Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will ihn zurück.

Ich will ihn zurück.

27. Mai 2018 um 23:10 Letzte Antwort: 27. Mai 2018 um 23:51


AusschHallo meine Lieben,

ich brauche wirklich Hilfe. Ich habe wirklich meinen Traummann gefunden und habe ihn aus eigener Dummheit verloren. Ich bin 20 Jahre alt und wohne in München, er ist 22 Jahre und kommt aus Mailand. Seit dem ich ein kleines Mädchen war wollte ich italienisch lernen und einen Italiener heiraten. Diesen Traumboy habe ich ende August 2016 gefunden und hatte eine über 1,5 jährige Fernbeziehung mit ihm.
Er lügt nie, ist lustig und mega nett, diskusionfähig, liebt meine Eltern, ich war seine Traumfrau, er wollte mit mir Kinder und mich heiraten... also mein Traumann.
Vor 2 Monaten habe ich dann den größten Fehler meines Lebens gemacht.. und schluss gemacht! Es kommt noch schlimmer er hat extra damit wir zusammen sein können, ein Erausmus (Auslandsstudium) in München für 6 Monate machen wollen/macht es gerade.
Ich habe ein Tag nach dem er da war 5. April in den Osterferien mit ihm Schluss gemacht... ich sagte ihm es wäre der größte fehler meines Lebens und der neue Kerl ist nicht so gut wie er und ich würde auch nicht mit diesen kerl in eine neue Beziehung gehen. Ich wusste es aber habe trozdem Schluss gemacht.

Warum? Weil ich mich dummerweise in einen Kerl verliebt habe den ich in Club bedrunken kennengerlernt habe und weil wir kleine Streits hatten, weil ich nicht wusste wann er zum Erasmus kommt. Weiterhin wollte ich single sein aber habe jetzt gemerkt das ich eigentlich voll der Beziehungsmensch bin.

Er hat nur geweint und konnte nicht verstehen was ich ihn da antue. Ich habe ihn meine Wohnung gegeben und bin zu meien Eltern gezogen und wir haben am zweiten Tag dann eine neue Wohnung für ihn gefunden in die er in 10 tagen einziehen kann. Er hat es in meiner Wohnung nicht ausgehalten und ist dann bei meiner besten Freundin bei ihren Eltern eingezogen. Ich habe dann all meine Freunde angeschrieben damit sie ihn trösten und was mit ihm machen. Haben sie auch gemacht.

Am 14. April wollte er nochmal mit mir reden. Wir haben uns in der Stadt getroffen und er sah aus wie ein anderer Mensch (er konnte nichts mehr essen, nicht sclafen...). Ich habe ihn so das Herz gebrochen, er meinte er hat noch nie jemanden geliebt weil er so Schmerzen noch nie in seinen Leben hatte. Er meinte jeden Satz den er mir jeh gesagt hat war ernst gemeint.. mit den heiraten und.. dann sagte er;  wenn er jetzt geht, sehe ich ihn nie wieder in meinen Leben. Seine letzte Frage war wer bist du? und ich antwortete ein Monster und dann ging er.

Den nächsten Monat habe ich Schule geschwänzt und war nur unterwegs, feiern und hatte nebenbei was mit diesem Kerl. Ich hab mich gefühlt wie 16 und war glücklich und konnte an nichts denken und mich gleichzeitig auf garnichts konzentrieren.

Vor zwei wochen habe ich gemerkt das ich wirklich den größten fehler meines Lebens begangen habe. Ich weine nur noch und denke jede Sekunde an ihn. Ich habe die größten Liebeskummerschmerzen und versteh nicht was ich gemacht habe. Viele Freunde meinten in diesen 1,5 Monaten ich wäre wie eine andere Person gewesen. Während diesen Monat konnte ich nicht denken und hatte nicht mal ein schlechtes Gewissen.

Jetzt ist mein Traummann glücklich und hat sogar eine neue Freundin. Sie ist auch in seinen studienfach Studentin und kommt aus Mailand und macht ein Erasmus.

Vor 3 Tagen habe ich ihn angschrieben das ich ihn zurück will und ihn liebe. Er meinte er hat mir gesagt das ich ihn nie wieder sehen werde und meine Chance hatte. (Er lügt nie) Weiterhin sagte er: don´t be a kid, be a women und das er ein neuer besserer Nico sei und sich verändert hat. Und das er jetzt ein klares Bild über mich hat. Als ich ihn mehr geschrieben habe über unsere Erinnerungen und ob er Gefühle für mich hat hat er mich geblockt. Davor hat er noch meine Freunde angerufen und ihnen gesagt das das zwischen uns für immer aus ist.. er hat meine beste Freundin auch gefragt was mit diesen kerl war und sie sagte das es nicht lange ging und das wir nicht mit einander geschlafen haben was stimmt. Einer anderen freundin hat er geschrieben bitte stop sie das sie mir nicht mehr schreibt sonst block ich sie und dann hat er kurz darauf geschrieben sry hab sie geblockt da sie mich so genrvt hat mit den Texten und das er nicht glauben kann wie dumm und selfish ich bin.

Er hat mir gesagt bei unseren letzten Gespräch das ihn auch ein Mädchen in club angemacht hat was wirklich hübsch war aber er nicht iregndwie darauf eingegangen wäre weil er schon seine Traumfrau hat. UNd genau ich bin auf diesen Kerl eingegangen...

So also seine ganzen Freunde haben mich entfollowed in insta und er natürlich auch. Seine Familie hasst mich höchstwahrscheinlich weil ich ihn das Herz gebrochen habe. Ich habs so richtig bei ihm vermasselt. Ich war wie benebelt und hab einfach mit der liebe meines lebens schluss gemacht. Ich weiß ich war grausam und ich bin ein schlechter und dummer Mensch aber ich will ihn umbedingt zurück. Ich würde Jahre für ihn warten!

Hat jemand irgendeine super Idee was ich tun könnte um ihn zurück zugewinnen. Ich habe sein Vertauen zu mir gebrochen und sein Herz. Und gleichzeitig mein Herz. 

Ja und seinen zwei Exfreundinnen hat er seit dem schluss ist nicht mehr gesehen und will sie auch nie wieder sehen. Ich bin wirklich sehr wählerisch und hatte davor noch nie eine Beziehung weil ich immer nach den perfekten Kerl gesucht habe und das ist er! Ich würde wirklich den Rest meines Lebens mit ihm verbringen wollen.

Sry bin legastheniker!

Mehr lesen

27. Mai 2018 um 23:21
In Antwort auf ariadne1234


AusschHallo meine Lieben,

ich brauche wirklich Hilfe. Ich habe wirklich meinen Traummann gefunden und habe ihn aus eigener Dummheit verloren. Ich bin 20 Jahre alt und wohne in München, er ist 22 Jahre und kommt aus Mailand. Seit dem ich ein kleines Mädchen war wollte ich italienisch lernen und einen Italiener heiraten. Diesen Traumboy habe ich ende August 2016 gefunden und hatte eine über 1,5 jährige Fernbeziehung mit ihm.
Er lügt nie, ist lustig und mega nett, diskusionfähig, liebt meine Eltern, ich war seine Traumfrau, er wollte mit mir Kinder und mich heiraten... also mein Traumann.
Vor 2 Monaten habe ich dann den größten Fehler meines Lebens gemacht.. und schluss gemacht! Es kommt noch schlimmer er hat extra damit wir zusammen sein können, ein Erausmus (Auslandsstudium) in München für 6 Monate machen wollen/macht es gerade.
Ich habe ein Tag nach dem er da war 5. April in den Osterferien mit ihm Schluss gemacht... ich sagte ihm es wäre der größte fehler meines Lebens und der neue Kerl ist nicht so gut wie er und ich würde auch nicht mit diesen kerl in eine neue Beziehung gehen. Ich wusste es aber habe trozdem Schluss gemacht.

Warum? Weil ich mich dummerweise in einen Kerl verliebt habe den ich in Club bedrunken kennengerlernt habe und weil wir kleine Streits hatten, weil ich nicht wusste wann er zum Erasmus kommt. Weiterhin wollte ich single sein aber habe jetzt gemerkt das ich eigentlich voll der Beziehungsmensch bin.

Er hat nur geweint und konnte nicht verstehen was ich ihn da antue. Ich habe ihn meine Wohnung gegeben und bin zu meien Eltern gezogen und wir haben am zweiten Tag dann eine neue Wohnung für ihn gefunden in die er in 10 tagen einziehen kann. Er hat es in meiner Wohnung nicht ausgehalten und ist dann bei meiner besten Freundin bei ihren Eltern eingezogen. Ich habe dann all meine Freunde angeschrieben damit sie ihn trösten und was mit ihm machen. Haben sie auch gemacht.

Am 14. April wollte er nochmal mit mir reden. Wir haben uns in der Stadt getroffen und er sah aus wie ein anderer Mensch (er konnte nichts mehr essen, nicht sclafen...). Ich habe ihn so das Herz gebrochen, er meinte er hat noch nie jemanden geliebt weil er so Schmerzen noch nie in seinen Leben hatte. Er meinte jeden Satz den er mir jeh gesagt hat war ernst gemeint.. mit den heiraten und.. dann sagte er;  wenn er jetzt geht, sehe ich ihn nie wieder in meinen Leben. Seine letzte Frage war wer bist du? und ich antwortete ein Monster und dann ging er.

Den nächsten Monat habe ich Schule geschwänzt und war nur unterwegs, feiern und hatte nebenbei was mit diesem Kerl. Ich hab mich gefühlt wie 16 und war glücklich und konnte an nichts denken und mich gleichzeitig auf garnichts konzentrieren.

Vor zwei wochen habe ich gemerkt das ich wirklich den größten fehler meines Lebens begangen habe. Ich weine nur noch und denke jede Sekunde an ihn. Ich habe die größten Liebeskummerschmerzen und versteh nicht was ich gemacht habe. Viele Freunde meinten in diesen 1,5 Monaten ich wäre wie eine andere Person gewesen. Während diesen Monat konnte ich nicht denken und hatte nicht mal ein schlechtes Gewissen.

Jetzt ist mein Traummann glücklich und hat sogar eine neue Freundin. Sie ist auch in seinen studienfach Studentin und kommt aus Mailand und macht ein Erasmus.

Vor 3 Tagen habe ich ihn angschrieben das ich ihn zurück will und ihn liebe. Er meinte er hat mir gesagt das ich ihn nie wieder sehen werde und meine Chance hatte. (Er lügt nie) Weiterhin sagte er: don´t be a kid, be a women und das er ein neuer besserer Nico sei und sich verändert hat. Und das er jetzt ein klares Bild über mich hat. Als ich ihn mehr geschrieben habe über unsere Erinnerungen und ob er Gefühle für mich hat hat er mich geblockt. Davor hat er noch meine Freunde angerufen und ihnen gesagt das das zwischen uns für immer aus ist.. er hat meine beste Freundin auch gefragt was mit diesen kerl war und sie sagte das es nicht lange ging und das wir nicht mit einander geschlafen haben was stimmt. Einer anderen freundin hat er geschrieben bitte stop sie das sie mir nicht mehr schreibt sonst block ich sie und dann hat er kurz darauf geschrieben sry hab sie geblockt da sie mich so genrvt hat mit den Texten und das er nicht glauben kann wie dumm und selfish ich bin.

Er hat mir gesagt bei unseren letzten Gespräch das ihn auch ein Mädchen in club angemacht hat was wirklich hübsch war aber er nicht iregndwie darauf eingegangen wäre weil er schon seine Traumfrau hat. UNd genau ich bin auf diesen Kerl eingegangen...

So also seine ganzen Freunde haben mich entfollowed in insta und er natürlich auch. Seine Familie hasst mich höchstwahrscheinlich weil ich ihn das Herz gebrochen habe. Ich habs so richtig bei ihm vermasselt. Ich war wie benebelt und hab einfach mit der liebe meines lebens schluss gemacht. Ich weiß ich war grausam und ich bin ein schlechter und dummer Mensch aber ich will ihn umbedingt zurück. Ich würde Jahre für ihn warten!

Hat jemand irgendeine super Idee was ich tun könnte um ihn zurück zugewinnen. Ich habe sein Vertauen zu mir gebrochen und sein Herz. Und gleichzeitig mein Herz. 

Ja und seinen zwei Exfreundinnen hat er seit dem schluss ist nicht mehr gesehen und will sie auch nie wieder sehen. Ich bin wirklich sehr wählerisch und hatte davor noch nie eine Beziehung weil ich immer nach den perfekten Kerl gesucht habe und das ist er! Ich würde wirklich den Rest meines Lebens mit ihm verbringen wollen.

Sry bin legastheniker!

Es ist vorbei.  Er hat so gelitten  und jetzt ein neues Glück gefunden.  Lass ihn glücklich sein. 

Keine Ahnung was mit dir los wahr. Du bist noch nicht erwachsen und reif. 

du wirst daraus gelernt haben. Lass ihn jetzt in ruhe. 

5 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Mai 2018 um 23:51
In Antwort auf ariadne1234


AusschHallo meine Lieben,

ich brauche wirklich Hilfe. Ich habe wirklich meinen Traummann gefunden und habe ihn aus eigener Dummheit verloren. Ich bin 20 Jahre alt und wohne in München, er ist 22 Jahre und kommt aus Mailand. Seit dem ich ein kleines Mädchen war wollte ich italienisch lernen und einen Italiener heiraten. Diesen Traumboy habe ich ende August 2016 gefunden und hatte eine über 1,5 jährige Fernbeziehung mit ihm.
Er lügt nie, ist lustig und mega nett, diskusionfähig, liebt meine Eltern, ich war seine Traumfrau, er wollte mit mir Kinder und mich heiraten... also mein Traumann.
Vor 2 Monaten habe ich dann den größten Fehler meines Lebens gemacht.. und schluss gemacht! Es kommt noch schlimmer er hat extra damit wir zusammen sein können, ein Erausmus (Auslandsstudium) in München für 6 Monate machen wollen/macht es gerade.
Ich habe ein Tag nach dem er da war 5. April in den Osterferien mit ihm Schluss gemacht... ich sagte ihm es wäre der größte fehler meines Lebens und der neue Kerl ist nicht so gut wie er und ich würde auch nicht mit diesen kerl in eine neue Beziehung gehen. Ich wusste es aber habe trozdem Schluss gemacht.

Warum? Weil ich mich dummerweise in einen Kerl verliebt habe den ich in Club bedrunken kennengerlernt habe und weil wir kleine Streits hatten, weil ich nicht wusste wann er zum Erasmus kommt. Weiterhin wollte ich single sein aber habe jetzt gemerkt das ich eigentlich voll der Beziehungsmensch bin.

Er hat nur geweint und konnte nicht verstehen was ich ihn da antue. Ich habe ihn meine Wohnung gegeben und bin zu meien Eltern gezogen und wir haben am zweiten Tag dann eine neue Wohnung für ihn gefunden in die er in 10 tagen einziehen kann. Er hat es in meiner Wohnung nicht ausgehalten und ist dann bei meiner besten Freundin bei ihren Eltern eingezogen. Ich habe dann all meine Freunde angeschrieben damit sie ihn trösten und was mit ihm machen. Haben sie auch gemacht.

Am 14. April wollte er nochmal mit mir reden. Wir haben uns in der Stadt getroffen und er sah aus wie ein anderer Mensch (er konnte nichts mehr essen, nicht sclafen...). Ich habe ihn so das Herz gebrochen, er meinte er hat noch nie jemanden geliebt weil er so Schmerzen noch nie in seinen Leben hatte. Er meinte jeden Satz den er mir jeh gesagt hat war ernst gemeint.. mit den heiraten und.. dann sagte er;  wenn er jetzt geht, sehe ich ihn nie wieder in meinen Leben. Seine letzte Frage war wer bist du? und ich antwortete ein Monster und dann ging er.

Den nächsten Monat habe ich Schule geschwänzt und war nur unterwegs, feiern und hatte nebenbei was mit diesem Kerl. Ich hab mich gefühlt wie 16 und war glücklich und konnte an nichts denken und mich gleichzeitig auf garnichts konzentrieren.

Vor zwei wochen habe ich gemerkt das ich wirklich den größten fehler meines Lebens begangen habe. Ich weine nur noch und denke jede Sekunde an ihn. Ich habe die größten Liebeskummerschmerzen und versteh nicht was ich gemacht habe. Viele Freunde meinten in diesen 1,5 Monaten ich wäre wie eine andere Person gewesen. Während diesen Monat konnte ich nicht denken und hatte nicht mal ein schlechtes Gewissen.

Jetzt ist mein Traummann glücklich und hat sogar eine neue Freundin. Sie ist auch in seinen studienfach Studentin und kommt aus Mailand und macht ein Erasmus.

Vor 3 Tagen habe ich ihn angschrieben das ich ihn zurück will und ihn liebe. Er meinte er hat mir gesagt das ich ihn nie wieder sehen werde und meine Chance hatte. (Er lügt nie) Weiterhin sagte er: don´t be a kid, be a women und das er ein neuer besserer Nico sei und sich verändert hat. Und das er jetzt ein klares Bild über mich hat. Als ich ihn mehr geschrieben habe über unsere Erinnerungen und ob er Gefühle für mich hat hat er mich geblockt. Davor hat er noch meine Freunde angerufen und ihnen gesagt das das zwischen uns für immer aus ist.. er hat meine beste Freundin auch gefragt was mit diesen kerl war und sie sagte das es nicht lange ging und das wir nicht mit einander geschlafen haben was stimmt. Einer anderen freundin hat er geschrieben bitte stop sie das sie mir nicht mehr schreibt sonst block ich sie und dann hat er kurz darauf geschrieben sry hab sie geblockt da sie mich so genrvt hat mit den Texten und das er nicht glauben kann wie dumm und selfish ich bin.

Er hat mir gesagt bei unseren letzten Gespräch das ihn auch ein Mädchen in club angemacht hat was wirklich hübsch war aber er nicht iregndwie darauf eingegangen wäre weil er schon seine Traumfrau hat. UNd genau ich bin auf diesen Kerl eingegangen...

So also seine ganzen Freunde haben mich entfollowed in insta und er natürlich auch. Seine Familie hasst mich höchstwahrscheinlich weil ich ihn das Herz gebrochen habe. Ich habs so richtig bei ihm vermasselt. Ich war wie benebelt und hab einfach mit der liebe meines lebens schluss gemacht. Ich weiß ich war grausam und ich bin ein schlechter und dummer Mensch aber ich will ihn umbedingt zurück. Ich würde Jahre für ihn warten!

Hat jemand irgendeine super Idee was ich tun könnte um ihn zurück zugewinnen. Ich habe sein Vertauen zu mir gebrochen und sein Herz. Und gleichzeitig mein Herz. 

Ja und seinen zwei Exfreundinnen hat er seit dem schluss ist nicht mehr gesehen und will sie auch nie wieder sehen. Ich bin wirklich sehr wählerisch und hatte davor noch nie eine Beziehung weil ich immer nach den perfekten Kerl gesucht habe und das ist er! Ich würde wirklich den Rest meines Lebens mit ihm verbringen wollen.

Sry bin legastheniker!

Dumm gelaufen. Auch ich hab bei meiner ersten wirklicchen Liebe Fehler gemacht. Allerdings den umgekehrten: Ich habe geklammert und ihr keine Luft zum Atmen gelassen.
Mach mal so 10 Tage Pause und versuch nicht, ihn zu kontaktieren. Du hast ihn verletzt, er muss erstmal runterkommen. Wenn du mit ihm geschlafen hast, wird er dich nicht nur hassen.

Deinen Geruch kann er kaum so einfach vergessen.

Hast du bei eurem letzten Gespräch seine Hand gehalten?

Anyway: Viel Glück und mach dir nicht zu viele Vorwürfe!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest