Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will Sex mit ihm!

Ich will Sex mit ihm!

18. November 2019 um 21:42 Letzte Antwort: 19. November 2019 um 9:59

Hallo, ich habe mich gut von der Trennung meines Freundes erholt etc und mir geht es wirklich wieder sehr gut, sogar besser als mit ihm!

Ich habe einen guten Freund, kenne ihn seit der 6. Klasse. Wir haben uns in letzter Zeit immer mehr angefreundet, hin und wieder geschrieben und uns einfach gut verstanden. 
Vor 1,5 Monaten ca waren wir auf Abschlussfahrt, wir haben da einen Abend allein miteinander verbracht, waren gut betrunken und haben viel gequatscht, es war wirklich sehr lustig! Wir sind beide single und haben immer spaßeshalber gesagt, dass man ja mal zusammen duschen gehen könnte oder so. Ich dachte natürlich nie an eine echte Absicht, hab mich auch nicht getraut ernst darauf ein zu gehen. 
Naja, als wir dann betrunken waren hat er mich gefragt, ob wir denn nicht wirklich Sex haben wollen, gäbe ja schließlich nichts was dagegen spräche. Gesagt getan, nach längerer Überlegung hab ich mich einfach drauf eingelassen. Vorher haben wir auch noch auf unsere Freundschaft 'geschworen'. 😂
Es war wirklich sehr schön und ich bin froh mich dafür entschieden zu haben! Unsere Freundschaft hat auch nicht drunter gelitten, davor hatte ich große Angst. Wir haben auch drüber geredet und so und keiner von uns bereut es. 

Nun ist das Problem, wir haben uns mal getroffen, ohne Alkohol. Er wollte, ich war wieder zwiegespalten, ich weiß auch nicht wieso, im Endeffekt bereue ich, dass ich ihn nicht ran gelassen habe... Habe ich ihm als er weg war auch direkt zu verstehen gegeben, dass ich enttäuscht von mir selbst war😂😅
Und falls ihr jetzt denkt er würde versuchen mich zu drängen, NEIN, auf keinen Fall, bei sowas höre ich nur auf mich selbst!

Naja, so weit so gut. 
Ich möchte wieder Sex. Wie doof das auch klingen mag, ich will es unbedingt, möchte ihn aber auch nicht drängen oder so! 
In letzter Zeit hat sich der Kontakt zwischen uns beiden ein wenig gelegt, wir schreiben nicht mehr wirklich, reden auch nicht soo viel in der Schule. 
Nun, es ist mir unangenehm direkt mit der Tür ins Haus zu fallen, habe ich einmal besoffen gemacht haha, er hat mich nach Hause gefahren und meinte nur, dass er mich nachvollziehen kann, aber ich mich erstmal ausschlafen soll.... Klang für mich ein wenig wie ein Korb...

Bald hängen wir wieder mit paar anderen noch zusammen rum, meine beste Freundin, die auch seine beste Freundin ist, meint ich soll ihn mir 'klären', hab aber echt Angst einen Korb zu bekommen... 

Also lange Rede, kurzer Sinn, hat jemand einen Tipp wie ich ihn wieder ein wenig auf mich aufmerksam machen kann und dass wir vllt auch wieder ein bisschen schreiben, damit das ganze wieder ins Rollen kommt? Ich bin es nämlich leid zu warten... 😕

Danke im Voraus! 

Mehr lesen

18. November 2019 um 21:58

Warum Spielchen spielen und darauf warten das ER schreibt. 
DU bist diejenige, die was von ihm will, also schreib ihm.

Warum immer dieses verquere weibliche Denken, dass MANN den ersten Schritt machen muss? 
Hört auf mit dem Blödsinn.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
19. November 2019 um 7:52

Ihr beide wollt es also warum schreibst du es ihm nicht direkt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2019 um 8:41

Finde ich auch. Das ist doch kindisch dein Verhalten.
Warum machen manche Menschen nicht einfach den Mund auf und sagen was Sache ist? Der andere soll das lieber erraten oder wie? Und dann enttäuscht ider beleidigt sein wenn er nicht drauf kommt oder wie soll das weitergehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2019 um 9:13
In Antwort auf manniiiishd

Hallo, ich habe mich gut von der Trennung meines Freundes erholt etc und mir geht es wirklich wieder sehr gut, sogar besser als mit ihm!

Ich habe einen guten Freund, kenne ihn seit der 6. Klasse. Wir haben uns in letzter Zeit immer mehr angefreundet, hin und wieder geschrieben und uns einfach gut verstanden. 
Vor 1,5 Monaten ca waren wir auf Abschlussfahrt, wir haben da einen Abend allein miteinander verbracht, waren gut betrunken und haben viel gequatscht, es war wirklich sehr lustig! Wir sind beide single und haben immer spaßeshalber gesagt, dass man ja mal zusammen duschen gehen könnte oder so. Ich dachte natürlich nie an eine echte Absicht, hab mich auch nicht getraut ernst darauf ein zu gehen. 
Naja, als wir dann betrunken waren hat er mich gefragt, ob wir denn nicht wirklich Sex haben wollen, gäbe ja schließlich nichts was dagegen spräche. Gesagt getan, nach längerer Überlegung hab ich mich einfach drauf eingelassen. Vorher haben wir auch noch auf unsere Freundschaft 'geschworen'. 😂
Es war wirklich sehr schön und ich bin froh mich dafür entschieden zu haben! Unsere Freundschaft hat auch nicht drunter gelitten, davor hatte ich große Angst. Wir haben auch drüber geredet und so und keiner von uns bereut es. 

Nun ist das Problem, wir haben uns mal getroffen, ohne Alkohol. Er wollte, ich war wieder zwiegespalten, ich weiß auch nicht wieso, im Endeffekt bereue ich, dass ich ihn nicht ran gelassen habe... Habe ich ihm als er weg war auch direkt zu verstehen gegeben, dass ich enttäuscht von mir selbst war😂😅
Und falls ihr jetzt denkt er würde versuchen mich zu drängen, NEIN, auf keinen Fall, bei sowas höre ich nur auf mich selbst!

Naja, so weit so gut. 
Ich möchte wieder Sex. Wie doof das auch klingen mag, ich will es unbedingt, möchte ihn aber auch nicht drängen oder so! 
In letzter Zeit hat sich der Kontakt zwischen uns beiden ein wenig gelegt, wir schreiben nicht mehr wirklich, reden auch nicht soo viel in der Schule. 
Nun, es ist mir unangenehm direkt mit der Tür ins Haus zu fallen, habe ich einmal besoffen gemacht haha, er hat mich nach Hause gefahren und meinte nur, dass er mich nachvollziehen kann, aber ich mich erstmal ausschlafen soll.... Klang für mich ein wenig wie ein Korb...

Bald hängen wir wieder mit paar anderen noch zusammen rum, meine beste Freundin, die auch seine beste Freundin ist, meint ich soll ihn mir 'klären', hab aber echt Angst einen Korb zu bekommen... 

Also lange Rede, kurzer Sinn, hat jemand einen Tipp wie ich ihn wieder ein wenig auf mich aufmerksam machen kann und dass wir vllt auch wieder ein bisschen schreiben, damit das ganze wieder ins Rollen kommt? Ich bin es nämlich leid zu warten... 😕

Danke im Voraus! 

naja, mit "freundschaft+" zwischen mann und frau ist das halt so eine sache... egal, ob da nun eine(r) sagt "isch schwör..." oder nicht - meistens ist es damit halt schnell wieder vorbei, sobald einer von beiden sein herz an eine andere (bzw. einen anderen) verliert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. November 2019 um 9:59

na frag ihn doch einfach mal um ein treffen... der rest wird sich ergeben!

ich hoffe nur dass du dir keine hoffnungen auf  mehr machst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram