Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will ihn nicht verletzen, aber ich glaube ich liebe ihn nciht

Ich will ihn nicht verletzen, aber ich glaube ich liebe ihn nciht

9. Juli 2012 um 13:18

Ich denke ich liebe meinen freund nicht, aber er mcih!
und cih will ihn nicht verletzen, aber es würde ihn total fertig machen!!
Er schenkt mir blumen, will mcih küssen, umarmt mich, nimmt meine hand und sagt am laufenden band wie sehr er mich liebt, und dazu bin ich in seiner klasse auch noch gesprächsthema nummer eins. Seine Familie isch au voll toll, und hat mir gleichs gefühl gegeben dass ich schon dazugehöre!
Ist ne fernbeziehung seit etwa 2 wochen, und die 'rosarote brille' ist so langsam nicht mehr da!

Was soll ich nur tun??

Mehr lesen

9. Juli 2012 um 13:26

Naja...
Also wenn du ihn nicht mehr liebst und sie erst zwei Wochen lang dauert würde ich mich mit ihm treffen und ihm das sagen, denn umso länger du ihn anlügst umso schlimmer wird es für ihn wenn du dich dann doch trennst...

LG Roreli91

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram