Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will meine Würde nicht ganz verlieren...

Ich will meine Würde nicht ganz verlieren...

16. März 2009 um 18:58 Letzte Antwort: 17. März 2009 um 22:23

hallo ihr lieben,
ich muss einfach ma meine sorgen mit jemanden teilen...

ich habe seit 1 1/2 jahren einen freund, wir hatten sehr schöne und auch sehr harte zeiten. in den letzten wochen lief es wirklich gut, wir haben viel gemacht und uns gut verstanden, das dachte ich jedenfalls, bis letzten donnerstag...
er kahm am morgen wutentbrannt in die küche gestürmt und fragte mich blöde sachen, ob ich in der woche bei nem freund war und solche dinge, im ersten moment wusste ich nicht was ich damit anfangen sollte und habe ihn auch dementsprechend verwundert angesehen... dann holte er MEIN handy hervor und knallte mir ne sms an den kopf, die ich ein paar tage zuvor von nem kumpel bekommen habe (ich war bei ihm zum kaffee trinken) in der sms stand, das ich etwas bei ihm vergessen habe...
ich hab dann geantwirtet, das ich da war und ich aber nicht wüsste was dort noch sein könnte!?!?!?! ich wusste es wirklich nicht!!!
gut so war das erst ma erledigt, das dachte ich als wir am abend noch mal unterwegs waren, fing er wieder mit dem thema an und wieder konnte ich ihm nicht sagen was noch bei dem kumpel liegt... er forderte mich dann auf ihm ne sms zu schreiben und zu fragen was noch bei ihm seih, gesagt getan... es lag noch nen t-shirt bei ihm (ich muss dazu sagen ich hatte es an dem tag nicht an, ich hatte es in meiner tasche weil ich es am morgen gewechselt habe und ein anderes angezogen habe) soo und das hat er mir "natürlich" nicht geglaubt, er hat sogar meinen kumpel übelst beschimpft und uns ein tolles lügner team genannt / ich kann seine reaktion voll und ganz verstehen, ich hätte auch so reagiert und das ist auch nicht das problem, eigentlich geht es um dasn wochenende...
wir haben uns ausgibig darüber unterhalten und uns für uns entschiede, das wir um unsere beziehung kämpfen wollen und zusammen bleiben. sooo und nu zu der situation die mich eigentlich wirklich verletzt hat, am samstag haben wir miteinander geschlafen, dann am sonntag habe ich nicht mal einen kuss bekommen (fand ich schon hart) gut hab gedacht er braucht noch zeit, dann war ich heute bei ihm auf der arbeit, ich hab ihn gefragt ob ich nen kuss bekomme, er hat eiskalt geantwortet "nein" ich hab ihn auf die wange geküsst und bin gegangen...

eine halbe stunde später (er hatte grade kaffee pause) bekahm ich ne sms, das er mein verhalten nicht verstehen kann und nur weil er mich am we gefickt hat, seih noch nicht alles wieder gut... ich solle ma drüber nach denken....



das war es eigentlich was mich so traurig macht... es kommt so rüber als ob es ihm egal wäre mit wem er schläft, ob das nun ich bin oder irgendeine andere, hauptsache druck ablassen....

ich fands echt heftig... will mich ja auch nicht zum deppen machen, vor allem weil ich ihn ja nie betrogen habe oder so was in der art... nur er glaubt mir einfach nicht.... shit, was soll ich denn machen???????

glg fips

Mehr lesen

16. März 2009 um 19:07

...
Also nach der SMS von ihm würde ich mich erst einmal nicht mehr bei ihm melden, denn über diese Aussage sollte er sich lieber mal selbst Gedanken machen! Lass ihn zappeln und wenn er dann keine Reaktion zeigt, ist er deine Liebe nicht wert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2009 um 19:19

Blöde Situation...
...aber ich kenn sowas, mein Freund ist auch mal ausgeflippt, weil ich bei meinem besten Kumpel war, um ihm zum Geburtstag zu gratulieren und ich ihm das nicht gesagt hätte...

aber hallo?!
er legt dich an dem Wochenende flach und du sollst dir über DEIN Verhalten im Klaren werden?! Also echt, für sowas bist du gut? Spaß haben und wenn er im nächsten Moment nichts braucht, abblitzen lassen...ja Typisch Mann.

Also ich würde ihn erneut darauf hinweisen, dass du nie fremd gegangen bist, du ihn nie betrogen hast....Frag ihn, ob er wirklich das von dir denkt, ob er sich im Klaren darüber ist, was er seiner eigenen Freundin unterstellt.... Frag ihn, ob du es wirklich übers Herz bringen könntest ihm noch in die Augen zu sehen, wenn da wirklich was gelaufen wäre....

Vielleicht solltest du ihn darum bitten, es sich zu überlegen und sich bei dir zu melden.... DENN du darfst ihm nicht hinterherlaufen!!! DU weißt was los war bzw was eben nicht war...!!!! Schriebe ihm vielleicht dann erst mal keine SMS damit er wirklich mal zeit hat sich das alles durch den Kopf gehen zu lassen... Auch wenn es schwer ist, warte darauf bis ER sich bei DIR meldet.

Ich hatte schon oft eine solche Situation...zum Beispiel letztes Jahr.....
Ich wurde böse hintergangen...zwar nicht betrogen, jedoch habe ich mitbekommen, dass mein Freund mit ner anderen rumgemacht hat. Natürlich er war dann wieder erstmal der, der das OPFER war....(von sich aus) doch nach und nach.....verstand er, dass er einen Fehler gemacht hat...ich sagte ihm, dass ich das nicht weiter mitmachen werde...wenn er sich nicht ändert... Wollte er zunächst auch nicht....ich ließ ihn in Ruhe, reagierte erstmal nicht auf seine Sms'....denn ich brauchte wirklich Zeit über alles das nachzudenken....Ich liebte ihn eben noch...deswegen war alles nicht ganz so einfach, egal was er auch gemacht hat. Nach einer Woche, in der ich ihm nicht geschrieben hatte hat er sich dann (stell dir vor) wirklich gemeldet und wollte persönlich mit mir reden....ich hatte nichts gegen reden und traf mich mit ihm....
ich bin jetzt immer noch mit ihm zusammen...er hat sich geändert....natürlich die Angst bleibt, jedoch bin ich jetzt so glücklich wie nie zuvor..!!!

Also ich wünsche dir gaaanz viel Glück und hoffe ich konnte helfen.
Melde dich doch nochmal und überwinde dich, ihm nicht sofort wieder zu schrieben.

Liebe Grüße

Lafleurx3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2009 um 20:08

Sternzeichen
ich bin krebs und er ist wassermann... is das wichtig??? was bedeutet das???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2009 um 10:57

Ja
leider kämpfen wir ständig um unsre beziehung, er kann im einen moment so lieb sein und im nächsten kann er so gemein werden, häufig ist es am we, wenn er getrunken hat. er beschimpft mich manchmal oder wirft mir die absurdesten dinge an den kopf ich habe dann echt mit mir zu kämpfen weil er mich so echt verletzt. wenn ich dann am nächsten tag mit ihm darüber reden will, bekomme ich immer nur die eine antwort, ich weiß nichts mehr, alkohol und so... das schon echt hart, denn ich wei0 immer alles und er angeblich nie!?!?! und somit ssteh ich dann immer alleine mit den vorwürfen da, weil ich mit ihm nicht darüber reden kann, warscheinlich auch weil er es nicht will! nun ja ich versuche immer das ganze zu vergessen und nicht mehr darüber nach zu denken, aber dennoch sitzt das schon echt tief...
auch kann ich nicht verstehen warum er mich dann nicht versteht, er meint dann halt immer nur das er mich doch liebt und das es ihm leid tut, aber er kann sich ja nicht für etwas entschuldigen, wovon er ja ichts mehr weiß und er es angeblich ja immer nur von mir erfährt.. komishc esituation... glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2009 um 11:18


boah .... sorry das ist ja nicht mehr nur ne frechheit, das ist die höhe

also wenn ich du wäre würd ich mal tacheles mit ihm reden... was bildet der sich überhaupt ein? er interpretiert eine situation einfach mal nach gutdünken und beleidigt dich aufs übelste

ganz ehrlich, ich würd mich nie wieder vor so einem typen rechtfertigen ..... ich kanns echt nicht fassen was er dir geschrieben hat .....

für mich wär die beziehung gelaufen. für mich wär sogar dieser ganze mensch einfach nur noch geschichte ....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2009 um 22:23


mal ganz ehrlich, hast du das nötig?
du hast dir nichts zu schulden kommen lassen also hat er kein recht dich so zu behandeln!
vertraut er dich überhaupt gar nicht? ich an deiner stelle wäre total stinkig...nach 1 1/2 jahren sollte er genug vertrauen in dich haben...er soll sich mal nicht so anstellen und nicht so paranoid sein. außerdem: WIESO genau ließt er DEINE sms? die gehn ihn gar nichts an! wenn er dann sachen erfährt die ihm nicht gefallen soll er sie wenigstens vorher mit dir besprechen bevor er gleich falsche schlüsse zieht und total überzogen reagiert!!

ich würde ihm mal ordentlich den kopf waschen, was er sich denkt, und wie er glaubt mit dir umgehen zu können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram