Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich werde nicht schlau aus ihm..

Ich werde nicht schlau aus ihm..

28. Juni um 21:48

Hallo

Ich (w23) habe vor über 3 Jahren einen Mann (29) über eine App kennengelernt. Wir haben uns 2 mal getroffen, uns super verstanden, geküsst (mehr nicht) aber bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Zu dieser Zeit wäre  ich wohlmöglich nicht in der Lage gewesen, eine ordentliche Beziehung zu führen. Hinzu kam, dass meine ehemals beste Freundin ihn mir ausgeredet hat (es lag definitiv nicht an ihm). Und da ich dazu noch feige war, habe ich ihn nicht mal gesagt was Sache ist. Er hat sich oft gemeldet, ich jedoch habe ihm kaum geantwortet, meistens gar nicht. Trotzdem hat er nicht locker gelassen und sich immer wieder gemeldet. Bis ich ihm irgendwann gesagt habe, dass ich kein Interesse habe. Ab da hatten wir keinen Kontakt, zumindest bis vor Kurzem.
Dazu muss ich sagen, dass ich in diesen 3 Jahren ab und zu an ihm gedacht habe und mich fragte, ob meine Entscheidung damals falsch gewesen war. Vor einem Monat kam aus heiterem Himmel eine Nachricht von ihm. Es hat mich total gefreut. Seit dem haben wir immer mal wieder geschrieben (nur über Instagram). Nun zu meinem Problem. Meistens schreibt er nur sehr kurze Nachrichten, stellt kaum Fragen und antwortet meist nur, wenn ich eine Frage stellle. Jedoch schickt er mir jedes mal wenn ich eine Story poste (ca, 1x wöchentlich) einen Kommentar, meistens ein Kompliment. Ich bedanke mich und das wars dann auch schon wieder, außer ich stelle eine Frage.
Könnte es dran liegen, dass er sich rar machen will (für 29 ein bisschen kindisch oder?), bin ich einfach nur ein Zeitvertreib oder was könnten mir diese Signale sagen?
Leider geht er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich würde ihn so gerne einfach mal auf einen Kaffee oder Spaziergang einladen, befürchte jedoch dadurch zu viel Interesse zu zeigen. Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige.
Ich bin so durcheinander.. denke inzwischen täglich an ihn, träume häufig von ihm…
Für ein paar Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
 

Mehr lesen

29. Juni um 0:27

Der ganze Facebook/Insta/Snap und was es alles kram gibt ist kindisch. Genauso wie die eigene Einschätzung von der Freundin bestimmen zu lassen oder ein Date auszumachen wenn man weiß dass man nicht bereit dazu ist.

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 9:34

ach keinen anderen gefunden inzwischen sodass er jetzt doch mal gut genug für ist?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 10:14
In Antwort auf maedchen225

Hallo

Ich (w23) habe vor über 3 Jahren einen Mann (29) über eine App kennengelernt. Wir haben uns 2 mal getroffen, uns super verstanden, geküsst (mehr nicht) aber bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Zu dieser Zeit wäre  ich wohlmöglich nicht in der Lage gewesen, eine ordentliche Beziehung zu führen. Hinzu kam, dass meine ehemals beste Freundin ihn mir ausgeredet hat (es lag definitiv nicht an ihm). Und da ich dazu noch feige war, habe ich ihn nicht mal gesagt was Sache ist. Er hat sich oft gemeldet, ich jedoch habe ihm kaum geantwortet, meistens gar nicht. Trotzdem hat er nicht locker gelassen und sich immer wieder gemeldet. Bis ich ihm irgendwann gesagt habe, dass ich kein Interesse habe. Ab da hatten wir keinen Kontakt, zumindest bis vor Kurzem.
Dazu muss ich sagen, dass ich in diesen 3 Jahren ab und zu an ihm gedacht habe und mich fragte, ob meine Entscheidung damals falsch gewesen war. Vor einem Monat kam aus heiterem Himmel eine Nachricht von ihm. Es hat mich total gefreut. Seit dem haben wir immer mal wieder geschrieben (nur über Instagram). Nun zu meinem Problem. Meistens schreibt er nur sehr kurze Nachrichten, stellt kaum Fragen und antwortet meist nur, wenn ich eine Frage stellle. Jedoch schickt er mir jedes mal wenn ich eine Story poste (ca, 1x wöchentlich) einen Kommentar, meistens ein Kompliment. Ich bedanke mich und das wars dann auch schon wieder, außer ich stelle eine Frage.
Könnte es dran liegen, dass er sich rar machen will (für 29 ein bisschen kindisch oder?), bin ich einfach nur ein Zeitvertreib oder was könnten mir diese Signale sagen?
Leider geht er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich würde ihn so gerne einfach mal auf einen Kaffee oder Spaziergang einladen, befürchte jedoch dadurch zu viel Interesse zu zeigen. Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige.
Ich bin so durcheinander.. denke inzwischen täglich an ihn, träume häufig von ihm…
Für ein paar Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
 

Vielleicht ist er ja im Moment auch nicht in der Lage, eine ordentliche Beziehung zu führen, oder sucht sonstwarum etwas Ablenkung ... so wie du damals halt ... oder sein bester Freund sagt ihm, er soll nicht zuviel Interesse zeigen, weil du's sowieso nicht wert bist

"Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige."

Du meinst, du hast Angst, dass er sein kleines bisschen vorhandenes Interesse auch noch verliert, wenn du Interesse zeigst? Aber dann weißt du ja wenigstens, woran du bist. Also ich würd's wagen. Es kann ja im Moment nur besser werden.
(Es sei denn, du wirst auch wieder dein Interesse verlieren, sobald du ihn etwas sicherer hast - weil er dir ja bisher anscheinend auch nur interessant vorkommt, wenn er nur ganz am Rande deiner "Zugriffsmöglichkeiten" rumschwirrt ...)

lg
cefeu

1 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 12:10
In Antwort auf maedchen225

Hallo

Ich (w23) habe vor über 3 Jahren einen Mann (29) über eine App kennengelernt. Wir haben uns 2 mal getroffen, uns super verstanden, geküsst (mehr nicht) aber bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Zu dieser Zeit wäre  ich wohlmöglich nicht in der Lage gewesen, eine ordentliche Beziehung zu führen. Hinzu kam, dass meine ehemals beste Freundin ihn mir ausgeredet hat (es lag definitiv nicht an ihm). Und da ich dazu noch feige war, habe ich ihn nicht mal gesagt was Sache ist. Er hat sich oft gemeldet, ich jedoch habe ihm kaum geantwortet, meistens gar nicht. Trotzdem hat er nicht locker gelassen und sich immer wieder gemeldet. Bis ich ihm irgendwann gesagt habe, dass ich kein Interesse habe. Ab da hatten wir keinen Kontakt, zumindest bis vor Kurzem.
Dazu muss ich sagen, dass ich in diesen 3 Jahren ab und zu an ihm gedacht habe und mich fragte, ob meine Entscheidung damals falsch gewesen war. Vor einem Monat kam aus heiterem Himmel eine Nachricht von ihm. Es hat mich total gefreut. Seit dem haben wir immer mal wieder geschrieben (nur über Instagram). Nun zu meinem Problem. Meistens schreibt er nur sehr kurze Nachrichten, stellt kaum Fragen und antwortet meist nur, wenn ich eine Frage stellle. Jedoch schickt er mir jedes mal wenn ich eine Story poste (ca, 1x wöchentlich) einen Kommentar, meistens ein Kompliment. Ich bedanke mich und das wars dann auch schon wieder, außer ich stelle eine Frage.
Könnte es dran liegen, dass er sich rar machen will (für 29 ein bisschen kindisch oder?), bin ich einfach nur ein Zeitvertreib oder was könnten mir diese Signale sagen?
Leider geht er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich würde ihn so gerne einfach mal auf einen Kaffee oder Spaziergang einladen, befürchte jedoch dadurch zu viel Interesse zu zeigen. Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige.
Ich bin so durcheinander.. denke inzwischen täglich an ihn, träume häufig von ihm…
Für ein paar Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
 

Furchtbar. Der arme Kerl. Du fragst dich ob er sich rar macht? Was hast du denn gemacht? Du schreibst es ja selber: hast dich so gut wie nie gemeldet, der Funkt ist bei dir nicht gesprungen, deine Freudin hat ihn dir ausgeredet, irgendwann hast du ihm gesagt das du kein Interesse hast.
Das er dir überhaupt nochmal geschrieben hat ist für mich ein Wunder.

Was erwartest du denn? Wenn du Menschen so dermaßen von dir wegstößt - dass sich dieser jemand dann trotzdem nur um dich kümmert? 

Weiterhin befürchtest du zuviel Interesse zu zeigen jetzt da ihr wieder Kontakt habt?
Wow, also du willst zwar das er dir den Hof macht, du genießt die Aufmerksamkeit und die Komplimente willst aber unter gar keinen Umständen das der EIndruck entsteht du könntest echtes Interesse haben. 

Und da fragt man sich warum Männer heut zu Tage keine Lust mehr auf Dating haben. Willkommen in der Hölle

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 16:22
In Antwort auf cycle1

Furchtbar. Der arme Kerl. Du fragst dich ob er sich rar macht? Was hast du denn gemacht? Du schreibst es ja selber: hast dich so gut wie nie gemeldet, der Funkt ist bei dir nicht gesprungen, deine Freudin hat ihn dir ausgeredet, irgendwann hast du ihm gesagt das du kein Interesse hast.
Das er dir überhaupt nochmal geschrieben hat ist für mich ein Wunder.

Was erwartest du denn? Wenn du Menschen so dermaßen von dir wegstößt - dass sich dieser jemand dann trotzdem nur um dich kümmert? 

Weiterhin befürchtest du zuviel Interesse zu zeigen jetzt da ihr wieder Kontakt habt?
Wow, also du willst zwar das er dir den Hof macht, du genießt die Aufmerksamkeit und die Komplimente willst aber unter gar keinen Umständen das der EIndruck entsteht du könntest echtes Interesse haben. 

Und da fragt man sich warum Männer heut zu Tage keine Lust mehr auf Dating haben. Willkommen in der Hölle

absolute Zustimmung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni um 23:44
In Antwort auf cycle1

Furchtbar. Der arme Kerl. Du fragst dich ob er sich rar macht? Was hast du denn gemacht? Du schreibst es ja selber: hast dich so gut wie nie gemeldet, der Funkt ist bei dir nicht gesprungen, deine Freudin hat ihn dir ausgeredet, irgendwann hast du ihm gesagt das du kein Interesse hast.
Das er dir überhaupt nochmal geschrieben hat ist für mich ein Wunder.

Was erwartest du denn? Wenn du Menschen so dermaßen von dir wegstößt - dass sich dieser jemand dann trotzdem nur um dich kümmert? 

Weiterhin befürchtest du zuviel Interesse zu zeigen jetzt da ihr wieder Kontakt habt?
Wow, also du willst zwar das er dir den Hof macht, du genießt die Aufmerksamkeit und die Komplimente willst aber unter gar keinen Umständen das der EIndruck entsteht du könntest echtes Interesse haben. 

Und da fragt man sich warum Männer heut zu Tage keine Lust mehr auf Dating haben. Willkommen in der Hölle

Ich weiß doch dass ich mich sehr unfair ihm gegenüber verhalten habe. Es tut mir auch sehr leid, aber ich war zu diesem Zeitpunkt einfach nicht reif genug. 

Ich erwate gar nichts von ihm, sondern frage mich, warum er sich wieder bei mir meldet, was es zu bedeuten hat. Eben weil ich ihn so schlecht behandelt habe.

Geht das nicht den meisten Frauen so?! Auf unzähligen Seiten lese ich Sprüche wie „willst du gelten, mach dich selten“ „Männer wollen jagen“... ich will nicht dass er mir den Hof macht, noch mein Interesse leugnen. Ich weiß einfach nicht, wie ich reagieren soll, nach den Mist, den ich früher abgezogen habe.

Niemand ist perfekt, jeder macht Fehler. Die Sache ist, dass man daraus lernen und etwas ändern sollte! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 0:27
In Antwort auf maedchen225

Ich weiß doch dass ich mich sehr unfair ihm gegenüber verhalten habe. Es tut mir auch sehr leid, aber ich war zu diesem Zeitpunkt einfach nicht reif genug. 

Ich erwate gar nichts von ihm, sondern frage mich, warum er sich wieder bei mir meldet, was es zu bedeuten hat. Eben weil ich ihn so schlecht behandelt habe.

Geht das nicht den meisten Frauen so?! Auf unzähligen Seiten lese ich Sprüche wie „willst du gelten, mach dich selten“ „Männer wollen jagen“... ich will nicht dass er mir den Hof macht, noch mein Interesse leugnen. Ich weiß einfach nicht, wie ich reagieren soll, nach den Mist, den ich früher abgezogen habe.

Niemand ist perfekt, jeder macht Fehler. Die Sache ist, dass man daraus lernen und etwas ändern sollte! 

Also dass da drei Jahre dazwischen liegen ist mir glatt entgangen jetzt hab ich mich nur gewundert wie du über Nacht so gereift sein willst.  Da würde ich mal ihn fragen, wie es dazu kommt und nicht das Internet. Das wär das reifste was du tun könntest. Vielleicht ist eine Beziehung zuende gegangen und er hat sich an dich erinnert.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 9:34
In Antwort auf maedchen225

Ich weiß doch dass ich mich sehr unfair ihm gegenüber verhalten habe. Es tut mir auch sehr leid, aber ich war zu diesem Zeitpunkt einfach nicht reif genug. 

Ich erwate gar nichts von ihm, sondern frage mich, warum er sich wieder bei mir meldet, was es zu bedeuten hat. Eben weil ich ihn so schlecht behandelt habe.

Geht das nicht den meisten Frauen so?! Auf unzähligen Seiten lese ich Sprüche wie „willst du gelten, mach dich selten“ „Männer wollen jagen“... ich will nicht dass er mir den Hof macht, noch mein Interesse leugnen. Ich weiß einfach nicht, wie ich reagieren soll, nach den Mist, den ich früher abgezogen habe.

Niemand ist perfekt, jeder macht Fehler. Die Sache ist, dass man daraus lernen und etwas ändern sollte! 

du willst ihn doch noch immer nicht wirklich.   lass ihn in Ruhe

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 11:30
In Antwort auf sxren_18247537

du willst ihn doch noch immer nicht wirklich.   lass ihn in Ruhe

Doch, aber darüber werde ich jetzt hier nicht diskutieren. 
Und solange wir weiterhin Kontakt haben, werde ich ihn auch nicht „in Ruhe lassen“ schließlich geht die ganze Sache nicht nur von mir aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 12:04
In Antwort auf maedchen225

Hallo

Ich (w23) habe vor über 3 Jahren einen Mann (29) über eine App kennengelernt. Wir haben uns 2 mal getroffen, uns super verstanden, geküsst (mehr nicht) aber bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Zu dieser Zeit wäre  ich wohlmöglich nicht in der Lage gewesen, eine ordentliche Beziehung zu führen. Hinzu kam, dass meine ehemals beste Freundin ihn mir ausgeredet hat (es lag definitiv nicht an ihm). Und da ich dazu noch feige war, habe ich ihn nicht mal gesagt was Sache ist. Er hat sich oft gemeldet, ich jedoch habe ihm kaum geantwortet, meistens gar nicht. Trotzdem hat er nicht locker gelassen und sich immer wieder gemeldet. Bis ich ihm irgendwann gesagt habe, dass ich kein Interesse habe. Ab da hatten wir keinen Kontakt, zumindest bis vor Kurzem.
Dazu muss ich sagen, dass ich in diesen 3 Jahren ab und zu an ihm gedacht habe und mich fragte, ob meine Entscheidung damals falsch gewesen war. Vor einem Monat kam aus heiterem Himmel eine Nachricht von ihm. Es hat mich total gefreut. Seit dem haben wir immer mal wieder geschrieben (nur über Instagram). Nun zu meinem Problem. Meistens schreibt er nur sehr kurze Nachrichten, stellt kaum Fragen und antwortet meist nur, wenn ich eine Frage stellle. Jedoch schickt er mir jedes mal wenn ich eine Story poste (ca, 1x wöchentlich) einen Kommentar, meistens ein Kompliment. Ich bedanke mich und das wars dann auch schon wieder, außer ich stelle eine Frage.
Könnte es dran liegen, dass er sich rar machen will (für 29 ein bisschen kindisch oder?), bin ich einfach nur ein Zeitvertreib oder was könnten mir diese Signale sagen?
Leider geht er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich würde ihn so gerne einfach mal auf einen Kaffee oder Spaziergang einladen, befürchte jedoch dadurch zu viel Interesse zu zeigen. Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige.
Ich bin so durcheinander.. denke inzwischen täglich an ihn, träume häufig von ihm…
Für ein paar Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
 

Rarmachen??? 
Mensch Mödel.. du hast ihm doch gesagt, dass du kein Interesse hast.. soll er jetzt, nur weil du dich ihm nun antwortest und ihm Fragen stellst, glauben/wissen, dass du doch Interesse hast??

Frag ihn, ob er eine Freundin hat und ob er Lust hat mkt dir nen Kaffee zu trinken.  Fertig.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 12:08
In Antwort auf maedchen225

Hallo

Ich (w23) habe vor über 3 Jahren einen Mann (29) über eine App kennengelernt. Wir haben uns 2 mal getroffen, uns super verstanden, geküsst (mehr nicht) aber bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen. Zu dieser Zeit wäre  ich wohlmöglich nicht in der Lage gewesen, eine ordentliche Beziehung zu führen. Hinzu kam, dass meine ehemals beste Freundin ihn mir ausgeredet hat (es lag definitiv nicht an ihm). Und da ich dazu noch feige war, habe ich ihn nicht mal gesagt was Sache ist. Er hat sich oft gemeldet, ich jedoch habe ihm kaum geantwortet, meistens gar nicht. Trotzdem hat er nicht locker gelassen und sich immer wieder gemeldet. Bis ich ihm irgendwann gesagt habe, dass ich kein Interesse habe. Ab da hatten wir keinen Kontakt, zumindest bis vor Kurzem.
Dazu muss ich sagen, dass ich in diesen 3 Jahren ab und zu an ihm gedacht habe und mich fragte, ob meine Entscheidung damals falsch gewesen war. Vor einem Monat kam aus heiterem Himmel eine Nachricht von ihm. Es hat mich total gefreut. Seit dem haben wir immer mal wieder geschrieben (nur über Instagram). Nun zu meinem Problem. Meistens schreibt er nur sehr kurze Nachrichten, stellt kaum Fragen und antwortet meist nur, wenn ich eine Frage stellle. Jedoch schickt er mir jedes mal wenn ich eine Story poste (ca, 1x wöchentlich) einen Kommentar, meistens ein Kompliment. Ich bedanke mich und das wars dann auch schon wieder, außer ich stelle eine Frage.
Könnte es dran liegen, dass er sich rar machen will (für 29 ein bisschen kindisch oder?), bin ich einfach nur ein Zeitvertreib oder was könnten mir diese Signale sagen?
Leider geht er mir nicht mehr aus dem Kopf und ich würde ihn so gerne einfach mal auf einen Kaffee oder Spaziergang einladen, befürchte jedoch dadurch zu viel Interesse zu zeigen. Angst vor einem Korb habe ich keine, eher davor, dass er sein Interesse verliert, wenn ich zu viel Initiative zeige.
Ich bin so durcheinander.. denke inzwischen täglich an ihn, träume häufig von ihm…
Für ein paar Ratschläge wäre ich sehr dankbar.
 

Angst vor einem Korb hast du nicht? Aber angst, dass er das Interesse verkierst, wenn du zu interessiert bist??? 

bist du 13 oder 23.. 

Was möchtest du denn? Ihn zum festen Freund, oder möchtest du einfach IRGENDJEMANDEN haben, der an dir Interesse hat, weils es sich gut anfühlt?


Man hat etweder Interesse oder nicht, durch das rumgeeiere, wie du es betreibst, verpufft Interesse in der Regel etsas schneller.. 

Wieso stehst du nicht einfach zu dem was du möchtest?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 12:23
In Antwort auf lacaracol

Angst vor einem Korb hast du nicht? Aber angst, dass er das Interesse verkierst, wenn du zu interessiert bist??? 

bist du 13 oder 23.. 

Was möchtest du denn? Ihn zum festen Freund, oder möchtest du einfach IRGENDJEMANDEN haben, der an dir Interesse hat, weils es sich gut anfühlt?


Man hat etweder Interesse oder nicht, durch das rumgeeiere, wie du es betreibst, verpufft Interesse in der Regel etsas schneller.. 

Wieso stehst du nicht einfach zu dem was du möchtest?
 

Ich möchte ihn und nicht irgendjemand.
So blöd es auch klingt, interessierte Männer habe ich genug. Denen gebe ich inzwischen aber direkt zu verstehen, dass ich kein Interesse habe. 

Weil ich bisher noch nie offensiv auf einen Mann zugegangen bin. Ich weiß, es wäre vielleicht mal an der Zeit. Aber bin was das betrifft einfach unerfahren. 
Aber ja, ich werde meinen Mut mal zusammen nehmen und ihn fragen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 12:33
In Antwort auf maedchen225

Ich möchte ihn und nicht irgendjemand.
So blöd es auch klingt, interessierte Männer habe ich genug. Denen gebe ich inzwischen aber direkt zu verstehen, dass ich kein Interesse habe. 

Weil ich bisher noch nie offensiv auf einen Mann zugegangen bin. Ich weiß, es wäre vielleicht mal an der Zeit. Aber bin was das betrifft einfach unerfahren. 
Aber ja, ich werde meinen Mut mal zusammen nehmen und ihn fragen. 

Was ist denn das für eine Ausrede?? "zu unerfahren.." 

Zu unerfahren um einen Typen zu Fragen, ob er Lust auf Kaffe und Kuchen hat?? 

Ja dann.. so kommst nicht weit.. 

Trotzdem alles Gute! 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 16:20
In Antwort auf maedchen225

Doch, aber darüber werde ich jetzt hier nicht diskutieren. 
Und solange wir weiterhin Kontakt haben, werde ich ihn auch nicht „in Ruhe lassen“ schließlich geht die ganze Sache nicht nur von mir aus.

Mädel du hast ihn 3 Jahre nicht gesehen!!!!!  wie willst du da wissen ob duihn willst?   wow könntest glatt für 15 durchgehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 16:22
In Antwort auf lacaracol

Angst vor einem Korb hast du nicht? Aber angst, dass er das Interesse verkierst, wenn du zu interessiert bist??? 

bist du 13 oder 23.. 

Was möchtest du denn? Ihn zum festen Freund, oder möchtest du einfach IRGENDJEMANDEN haben, der an dir Interesse hat, weils es sich gut anfühlt?


Man hat etweder Interesse oder nicht, durch das rumgeeiere, wie du es betreibst, verpufft Interesse in der Regel etsas schneller.. 

Wieso stehst du nicht einfach zu dem was du möchtest?
 

sie will irgendwen... und er kommt gerade gelegen. 

ich hoffe nur er ist soschlau und lässt sich auf nix ein und hat aus dem 1. mal gelernt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 16:49
In Antwort auf sxren_18247537

Mädel du hast ihn 3 Jahre nicht gesehen!!!!!  wie willst du da wissen ob duihn willst?   wow könntest glatt für 15 durchgehen

Wenn ich jeden Tag an ihn denke, oft von ihm Träume, mich andere Männer nicht interessieren, ja, da bin ich mir ziemlich sicher dass ich IHN will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 17:17
In Antwort auf maedchen225

Wenn ich jeden Tag an ihn denke, oft von ihm Träume, mich andere Männer nicht interessieren, ja, da bin ich mir ziemlich sicher dass ich IHN will.

ja klar 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 20:14
In Antwort auf maedchen225

Wenn ich jeden Tag an ihn denke, oft von ihm Träume, mich andere Männer nicht interessieren, ja, da bin ich mir ziemlich sicher dass ich IHN will.

Dein Interesse wird wohl verpuffen, sobald du merkst, dass er Interesse hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 20:14
In Antwort auf maedchen225

Wenn ich jeden Tag an ihn denke, oft von ihm Träume, mich andere Männer nicht interessieren, ja, da bin ich mir ziemlich sicher dass ich IHN will.

Dein Interesse wird wohl verpuffen, sobald du merkst, dass er Interesse hat..

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

1. Juli um 9:12
In Antwort auf lacaracol

Dein Interesse wird wohl verpuffen, sobald du merkst, dass er Interesse hat..

ja davon gehe ich auch aus
pusht gerade wohl ihr ego dass er sich wieder meldet...

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen