Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will sie unbedingt zurück.

Ich will sie unbedingt zurück.

3. Dezember um 19:56

Sie hat mich vor einer Woche verlassen. Wir sind erst vor 2 Monaten zusammengezogen und haben uns ironischerweise dadurch entfernt.. Wir wollten den anderen nicht einengen und waren irgendwann oft zu faul was zu unternehmen. 
Wir hatten eine gute Beziehung und haben uns wirklich geliebt. Sie hat mir gesagt, dass sie niemals gedacht hätte, dass sie sich von mir trennen würde, weil ich so ein guter Freund bin. Aber wir wurden eben faul. 
Nach einiger Zeit haben wir einfach nur noch neben uns her gelebt, ohne viel miteinander zu machen (außer etwas anschauen und abends im Bett zu schlafen).
Schließlich hat sie mir erzählt, dass sie mich nichtmehr liebt, oder es einfach nichtmehr ausreicht und mich schließlich verlassen. 
Ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Ich will sie nicht verlieren, nur weil wir so verdammt faul und bequem waren.
Sie sagte, dass sie Zeit zum nachdenken braucht (sie wollte ursprünglich nur eine Pause von uns, aber in meiner Trauer, habe ich gesagt, dass wir uns dann gleich trennen können... ..).

Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich will sie unbedingt zurück. Ich will unsere gemeinsame Wohnung nicht verlieren, wir haben uns zusammen so viel aufgebaut in der letzten Zeit.

Mehr lesen

3. Dezember um 20:04

Nach nur 2 Monaten reagiert sie so ohne einen Rettungsversuch oder mal das Problem anzusprechen?

Das finde ich sehr seltsam.

Gab es denn Streit oder Gespräche?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:12
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Nach nur 2 Monaten reagiert sie so ohne einen Rettungsversuch oder mal das Problem anzusprechen?

Das finde ich sehr seltsam.

Gab es denn Streit oder Gespräche?

Ja. Erst wollte sie uns noch eine chance geben, aber hat sich dann plötzlich umentschieden, weil es sich für sie falsch angefühlt hat.
Streit gab es keinen, aber wir haben uns lange unterhalten. Sie sieht einfach keine Hoffnung mehr, dass die Gefühle wiederkommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:21

Kann da ein anderer Mann hinterstecken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:25
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Kann da ein anderer Mann hinterstecken?

Nein sie hat niemand anderen kennengelernt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:35

Und vor dem Umzug war alles paletti?
Auch beim Renovieren/umziehen selber?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:38
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Und vor dem Umzug war alles paletti?
Auch beim Renovieren/umziehen selber?

Ja. Der Umzug war eine tolle Zeit, war hatten unglaublich viel Spaß und waren beide so glücklich.. Ich habe einfach das Gefühl, dass sie sich in etwas hineingsteigert hat und jetzt nichtmehr rauskommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:44
In Antwort auf noelsmith

Ja. Erst wollte sie uns noch eine chance geben, aber hat sich dann plötzlich umentschieden, weil es sich für sie falsch angefühlt hat.
Streit gab es keinen, aber wir haben uns lange unterhalten. Sie sieht einfach keine Hoffnung mehr, dass die Gefühle wiederkommen. 

Aber Gefühle können nicht innerhalb von 7 Wochen endgültig verschwinden, wenn nichts gravierendes vorgefallen ist.
So schnell geht das nicht.

Also irgendwas stimmt da nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:46
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Aber Gefühle können nicht innerhalb von 7 Wochen endgültig verschwinden, wenn nichts gravierendes vorgefallen ist.
So schnell geht das nicht.

Also irgendwas stimmt da nicht.

Dazu kommt vielleicht, dass sie sich vielleicht ausleben will und sie jetzt wo eh Zweifel kamen, einfach ein Chance darin sieht. Ich war ihr erster richtiger Freund. Als wir zusammen kamen war sie erst 15.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 20:56
In Antwort auf noelsmith

Dazu kommt vielleicht, dass sie sich vielleicht ausleben will und sie jetzt wo eh Zweifel kamen, einfach ein Chance darin sieht. Ich war ihr erster richtiger Freund. Als wir zusammen kamen war sie erst 15.

Naja, das hätte sie sich dann auch überlegen können, bevor ihr zusammenzieht.

Wie soll es denn jetzt mit der Wohnung weitergehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 21:01
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Naja, das hätte sie sich dann auch überlegen können, bevor ihr zusammenzieht.

Wie soll es denn jetzt mit der Wohnung weitergehen?

Ja ich verstehe es auch nicht.
Naja wir werden die Wohnung wahrscheinlich erst Ende Januar losbekommen... Bisher bin ich hauptsächlich von der Uni zuhause geblieben und bin bei meinen Eltern. Wie wir es genau machen, weiß ich nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember um 21:12

Ich würde ihr nicht weiter nachlaufen.
Das bewirkt bedürftig und damit wenig anziehend, also genau das Gegenteil von dem, was Du eigentlich willst.

Kannst Du Dich ablenken?
Mit Freunden treffen?
Hobbies?
Sport?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest