Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Ich will Liebe & bin verzweifelt.

Letzte Nachricht: 21. August 2013 um 15:24
D
delma_12715943
19.08.13 um 16:00

Hallo meine Lieben!
Erstmal, mein letzter Thread war die Frage, ob es sein kann das ich schwanger bin, bin ich aber nicht. Zum Glück. Denn mein Freund hat mich verlassen. Ich habe ihn nicht mehr so geliebt wie am Anfang, die Schmetterlinge im Bauch sind verflogen und wir waren eher wie gute Freunde, die Sex haben
Ich war neulich im Club, wollte ein paar nette neue Leute kennenlerne, habe ich auch und hatte da auch Spaß. Man knutscht ja in der Disco schonmal mit paar neuen (männlichen) Bekanntschaften rum und das ist alles aufregend, macht Spaß und es ist mal lustig, sich so baumeln zu lassen und den Stress zu vergessen, aber ich wünsche mir einfach mal wieder einen Freund, der mich so richtig liebt. Ich werde immer viel mit: "Du bist aber echt sexy!" angesprochen, mir wird oft hinterhergepfeifft (obwohl ich mich eigentlich garnicht so aufstyle) und ich habe das Gefühl, alle wollen von mir nur Sex oder dass sie ihre Lust an mir auslassen können. Es ist auch schön mal so sein Leben zu leben, aber es reicht mir und wird mir zu viel. Neulich habe ich einen echt netten und süßen jungen Mann kennengelernt, er war überhaupt nicht aufdringlich, ich habe mich echt gefreut und wir haben Handynummern ausgetauscht und wollen uns mal treffen. Wir haben viel SMS geschrieben und es war alles total nett und garnicht aufdringlich. Aber irgendwann hat sich der Verlauf so entwickelt, dass er so in der Art geschrieben hat: "Na, beim übernächsten Date vielleicht mal miteinander schlafen ". Da war ich schon echt erschrocken weil ich das garnicht von ihm gedacht hätte . Und er denkt, dass das doch etwas ganz natürliches ist...Ich überlege echt mich jetzt mit ihm zu treffen (natürlich erstmal an einem öffentlich Platz) aber ich will nicht, dass er sich nur durch unser Treffen Sex erhofft, denn er hat als Treffpunkt schon einen ruhigen Ort vorgeschlagen (wo ich aber erstmal abgeblockt habe).
Ich bin sooo enttäuscht und will einfach bloß jemanden finden, der echt mit mir zusammensein will und mich liebt und mich in den Arm nimmt, tröstet wenn es mir schlecht geht, mich unterstützt etc. ... ich bin echt traurig und weiss nicht mehr weiter.

Mehr lesen

D
delma_12715943
19.08.13 um 16:01

Oh im falschen Thema untergeordnet! Entschuldigung!
.

Gefällt mir

M
maxim_12169608
19.08.13 um 17:48

Ich schlage vor
Geh ins Kloster! Da sind nette Schwestern, die umarmen Dich und haltne Dich fest und päppeln Dich auf bis Du wieder gefestigt bist für die Welt.


Denn in der Welt sucht man Lover nicht nur, um sie zu trösten wenn es ihnen schlecht geht, sondern auch um Sex zu haben. Wenn Du das ausklammern willst, wirst Du hier mit Sicherheit noch öfter verzweifelte Texte schreiben.

Gefällt mir

D
delma_12715943
19.08.13 um 18:47
In Antwort auf maxim_12169608

Ich schlage vor
Geh ins Kloster! Da sind nette Schwestern, die umarmen Dich und haltne Dich fest und päppeln Dich auf bis Du wieder gefestigt bist für die Welt.


Denn in der Welt sucht man Lover nicht nur, um sie zu trösten wenn es ihnen schlecht geht, sondern auch um Sex zu haben. Wenn Du das ausklammern willst, wirst Du hier mit Sicherheit noch öfter verzweifelte Texte schreiben.

Oh
Welch eine geniale Antwort, darauf wäre ich nie gekommen und das entspricht natürlich absolut meinen Wünschen!

Gefällt mir

Anzeige
M
maxim_12169608
19.08.13 um 20:07
In Antwort auf delma_12715943

Oh
Welch eine geniale Antwort, darauf wäre ich nie gekommen und das entspricht natürlich absolut meinen Wünschen!

Wie gesagt
mit Deinen Wünschen wende Dich an ein Kloster, da hast Du top-Chancen!
Die Wahrscheinlichkeit mit Deinen Zielen einen entsprechenden Mann zu finden sind ... grob geschätzt 1:10000. Kennst Du "Suche impotenten Mann fürs Leben"?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
delma_12715943
19.08.13 um 22:19
In Antwort auf maxim_12169608

Wie gesagt
mit Deinen Wünschen wende Dich an ein Kloster, da hast Du top-Chancen!
Die Wahrscheinlichkeit mit Deinen Zielen einen entsprechenden Mann zu finden sind ... grob geschätzt 1:10000. Kennst Du "Suche impotenten Mann fürs Leben"?

Du musst echt 'ne verzweifelte Jungfrau sein

Gefällt mir

M
maxim_12169608
20.08.13 um 0:11
In Antwort auf delma_12715943

Du musst echt 'ne verzweifelte Jungfrau sein

Lölchen
sollte das ein Diss sein? Von derjenigen, die keinen Sex will? Und ne Lebenskrise kriegt, wenn jemand anderes Sex will?

Sauber, sauber. Na bis die Tage :->

Gefällt mir

Anzeige
K
konrad_12050854
21.08.13 um 15:24


Ich muss auch mal die Moralkeule schwingen...

Also eine Beziehung läuft doch normalerweise so ab:
Sehen, Flirten, verabreden, Knutschen, in die Kiste, Ehe, Kind 1-20), Sarg.

Wie du schon selbst schreibst, du überspringst das wichtige Verabreden anscheinend oder tust es zu selten.
Sehen und Flirten geht am selben Abend. Aber das Verabreden...
Ganz ehrlich ich als Mann der ne ernsthafte Beziehung sucht, würde nicht mit der Dame vor dem 10. - bis zum xten Date ins Bett gehen. Ich lasse da der Frau die Inititative, vielleicht altmodisch, aber ich dränge da niemanden zu. Wenn ich mit voranschreitender Zeit geiler werde, dann sorge ich schon dafür das der Druck dementsprechend abgebaut ist, wenn ich weiß, ich treffe sie heute noch
Meine Schmergrenze persönlich wäre aber auch bei 4-6 Monaten erreicht. Gebe ich zu. Denn wenn ich schon einfach nur so platze wenn ich neben ihr bin, dann Frage ich mich doch ob es ihr nicht genauso geht? Wenn nicht, dann läuft eh was falsch und wenn doch, warum sich dann nicht gegenseitig abhilfe schaffen, zumal ich nicht erst Sex nach der Ehe haben würde

Wenn ich jemand gedatet hatte, dann traf ich mich doch auch so oft wie es nur irgendwie ging mit der Person. Ich habe eigentlich mit keiner Frau mit der ich geschlafen habe, länger als 4-10 Wochen gebraucht. Da merkt man schon, ob man sich was ernsthaftes Vorstellen kann oder nicht. Zumal ich mich dann wirklich fast jeden Tag oder alle zwei mit ihr getroffen hatte und man viel gemacht hat.


>>>Ich war neulich im Club, wollte ein paar nette neue Leute kennenlerne, habe ich auch und hatte da auch Spaß. Man knutscht ja in der Disco schonmal mit paar neuen (männlichen) Bekanntschaften rum und das ist alles aufregend, macht Spaß und es ist mal lustig, sich so baumeln zu lassen und den Stress zu vergessen,<<<

Keine Ahnung wie alt du bist, ist ja nicht ersichtlich. Aber aus deiner lockeren Einstellung zum Thema knutschen, kann man leider als Außenstehender einiges negatives ableiten. Ob es so ist, keine Ahnung ich kenne dich nicht. Also ist es kein Angriff sondern interpretation von mir. Ich sage dir ehrlich um Frust abzubauen, gehe ich zum Sport... Aber knutsche nicht mit fremden Weibern in der Disco... habe ich auch nicht als ich 16 war, Ausnahme sie war schon meine Freundin... Da haben wir verschiedene Auffassung von Stress abbau...


>>>Ich bin sooo enttäuscht und will einfach bloß jemanden finden, der echt mit mir zusammensein will und mich liebt und mich in den Arm nimmt, tröstet wenn es mir schlecht geht, mich unterstützt etc. ... ich bin echt traurig und weiss nicht mehr weiter. <<<

Du hast auch bei deinem neuen Typen keine Zeitschiene genannt. In der sich alles abspielte. Kannst du das noch sagen?
Ganz ehrlich, eigentlich sollte am Anfang von Beziehungen nichts dramatisch trauriges passieren (rosarote Brille etc.) Ausnahme auch hier etwas unverhergesehenes passiert. Hat dich da keiner Deiner Freunde getröstet? Dann hast du echt Prachtexemplare gehabt. Aber so einen Mann wie du suchst, gibt es, ich persönlich kenne viele die so sind. Aber alle wollen auch Sex, daran ist nichts verwerfliches. Deswegen wäre die Zeitschiene für mich mal interessant in der sich alles abgespielt hat mit deinem Typen da.
Ausserdem zeigt dein letztes Zitat (meiner Meinung nach) eher einen Langzeit-Beziehungsstatus an, zumindest der Wunsch danach. Was war denn deine längste Beziehung wenn ich fragen darf?

Da musst du schon mehr zu sagen um deine Situation zu erklären oder dir helfen zu können.

Gruß Harry...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige