Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will nicht das es zu Ende ist!

Ich will nicht das es zu Ende ist!

20. Juni 2006 um 13:49

War mit meinem Freund 2 Jahre und 6 Monate zusammen. Die ersten 3 Monate warennicht so toll, da er eigentlich noch an seiner ex gehangen hat, doch er hat sich ja dann für mich entschieden. seitdem waren wir unzertrennlich..hatten beide keinen großen freundeskreis, somit haben wir zu zweit sehr viel unternommen. Gab auch kleinere Streits, denk ich is ja normal, haben aber nie wirklich alles ausdiskutiert, war auch teilsweise meine schuld, wollte nicht reden er schon ich hab abgeblockt, wollte dann alles vergessen was war und dann haben wir uns als wieder versöhnt, im sinne wir hatten sex. Das letzte halbe Jahr war die hölle wir haben uns nur noch gestritten. Ich hab ihm nicht mehr vertraut, er mir auch nicht. Ich weiß nicht was genau der auslöser war, aber plötzlich kam alles zusammen. Er wurde im november letzten jahres arbeitslos, wir wollten eigentlich dieses jahr im frühjahr zusammen ziehen, ging ja dann nicht. Im März verlor ich mein Job und er fing gerade wieder an zu arbeiten. Dann fings an, er hatte kaum noch zeit, hat bis in die nacht gearbeitet, da er nebenher auch noch selbstständig ist, arbeitet er auch samstags und sonntags...darunter hat alles gelitten haben uns kaum noch gesehen nur telefoniert demenstsprechend wenn mal ein treffen statt fand ne schnelle nummer gemacht und das was, hab kein "ICH LIEBE DICH" mehr zu hören bekommen gar nix. Das größte Problem für ihn in der Beziehung war immer meine Vergangenheit für ihn, erkam damit net klar und hielt es mir vor. Hatte nunmal viele männer vor ihm. Ich habe angefangen ihn zu nerven, hatt ja nix zu tun den lieben langen tag und er wollte mir ja als helfen,er hat soviel für mich gemacht.Immer wenn ich gedacht habe mit unserer Beziehung gehts wieder bergauf, kam irgendwas von ihm, wir hatten z. b. was ausgemacht wann wir uns sehen, kam nur von ihm ne geht net muss mal wieder länger arbeiten, immer verschoben selten das wir es termingerecht hinbekamen.Ja und am 29. Mai bekam ich dann die SMS das es besser wär freunde zu bleiben da er eh keine zeit hat.Bin dann knallhart gebliebn und hab gesagt okay dann aber jetzt erstmal funkstille, da von jetzt auf nachher das ja wohl net gehen kann. Er war baff, hat aber gesagt auch wenns ihm schwer fällt okay. Eine Woche und paar tage war komplett Ruhe, ablenkung pur für mich viel gemacht.Dann fiel ich wieder grad wie in ein loch ich dachte mein herz bricht auseinander keine ahnung war voll komisch, dachte was hast du gemacht, du musst ihn wieder haben wir wollten uns gemeinsam mal eine zukunft aufbauen, also hab ich angefangen ihn anzurufen er ging nicht ran kam gar nix von ihm, hab ihn richtig terrorisiert, hab mich nicht mehr gekannt. Bin zu ihm hingefahren hab ihm seine Sachen gebracht und wollte reden, er hat mich nur eiskalt angesehen und gesagt hat keine zeit, mich nicht reingebeten gar nix. Vorgestern war ich dort und musste feststellen dass er nicht allein war. Tut verdammt weh, er streitet alles ab, was soll ich bloß tun ich lieb denn kerl nunmal....

Mehr lesen

20. Juni 2006 um 15:28

Das hört
sich ja alles ziemlich chaotisch an. Offensichtlich hat er eine andere. Du sagst ja selber, Du hättest ihn terrorisiert. So was mögen Männer nicht. An Deiner Stelle würde ich jetzt gar nichts machen. Lass ein bisschen Gras über die Sache wachsen und melde Dich in einem halben Jahr wieder. Das ist zwar verdammt lange, aber ich denke, vorher hast Du keine Chance.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 9:23
In Antwort auf mondschein64

Das hört
sich ja alles ziemlich chaotisch an. Offensichtlich hat er eine andere. Du sagst ja selber, Du hättest ihn terrorisiert. So was mögen Männer nicht. An Deiner Stelle würde ich jetzt gar nichts machen. Lass ein bisschen Gras über die Sache wachsen und melde Dich in einem halben Jahr wieder. Das ist zwar verdammt lange, aber ich denke, vorher hast Du keine Chance.

...
Ohjee...ich mach gerade was ähnliches durch. War zwar nur etwa n Jahr mit meinem Freund zusammen. Dann hat er Schluss gemacht, aber gesagt das er mich liebt, das es nur nich geht, das er immer für mich da is, hat voll geheult und so. Hab ihm dann noch nen Brief geschrieben, es kam nix zurück ganz lange und gestern hab ich auf n Gesptäch bestanden, wovon er garnich begeistert war. Er meinte nur, er hätte ne neue und will keinen Kontakt weil ich ihn nerve.
Ich weiß auch nich was du machen kannst...weiß ja selber auch nich was ich machen soll
Das schwerste is, wenn man an die Zukunft denkt und nich mehr so richtig weiter weiß für den Moment, gell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 10:26

oooohhh
das ist ne verdammt harte situation.....aber wie bereits gesagt.....momentan kannst du leider garnichts machen...ausser dich ausheullen....aber nicht bei ihm......mit der zeit wird es dir besser gehn und bis dahin musst du irgendwie durchhalten
LG Daria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 11:56

Kümmer dich um dich selbst
Das ist natürlich eine scheiß situation. Hatte mal so eine ähnliche Sache mit meinem Ex.

Es tut zwar sehr weh,aber es scheint eindeutig so zu sein, dass dieser Mann kein Interesse mehr an dir hat.

Also musst du versuchen dich damit zu arrangieren.
Geh aus, geh shoppen, geh mal flirten. Hol dir Bestätigung von anderen Leuten. Dieser Mann sollte nicht deine Gefühlzustände beeinflussen. Du brauchst doch nicht ihn um glücklich zu sein.
Lass dich nicht von ihm klein halten und schon gar nicht klein machen.
Früher hattest du auch dein Leben und warst zufrieden

Ich weiß dass es sehr schwer ist also wünsche ich dir für alles viel Kraft
Liebe Grüße

hotberry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 10:25
In Antwort auf felek_12469790

...
Ohjee...ich mach gerade was ähnliches durch. War zwar nur etwa n Jahr mit meinem Freund zusammen. Dann hat er Schluss gemacht, aber gesagt das er mich liebt, das es nur nich geht, das er immer für mich da is, hat voll geheult und so. Hab ihm dann noch nen Brief geschrieben, es kam nix zurück ganz lange und gestern hab ich auf n Gesptäch bestanden, wovon er garnich begeistert war. Er meinte nur, er hätte ne neue und will keinen Kontakt weil ich ihn nerve.
Ich weiß auch nich was du machen kannst...weiß ja selber auch nich was ich machen soll
Das schwerste is, wenn man an die Zukunft denkt und nich mehr so richtig weiter weiß für den Moment, gell?

Treffen
Ja das schwerste ist wirklich wenn man an die zukunft denkt...ich hab am dienstag etwas mist gebaut hab angefangen mir in den arm zu ritzen, sowas hab ich noch nie gemacht. war voll fertig konnt einfach nicht mehr und des tat mir dann komischerweise gut. hab ihn wiedermal mit sms bombadiert, er hat jedesmal darauf geantwortet und sogar angerufen, schließlich hat er auf ein treffen bestanden.
Wir haben uns dann am selben tag abends auf neutralem boden getroffen, erst so bissl zaghaft über dies ind jenes erzählz kaum angeschaut konnte es nicht ertragen, nicht berührt gar nix. dann sagte er solle meine fragen stellen, ich fragte ihn ob er ne neue hat, er sagte ganz offen und ehrlich noch nicht, aber er hat ein auge auf die geworfen wo ich gesehen habe. Er sagte aber auch das die gefühle für mich noch da sind nur das er mit den streits nicht zurecht kommt und das alles zuviel für ihn war. Dann haben wir so zusagen unsere Beziehung revue passieren lassen.Er kam sehr stark ins schwanken, ich sagte ihm dass ich wieder bereit sei für einen Neuanfang. Er kam ja eigentlich mit der Einstellung das Kapitel zu schließen.
Wir saßen lange schweigend nebeneinander, schließlich schüttelte er den Kopf und ich stand auf und ging raus. Wollte in mein Auto er versperrte mir den Weg..lange Zeit standen wir dann noch da bis er schließlich heulend in meinen Armen zusammenbrach, ja so saßen wir dann beide heulend am auto. Er sagte er möcht mich net verlieren nur er baruch zeit über alles nachzudenken. Er meinte ich bin immer in seinem herzen und das ich ihn net loswerd und wenns auch nur ne freundschaft wird.
Na ja wir lagen uns also in den Armen und beinahe kam es wieder soweit das wir es fast auf dem Parkplatz Sex gehabt hätten...
Jedenfalls sind wir jetzt so verblieben das ich ihm die zeit geben werde auch wenn es mir schwer fällt vor allen dingen weil da noch ne andere im Spiel ist.
Mittwochs also gestern hat er angerufen.
Heute abend werden wir uns wieder treffen, bin gespannt glaube aber nicht das ich heute schon eine Antwort bekommen werde wäre zu schnell...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook