...

Echt ätzend... Solche Fragen zerstören die ganze Harmonie

Ich denke das du wegen deinen Zweifel so "blöde, aber verständliche Fragen stellst"... Denn wenn er dir ständig das Gefühl geben würde, dass du alles für ihn bist, er sich lieber mit dir trifft statt mit Freunden, dass er dich jede Sekunde liebt usw... würden deine Zweifel nach und nach vergehen.

Vielleicht erklärst du ihm das ganz ruhig. Wenn ihn deine Fragereien stören, dann ist er bedtimnt bereit "euch" zuhelfen und achtet in Zukunft besonders auf dich

Wenn dwin Freund zuhören kann und über Konflikte sprechen kann, müsste das kein Problem sein...



Betrachte die Sache auch mal von der anderen Seite.... Vielleicht macht er ja was falsch, wenn er dir nicht das Gefühl gibt , dass du alles für ihn bist. Deine Zweifel kommen ja nicht aus langerweile, oder??

Vielll glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 9:28

Angst essen Seele auf
Huhu,

hör doch auf mit der Angst und den Zweifeln.
Nimm einfach das an, was man Dir so liebevoll gibt.
Reiss dich zusammen und trainiere mal Ruhe und Gelassenheit.
Mit Sicherheit findest Du im WWW genug Anleitungen um in die Gelassenheit zu kommen.

Wahr ist, je mehr Zweifel, je mehr Angst, desto schneller wird diese Wirklichkeit. Think pink meint also nichts anderes als lebe glücklich mit positiven Gedanken. Man sagt ja auch der Mensch ist was er isst, oder der Mensch wird zu dem was er denkt das er ist.....

Tu dir einen Gefallen und bleib ruhig...wenn es nicht geht, dann mach ein paar Therapierstunden zur inneren Gelassenheit...hilft immer.

Grüssli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2011 um 9:50

Sollte er das weiterhin mitmachen,
dann ist er genauso krank und beziehungssüchtig und abhängig wie du. Du mußt das bei dir ändern und zwar sehr
dringend, denn diese Ansprüche die du stellst kann kein Partner erfüllen.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Januar 2011 um 15:00

Das kenn ich nur zu gut
hallo also ich kann dich echt verstehen in deiner situation!!!
habe schon beide seiten kennengelernt

den vorschlag dass du dir eine andere beschäftigung suchst finde ich die einzig richtige lösung

ich habe auch einen freund und auch meine verückten tage wo ich denke dass sich alles zum bösen ändern wird... ^^

du hast wahrscheinlich auch so ein exemplar erwischt der nicht gerade oft sagt was er für dich empfindet.... ich würde mir darüber aber keine sorgen machen (ich weiß leichter gesagt als getan^^) er ist wahrscheinlich der meinung dass das ständige ich liebe dich und 1000sms pro tag nicht nötig ist! wahrscheinlich denkt er nicht einmal so genau darüber nach - kommt einfach nicht auf die idee

daran kannst du zu 99% nichts ändern:
MÄNNER SIND SO (die meisten)

ruf deine freundinnen an wenn er keine zeit hat geht feiern lässtert gegenseitig über eure kerle und macht euch einen schönen abend!!

glaub mir er wird irgendwann wieder zu dir kriechen wenn du dich einfach eine weile nicht selbst meldest - denn dann fällt es ihm plötzlich auf das nicht nur er eine rolle in deinem leben spielt - und er schenkt dir wieder aufmerksamkeit

so machst du dich wieder interessant - kerle wollen immer eine herausforderung - wenn du dich an seine füße bindest und nicht von seiner seite weichst bei jeder unsicherheit nachfragst was denn los ist mit ihm - wirst du ihn bald los werden!!!

du musst dich nur in seine lage versetzen - du wärst auch genervt von ihm wenn es umgekehrt wäre!!

du musst einfach den sprung wagen und ohne ihm etwas unternehmen! - dann geht alles ganz leicht

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper