Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich wurde vergewaltigt

Ich wurde vergewaltigt

10. September 2015 um 19:14

Hallo Leute, erst mal zu mir. Ich habe 2 Kinder und einen festen Freund mit dem ich durch dick und dünn gehe. Ich hatte eine kleine Nebenbeschafftigung von der niemand etwasn weiß, ich habe angeschafft. Gestern hatte ich einen Gast der hat sein Messer gezückt und mir den ganzen Oberkörper zerschnitten um das zu bekommen was er will und das für lau. Ich hatte Todesangst und weiß nicht wie ich damit umgehen soll bzw. was ich machen soll. Bitte helft mir

Mehr lesen

10. September 2015 um 20:14

...
was für eine Frage auf zur Polizei oder bei der Polizei anrufen und dort nachfragen wer dafür zuständig ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2015 um 17:10

Sofort ins Krankenhaus
es sind zwar Tage schon vegrangenen, ich schreib das mal dazu: bei solchen Sachen sofort in Krankenhaus, Notaufnahme, vom Notarzt anschauen lassen. Den Fall schildern, dann wird automatisch sofort die Polizei gerufen, eine Polizistin schaut sich das an, und es werden Fotos gemacht.
Du bist im Sinne des Gesetzes auch dazu verpflichtet eine Strafanzeige gegen unbekannt zu machen, damit dies deinen Mitmenschen, anderen Frauen, nicht auch passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2015 um 14:12

Versuche nicht alleine damit fertig zu werden
Wie schon gesagt wurde, es ist sehr wichtig, dass du Anzeige erstattest. Du musst da nicht alleine durch! Du hast gesagt das keiner davon erfahren soll, aber mit so einer Geschichte solltest du nicht versuchen alleine klar zu kommen. Es ist ein sehr schwerer Schritt, aber du solltest versuchen es deinem Freund zu erzählen, natürlich ist es für eure Beziehung schwierig wenn er nichts von deiner "Nebenbeschäftigung" weiß, aber er wird dir früher oder später sowieso anmerken das etwas nicht stimmt. Wenn du für dich aber sagst das geht nicht, dann rede wenigstens mit einer anderen Person deines Vertrauens, aber bitte versuche nicht damit alleine fertig zu werden. Sich jemandem anzuvertrauen und Hilfe zu suchen hat nichts mit schwäche zu tun, im gegenteil. Es ist viel Überwindung mit jemandem darüber zu reden, aber ich verspreche dir, wenn du mit der richtigen Person darüber redest, dann ist das der beste weg ins Leben zurück zu finden.

viel glück : )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2015 um 16:34

Das schlimmste was Frau passieren kann
die gesamte Gewalt, die Depressionen, es ist das schlimmste was Frau passieren kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2015 um 15:40

Hör mit dem unsinn auf
du betrügst deinen Freund und bringst deine Kinder in Gefahr. Es gibt andere Möglichkeiten. Du hast sich sekbst ins aus gebracht. Das weiß der Täter. Und jetzt willst du ihn davon kommen lassen, um selbst keine Konsequenzen zu haben. Blöde Situation, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 16:58

Hallo
Wie geht es den jetzt?
wie sieht es den jetzt aus? Hat sich noch etwas ereignet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2016 um 10:42

Ok
du lebst in ner beziehung und fickst andere dudes dein dude weiß das nicht mal du bist eine ekelhafte schlampe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 18:12

Anzeigen
Na um sich beleidigen zu lassen hat sie das sicher nicht geschrieben...

Cindy, ich verstehe aber auch nicht, was deine Frage ist bzw wobei du Hilfe brauchst - geh zur Polizei und zeig den Kerl an!
Dass deine Familie dann davon erfährt dass du dich prostituierst musst du wohl in Kauf nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2016 um 14:18

Hi Cindy
wie sieht es den nun aktuell aus? Hast du etwas unternommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen