Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich will ihm schreiben- aber kann irgendwie nicht!

Ich will ihm schreiben- aber kann irgendwie nicht!

25. August 2011 um 15:05

Hallo liebe GoFems!

Ich(22) habe mir nun nach echt langem überlegen bei Facebook unter anderem Namen ein Konto eröffnet, um bei manchen Leuten die ich schon ewig nicht mehr gesehen habe, ins Profil zu gucken was es so neues gibt..

Doch im Grunde hab ich es alleine für meinen ex aufgemacht..
und ich hätte es warscheinlich nicht machen sollen..

ich wohne seit zwei jahren mit meinem freund zusammen(wir sind beide 22 ) und wir haben eine wirklich harmonische beziehung...
und ich komme mir wirklich so schlecht vor das ich so denke aber jetzt muss es endlich mal raus!!

es ist so das ich mit meinem ersten freund mit 14 zusammen kam... mit ihm hab ich alles das erste mal erlebt und wir führten eine 4 jährige beziehung , sind quasi zusammen erwachsen geworden und haben somit auch wirklich viel zusammen durchgemacht...
wir waren gemeinsam im urlaub haben gemeinsam gefeiert getanzt gestritten uns geliebt und zu zweit soviel leute kennengelernt.wir waren ein traumpaar...
mein ex freund hat mich wirklich geliebt und ALLES für mich gemacht..wirklich alles....doch ich habe mich zum ende der beziehung zu einem arsch entwickelt, weil er mich (wenn wir fort waren und er betrunken war) ein paar mal geschlagen hat..somit gingen meine gefühle für ihn weg, ich wollte mich ausleben und beendete die beziehung..

so in der zeit nach der trennung war ich wirklich nur mehr in diskos und entdeckte den spaß an illegalen substanzen..
ich bekam da auch gerade eine erste eigene wohnung (mit 18) und dadurch das ich nur mehr fortging schaffte ich die letzte klasse meiner berufsausbildenden schule nicht..

wenn ich jetzt so nachdenke stand ich in diesen geschätzten zwei jahren komplett neben mir..

mein ex freund war so FERTIG wie bergab es mit mir ging udn holte mich von orten ab die NIE ein Ex freund besucht hätte..
er finanzierte mir alles was ich brauchte(da ich ja immer knapp bei kasse war)

ich denke er hatte ganz schlimme schuldgefühle und wollte mich (seine erste freundin) "retten"..

dann kam die zeit wos endgültig vorbei war mit mir und ich wirklich abrutschte..ins rotlicht mileu...(so mit 19/20)
als ich meinem ex das erzählte was ich nun mache bekam er einen nervenzusammenbruch..
er war zu der zeit (rückblickend gesehen) mein einziger richtiger freund und vertrauenspartner..
und ich hab ihn trotzdem behandelt wie dreck und fands sogar witzig wie verzweifelt er ist..
und ich hörte erst recht nicht auf mich kapputtzumachen..

kurz bevor ich wirklich vor lauter drogen(und leuten) durchdrehte traf ich wieder meinen jetzigen freund...
DER öffnete mir erst die augen und von einem tag auf den anderen hörte ich mit ALLEM auf und brach den kontakt zu allen alten "kontakten" ab...unter anderem auch zu meinem Ex, da ich ein neues leben starten wollte..

die darauffolgenden wochen waren die hölle , doch ich habe es geschafft ohne therapie oder sonstiges wieder arbeiten zu gehen und nun bin ich chefsekretärin..
das alles ist nun zwei jahre her und ich lebe nun wirklich ein vernünftiges leben..und wills auch so behalten..
mein freund liebt mich sehr und wir haben eine wirklich schöne gemeinsame wohnung (die wir uns gemeinsam finanziert haben)
meine schulden haben wir nun endlich auch abgezahlt( ich habe damals soviele schulden gemacht!)

ich gehe nun ab und zu in eine therapie weil ich auf grund meiner erlebnisse einfach total unsicher im alltag besonders im menschlichen umgang bin...
deswegen hab ich auch keine freundin etc..ich bin ein gezeichnetes kind ^^

nun ist es so das ich mich kurz in facebook angemeldet habe , weil mir mein ex schon seit einem halben jahr schon wieder im kopf rumspukt...
manchmal muss ich sogar fast weinen und krieg einen kloß im hals nur weil ich an ihn denke..
und so kann ich mich auch oft nicht komplett auf meinen freund konzentrieren!
obwohl ich ihn liebe und mir damals NIE wieder was mit meinem ex vorstellen konnte!!
mein freund hat mich wirklich gerettet und jetzt will ich meinen ex????

auf jeden fall hab ich auf fotos gesehen das er eine freundin hat..eine die ich von früher auch noch kenne..
mir ist total heiß geworden wie ich die fotos gesehen habe...
danach habe ich das profil von mir sofort wieder gelöscht..

ich denke mir ich würde nur unnötiges chaos reinbringen wenn ich ihm jetzt schreiben würde..
allein schon deswegen weil ich vor meinem freund nix verheimlichen will schon gar nicht sowas!!!
(wir haben nämlilch beide kein fb konto)


aber warum"häng" ich noch so an ihm??
wie kann ich ihn endlich vergessen??

vielleicht weiß ja jemand rat und war schonmal in einer ähnlichen situation..

LG Ichbinich

Mehr lesen

25. August 2011 um 15:43

Sorry
eigentlich trifft meine Überschrift überhaupt nicht das thema!

ich will ihm nicht schreiben oder so..ich weiß eigentlich gar nicht was (oder wen?) ich will..

deswegen wäre eine treffendere überschrift:

BITTE HELFT MIR, WAS WILL ICH?

gewesen

würde mich wirklich über eine antwort freuen!!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:29
In Antwort auf malka_11959972

Sorry
eigentlich trifft meine Überschrift überhaupt nicht das thema!

ich will ihm nicht schreiben oder so..ich weiß eigentlich gar nicht was (oder wen?) ich will..

deswegen wäre eine treffendere überschrift:

BITTE HELFT MIR, WAS WILL ICH?

gewesen

würde mich wirklich über eine antwort freuen!!



Woher
sollen wir wissen was du willst?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was so schlimm daran sein soll ihm mal eine Nachricht unter KEINEN FAKE-PROFIL zu hinterlassen, einfach, "wie gehts dir" fertig aus.

Aber ich frag mich: wenn du ja "ach so glücklich" mit deinem Freund bist - wieso willst du die Kontaktaufnahme? Bzw. - daran ist ja nix verwerfliches, aber irgendwie schon seltsam, - achso und nochwas: ich würde es meinem Freund nicht verheimlichen, sonst kommt spätestens nächste Woche ein neuer Thread: "Hilfe, ich hab ihn belogen - und jetzt?!" oder von ihm: "Meine Freundin und ihr Ex ..." ... Also, Karten auf den Tisch, im Grunde ist nix dabei.

heju

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:35
In Antwort auf clea_12185695

Woher
sollen wir wissen was du willst?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was so schlimm daran sein soll ihm mal eine Nachricht unter KEINEN FAKE-PROFIL zu hinterlassen, einfach, "wie gehts dir" fertig aus.

Aber ich frag mich: wenn du ja "ach so glücklich" mit deinem Freund bist - wieso willst du die Kontaktaufnahme? Bzw. - daran ist ja nix verwerfliches, aber irgendwie schon seltsam, - achso und nochwas: ich würde es meinem Freund nicht verheimlichen, sonst kommt spätestens nächste Woche ein neuer Thread: "Hilfe, ich hab ihn belogen - und jetzt?!" oder von ihm: "Meine Freundin und ihr Ex ..." ... Also, Karten auf den Tisch, im Grunde ist nix dabei.

heju

Achso ...
... ich las grad er hat dich geschlagen, na dann, Daumen hoch wa

*kopfschüttel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:50
In Antwort auf clea_12185695

Woher
sollen wir wissen was du willst?

Ich weiß ehrlich gesagt nicht was so schlimm daran sein soll ihm mal eine Nachricht unter KEINEN FAKE-PROFIL zu hinterlassen, einfach, "wie gehts dir" fertig aus.

Aber ich frag mich: wenn du ja "ach so glücklich" mit deinem Freund bist - wieso willst du die Kontaktaufnahme? Bzw. - daran ist ja nix verwerfliches, aber irgendwie schon seltsam, - achso und nochwas: ich würde es meinem Freund nicht verheimlichen, sonst kommt spätestens nächste Woche ein neuer Thread: "Hilfe, ich hab ihn belogen - und jetzt?!" oder von ihm: "Meine Freundin und ihr Ex ..." ... Also, Karten auf den Tisch, im Grunde ist nix dabei.

heju

Naja,
ich weiß nicht obs sinnvoll wäre mich zu melden..
ich weiß eben selber nicht warum ich noch sooft an ihn denken muss, sogar soviel drüber nachdenke das ich mir sogar ein FB Konto eröffne..
jeden tag im internet in der arbeit in google seinen namen suche...
ich wollt nur mal nachschauen ihm aber keinesfalls unter fake namen kontaktieren...
und bevor ich irgendetwas tue was ich später bereuen könnte, informiere ich sicher meinen freund darüber...
wie gesagt ich hab ziemlich viel schiss davor ihm sowas zu sagen weil was soll ich sagen WARUM ich mich bei meinem ex melden will..

ich kenn mich mit meinen gefühlen gerade selber absolut nicht aus wie du vielleicht schon festgestellt hast..

bei meinem jetzigen freund ist es eben so, das er (vielleicht weil er eben auch noch 22 ist) in vielen dingen einfach noch so unreif ist..und er kann mit keinen problemen umgehen..und schon gar nicht zu seinen fehlern stehen..

vielleicht zweifel ich auch an meiner zukunft mit ihm, weil sich nämlich vor einem jahr herausstellte das er der vater eines kindes ist, was durch eine ONS entstanden ist und sie eigentlich nur einen vater für ein kind gesucht hat,..

mein freund zahlt jetzt auch aber er will sonst nichts mit ihr zu tun haben...ok da misch ich mich nicht ein..
ist seine vergangenheit..
aber ich muss mir jetzt überlegen WANN ich mir mal ein eigenes kind auch leisten kann..weil nun zahlen WIR( wir haben ein gemeinsames konto) für ein kind was ich nie sehen werde und was nichts mit mir zu tun hat..
weiters schreibt uns die kindsmutter(was ja eh verständlich ist aber ICH will einfach nichts davon wissen..die tatsache das es so ist verkrafte ich nicht)
einen brief das er sich gefälligst melden soll und mind. einmal die woche auf den kleine aufpassen soll.

mein freund ignoriert das komplett.
und ich komme damit nicht klar..
obwohls für mich ja eigentlich toll sein sollte...aber wie gesagt die tatsache das es so ist und das schon viele wissen das er eigentlich schon ein kind hat...

ich frage mich oft warum ich mir das antue..mit 22 sollte man andere probleme haben als sowas...nochdazu fühle ich mich total schuldig, weil das arme kleine kind ja nix dafür kann aber ich hab trotzdem so schlimme gedanken!!
ich will einem kind ja nicht den vater wegnehmen .
=((
ich hätt einfach gern mal eine eigene familie und will meine ersten erfahrungen mit einem baby auch mit MEINEM baby machen..besser gesagt mit meinem baby und meinem mann...

boah das ist alles so komisch festgefahren momentan..ein richtiger gedanken teufelskreis=((

aber vielen dank für deine liebe antwort, ich weiß es ist eigentlich total dumm von mir euch zu fragen was mit mir los ist, aber ich kann sonst mit niemanden über das alles reden=((

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:53
In Antwort auf clea_12185695

Achso ...
... ich las grad er hat dich geschlagen, na dann, Daumen hoch wa

*kopfschüttel*

Das ist es ja..
ich hatte damals schon so einen richigen ekel gegen ihn entwickelt(gegen meinen ex) und ich hätte mir nie wieder was mit ihm vorstellen können..ich wollte ihn einfach so sehr ausnutzen das er alles zurückbekommt was er mir angetan hat..
und jetzt spukt er in meinem kopf herum??

das finde ich eben ziemlich komisch...unter anderem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:55
In Antwort auf malka_11959972

Naja,
ich weiß nicht obs sinnvoll wäre mich zu melden..
ich weiß eben selber nicht warum ich noch sooft an ihn denken muss, sogar soviel drüber nachdenke das ich mir sogar ein FB Konto eröffne..
jeden tag im internet in der arbeit in google seinen namen suche...
ich wollt nur mal nachschauen ihm aber keinesfalls unter fake namen kontaktieren...
und bevor ich irgendetwas tue was ich später bereuen könnte, informiere ich sicher meinen freund darüber...
wie gesagt ich hab ziemlich viel schiss davor ihm sowas zu sagen weil was soll ich sagen WARUM ich mich bei meinem ex melden will..

ich kenn mich mit meinen gefühlen gerade selber absolut nicht aus wie du vielleicht schon festgestellt hast..

bei meinem jetzigen freund ist es eben so, das er (vielleicht weil er eben auch noch 22 ist) in vielen dingen einfach noch so unreif ist..und er kann mit keinen problemen umgehen..und schon gar nicht zu seinen fehlern stehen..

vielleicht zweifel ich auch an meiner zukunft mit ihm, weil sich nämlich vor einem jahr herausstellte das er der vater eines kindes ist, was durch eine ONS entstanden ist und sie eigentlich nur einen vater für ein kind gesucht hat,..

mein freund zahlt jetzt auch aber er will sonst nichts mit ihr zu tun haben...ok da misch ich mich nicht ein..
ist seine vergangenheit..
aber ich muss mir jetzt überlegen WANN ich mir mal ein eigenes kind auch leisten kann..weil nun zahlen WIR( wir haben ein gemeinsames konto) für ein kind was ich nie sehen werde und was nichts mit mir zu tun hat..
weiters schreibt uns die kindsmutter(was ja eh verständlich ist aber ICH will einfach nichts davon wissen..die tatsache das es so ist verkrafte ich nicht)
einen brief das er sich gefälligst melden soll und mind. einmal die woche auf den kleine aufpassen soll.

mein freund ignoriert das komplett.
und ich komme damit nicht klar..
obwohls für mich ja eigentlich toll sein sollte...aber wie gesagt die tatsache das es so ist und das schon viele wissen das er eigentlich schon ein kind hat...

ich frage mich oft warum ich mir das antue..mit 22 sollte man andere probleme haben als sowas...nochdazu fühle ich mich total schuldig, weil das arme kleine kind ja nix dafür kann aber ich hab trotzdem so schlimme gedanken!!
ich will einem kind ja nicht den vater wegnehmen .
=((
ich hätt einfach gern mal eine eigene familie und will meine ersten erfahrungen mit einem baby auch mit MEINEM baby machen..besser gesagt mit meinem baby und meinem mann...

boah das ist alles so komisch festgefahren momentan..ein richtiger gedanken teufelskreis=((

aber vielen dank für deine liebe antwort, ich weiß es ist eigentlich total dumm von mir euch zu fragen was mit mir los ist, aber ich kann sonst mit niemanden über das alles reden=((

LG

Moment
erst willst du deinem Ex schreiben und nun gehts um das Kind deines Freundes

1. dein Freund sollte dazu stehen wenn er seine Nudel i-wo reinhält
2. Ihr habt ein gemeinsames Konto und DU zahlst für das Gör mit ????
3. die zwei Kerle sind alle beide nicht der Knaller

Aber da du selber nicht weißt was du willst und du hier wirr-warr reintextest, tuts mir leid, du solltest in deinem Alter schon mal wissen was richtig und falsch ist - und auch in dem Job - ich war auch eine Zeitlang CHEFsekretärin - man übertreibt privates verhalten in den Job hinein - ich frage mich gerade wie du das machst ...

Entschuldige für die "harten" Worte, aber ich weiß auch nicht weiter, denk für dich über deine Situation nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 16:55
In Antwort auf clea_12185695

Moment
erst willst du deinem Ex schreiben und nun gehts um das Kind deines Freundes

1. dein Freund sollte dazu stehen wenn er seine Nudel i-wo reinhält
2. Ihr habt ein gemeinsames Konto und DU zahlst für das Gör mit ????
3. die zwei Kerle sind alle beide nicht der Knaller

Aber da du selber nicht weißt was du willst und du hier wirr-warr reintextest, tuts mir leid, du solltest in deinem Alter schon mal wissen was richtig und falsch ist - und auch in dem Job - ich war auch eine Zeitlang CHEFsekretärin - man übertreibt privates verhalten in den Job hinein - ich frage mich gerade wie du das machst ...

Entschuldige für die "harten" Worte, aber ich weiß auch nicht weiter, denk für dich über deine Situation nach.


übertreibt = überträgt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 17:02
In Antwort auf clea_12185695

Moment
erst willst du deinem Ex schreiben und nun gehts um das Kind deines Freundes

1. dein Freund sollte dazu stehen wenn er seine Nudel i-wo reinhält
2. Ihr habt ein gemeinsames Konto und DU zahlst für das Gör mit ????
3. die zwei Kerle sind alle beide nicht der Knaller

Aber da du selber nicht weißt was du willst und du hier wirr-warr reintextest, tuts mir leid, du solltest in deinem Alter schon mal wissen was richtig und falsch ist - und auch in dem Job - ich war auch eine Zeitlang CHEFsekretärin - man übertreibt privates verhalten in den Job hinein - ich frage mich gerade wie du das machst ...

Entschuldige für die "harten" Worte, aber ich weiß auch nicht weiter, denk für dich über deine Situation nach.

Also
ich komm mit meinem job schon gut zurecht und ich rede auch nicht in der firma über meine probleme...

ich habe deswegen erst jetzt das kind angesprochen weil sonst mein anfangsthread zu lange geworden wäre..
ich habe es deswegen jetzt erwähnt, da es vielleicht erklärt warum ich mich wieder bei meinem ex melden will?

jemand, der die sache neutral betrachten kann, bekommt ja vielleicht einen überblick was mein problem ist und wies weitergeht..

ich weiß ich hab ziemlich durcheinander geschrieben, tut mir leid...
aber jetzt weißt du mal was für ein gedanken wirr warr mir gerade durch den kopf geht..und da findet man sehr schwer die passenden worte um zu beschreiben was los ist..


trotzdem vielen dank für deine antwort!
schon alleine das du dir meinen text angetan hast=))
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 17:10


du hast es wirklich toll getroffen!!
das hatte ich mir auch schon gedacht, weil ich glaube nicht das ich noch sowas wie liebe zu ihm empfinde...

aber wie kann ich für mich damit abschließen?

am liebsten hätt ich ihm einfach gesagt das es mir leid tut wie ich ihn damals ausgenutzt habe und das es mir jetzt wieder gut geht und ich ein normales seriöses leben führe..

aber wie du schon sagtest- wer weiß was das aufbrechen würde...

vielen vielen dank für deine antwort!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2011 um 9:45

Guten Morgen oceanborne
Erstmal vielen Dank für deine Antwort !

Ja, irgendwie komm ich wirklich nicht damit klar das er eine neue hat..weil so wusste ich das IMMER wer da sein wird für mich..weil mein ex eben wirklich IMMER da war wenn ich alleine war..

doch es wäre wirklich am besten mich einfach nur zu freuen für uns..oder zumindest mal für meinem ex..dem scheints ja nach den fotos zu schließen noch besser als mir zu gehen..

Schönes Wochenende!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper