Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich werd aus ihm nicht schlau...

Ich werd aus ihm nicht schlau...

25. November 2009 um 19:00

Hab Ende September n echt netten Typ in einer Disko kennengelernt. Er kannte mich auch schon vom Sehen, wusste wo ich wohne (und wo ich vorher gewohnt hab), weil er mich wohl schon öfters zufällig gesehen hat, ein Mal eben, wie ich in meiner aktuellen Wohnung den Hauseingang reingegangen bin. Aus der Disko wusste er dann ja meinen Namen und als er das nächste Mal durch meine Straße gefahren ist, hat er auf mein Klingelschild geguckt, wusste dadurch meinen Vor- und Nachnamen und hat mich dann im Facebook gefunden. Wir haben uns daraufhinhin viel und auch lange im ICQ geschrieben und daraufhin auch getroffen, 5 Mal glaube ich jetzt und zwischendurch auch immer wieder geschrieben, auch über persönliche+intimere Dinge, wie zum Beispiel Sex Es waren alles noch nicht so "richtige" Dates im Sinne von essen gehen und stundenlang den ganzen Abend miteinander verbingen, sondern haben uns zum feiern verabredet (seine und meine Freunde waren auch dabei), waren zu zweit in der Mensa, Kaffee trinken, aber eben alles sehr nett! Was ich jedoch komisch fand: die Vorschläge für Treffen kamen von ihm immer relativ spontan. Wenn ich mal langfristiger nachgefragt habe, zB. fürs kommende Wochenende, ist er meist ausgewichen, er könnte noch nichts sagen etc. Auf meine schon recht eindeutige Anspielung, dass ich mich freuen würde, wenn er mich mal ins Vapiano begleitet, kam auch keine deutliche Aussage zurück, wie aus heiterem Himmel meldet er sich aber 2 Tage später, dass er sich freuen würde, wenn wir uns im Café treffen würden. Naja, er bringt immer flirtige Sprüche à la "bei so einer netten und schönen Frau wie dir...", aber wenn ich umgekehrt was "unternehme", hab ich das Gefühl, dass er Distanz aufbaut und ausweicht. Nun ist er für 4 Wochen im Urlaub. Ich habe ihm dann noch geschrieben, dass ich ihm eine schöne Reise wünsche, mich aber schon ein wenig fragen würde, wie er zu mir steht, zumal er auch am WE vor seiner Abreise keine Zeit mehr für ein eigentlich angedachtes Treffen hatte... dass ich schon das Gefühl gehabt hätte, dass wir uns wirklich sehr gut verstanden haben, es aber völlig in Ordnung wär, wenn er das nicht ganz so positiv sieht etc. Naja, in seiner Antwort hat er sich dann mehrfach entschuldigt, dass er son Stress hatte und es ihm leid tut etc. und hat meine Frage, wie er nun zu mir steht nicht wirklich beantwortet, außer dass er vollkommen bei mir wäre, dass wir uns sehr gut verstanden haben und er nichts dagegen hätte, wenn wir uns auch weiterhin gut verstehen. Hab ihm dann ne gute Reise gewünscht und er hat geantwortet, dass er sich nachm Urlaub wegen glühwein meldet. Haben uns sogar während seines urlaubs schon 1, 2 mails geschrieben.
Meine Frage: Was will der Typ? Ne Kaffeefreundschaft? Hat er denn nicht gemerkt, dass ich auf ihn stehe und was ich will? Warum weicht er aus und sagt nicht klar was sache ist? Will er mich vielleicht einfach nur nicht verletzten?
Sorry für die lange Mail und bin dankbar für die ein oder andere Hilfe! Und sorry für Tippfehler!

Mehr lesen

25. November 2009 um 19:22

Hm
ich finde das klingt eher danach als sieht er in dir eine gute bekannte/freundin,mehr eher nicht!

Ich denke deine Anspielung hattee r schon verstanden,wollte dir aber nicht weh tun.

Gefällt mir

25. November 2009 um 19:28
In Antwort auf study2007

Hm
ich finde das klingt eher danach als sieht er in dir eine gute bekannte/freundin,mehr eher nicht!

Ich denke deine Anspielung hattee r schon verstanden,wollte dir aber nicht weh tun.

?
Hm, aber wieso schlägt er dann trotzdem von sich aus Treffen vor? Wenn man merkt, dass der/die andere mehr will, man selbst aber nicht, sollte man doch vielleicht einfach ehrlich sein, oder und/oder den Kontakt auf Eis legen oder?? Zumal ich ihm wirklich entgegengekommen bin und gesagt habe, dass es völlig in Ordnung wäre. Die Gelegenheit, für ihn aus der Sache

Gefällt mir

25. November 2009 um 19:30
In Antwort auf jani2412

?
Hm, aber wieso schlägt er dann trotzdem von sich aus Treffen vor? Wenn man merkt, dass der/die andere mehr will, man selbst aber nicht, sollte man doch vielleicht einfach ehrlich sein, oder und/oder den Kontakt auf Eis legen oder?? Zumal ich ihm wirklich entgegengekommen bin und gesagt habe, dass es völlig in Ordnung wäre. Die Gelegenheit, für ihn aus der Sache

...
da fehlt noch "rauszukommen" am Ende. Uns so eine gute Bekannte/Freundin kann ich für ihn auch nicht sein, schließlich haben wir uns erst 5 Mal getroffen...

Gefällt mir

25. November 2009 um 19:43
In Antwort auf jani2412

...
da fehlt noch "rauszukommen" am Ende. Uns so eine gute Bekannte/Freundin kann ich für ihn auch nicht sein, schließlich haben wir uns erst 5 Mal getroffen...

Du sagst UNS das du auf ihn stehst...
... aber er ahnt es nur und traut sich eventuell nicht den ersten Schritt zu machen, weil er (vielleicht genauso wie du) angst vor einer enttäuschung hat. Und was ist daran falsch sich erst besser kennen zu lernen, als etwas nach 5 Treffen zu überstürtzen und dann zu merken, dass es doch nicht passt. Das tut doch viel mehr weh oder meinst du nicht?
Guck mal, bei meinem Honigschnittchen und mir hat es 3 Monate gedauert, bis wir uns langsam näher gekommen sind und die meisten Treffen spielten sich auch in unsere Clique ab, nix mit privaten Dates oder so. Und ohne flachs, als ich dann wusste, dass ich mehr für ihn empfinde, habe ich ihm ne sms geschrieben, dass ich ihn mehr als nur mag und dann kam 2 Tage keine SMS mehr von ihm. Ich war total am Boden zerstört und habe mich bei meiner Schwester und ihrem Freund (auch gute Freunde von ihm, die kennen ihn länger als ich) ausgeheult und dann griff der Freund meiner sis zum Telefon, rief ihn an und hielt 2 Minuten smalltalk, dann gab er mir den hörer nachdem er zu ihm sagte "Hier will dich noch jemand sprechen!" tja und dann kam ein scheiß dialog zustande:

Ich: "Na, wie gehts?"
er: "gut und dir?"
ich: "Nicht so, ich hab da ne Frage."
er: "was denn?"
ich: "Was ist eigentlich mit uns?"
er: "Wie, was soll denn mit uns sein?"
ich: "Na das frag ich dich ja!"
er: "Ich weiß nicht ob ich momentan bock auf ne Beziehung habe!"
Ich: "Ah, na dann noch nen schönen Abend."

und dann hab ich sauer aufgelegt.

Und fing natürlich an zu heulen. Meine Schwester kam dann ins Zimmer vom mir (wohnte da noch bei mama) und erzählte mir, dass seine letzte freundin mit seinem besten kumpel durchgebrannt ist und er zu beiden keinen kontakt mehr hat und von menschen, die ihm nahe sind oder werden, nicht so überzeugt ist, wegen der scheiß erfahrung eben.
Tja und kaum war meine Schwester aus dem Zimmer, bekomm ich ne SMS von ihm:

"Hey, ich mag dich echt gerne, das hat nix mit dir zu tun, was ich am Telefon gesagt habe, ich brauch einfach noch ein wenig zeit um mir über alles im klaren zu sein. Hab dich echt doll lieb!"

Boar, aus dem heulen wurde ein freuen und lachen und meine schwester und ihr freund wussten gar nicht mehr was abging, die hörten das ja bis in ihr zimmer und ich sprang wie bekloppt in meinem Zimmer rum und schrie und lachte und heulte xD

Tja und dann am nächsten Tag bekam ich ne SMS von einem unserer Freunde "Grillen und trinken bei mir im garten um 20 uhr. wenn du nicht kommst bin ich sauer!"

tja, ich kam natürlich und wer war da??? ER

Und an diesem Tag hatten wir unseren ersten richtigen Kuss und er sagte mir, dass ich ihm doch mehr bedeute, als das er sich am telefon zugestand. Männer

Und jetzt sind wir seit dem 1.8.2008 zusammen, haben höhen und tiefen, merken aber nach jedem Streit, dass wir uns doch so sehr brauchen wie niemanden zuvor =)

Also halt die Augen auf und trau dich was =)

Gefällt mir

25. November 2009 um 20:06
In Antwort auf starlay

Du sagst UNS das du auf ihn stehst...
... aber er ahnt es nur und traut sich eventuell nicht den ersten Schritt zu machen, weil er (vielleicht genauso wie du) angst vor einer enttäuschung hat. Und was ist daran falsch sich erst besser kennen zu lernen, als etwas nach 5 Treffen zu überstürtzen und dann zu merken, dass es doch nicht passt. Das tut doch viel mehr weh oder meinst du nicht?
Guck mal, bei meinem Honigschnittchen und mir hat es 3 Monate gedauert, bis wir uns langsam näher gekommen sind und die meisten Treffen spielten sich auch in unsere Clique ab, nix mit privaten Dates oder so. Und ohne flachs, als ich dann wusste, dass ich mehr für ihn empfinde, habe ich ihm ne sms geschrieben, dass ich ihn mehr als nur mag und dann kam 2 Tage keine SMS mehr von ihm. Ich war total am Boden zerstört und habe mich bei meiner Schwester und ihrem Freund (auch gute Freunde von ihm, die kennen ihn länger als ich) ausgeheult und dann griff der Freund meiner sis zum Telefon, rief ihn an und hielt 2 Minuten smalltalk, dann gab er mir den hörer nachdem er zu ihm sagte "Hier will dich noch jemand sprechen!" tja und dann kam ein scheiß dialog zustande:

Ich: "Na, wie gehts?"
er: "gut und dir?"
ich: "Nicht so, ich hab da ne Frage."
er: "was denn?"
ich: "Was ist eigentlich mit uns?"
er: "Wie, was soll denn mit uns sein?"
ich: "Na das frag ich dich ja!"
er: "Ich weiß nicht ob ich momentan bock auf ne Beziehung habe!"
Ich: "Ah, na dann noch nen schönen Abend."

und dann hab ich sauer aufgelegt.

Und fing natürlich an zu heulen. Meine Schwester kam dann ins Zimmer vom mir (wohnte da noch bei mama) und erzählte mir, dass seine letzte freundin mit seinem besten kumpel durchgebrannt ist und er zu beiden keinen kontakt mehr hat und von menschen, die ihm nahe sind oder werden, nicht so überzeugt ist, wegen der scheiß erfahrung eben.
Tja und kaum war meine Schwester aus dem Zimmer, bekomm ich ne SMS von ihm:

"Hey, ich mag dich echt gerne, das hat nix mit dir zu tun, was ich am Telefon gesagt habe, ich brauch einfach noch ein wenig zeit um mir über alles im klaren zu sein. Hab dich echt doll lieb!"

Boar, aus dem heulen wurde ein freuen und lachen und meine schwester und ihr freund wussten gar nicht mehr was abging, die hörten das ja bis in ihr zimmer und ich sprang wie bekloppt in meinem Zimmer rum und schrie und lachte und heulte xD

Tja und dann am nächsten Tag bekam ich ne SMS von einem unserer Freunde "Grillen und trinken bei mir im garten um 20 uhr. wenn du nicht kommst bin ich sauer!"

tja, ich kam natürlich und wer war da??? ER

Und an diesem Tag hatten wir unseren ersten richtigen Kuss und er sagte mir, dass ich ihm doch mehr bedeute, als das er sich am telefon zugestand. Männer

Und jetzt sind wir seit dem 1.8.2008 zusammen, haben höhen und tiefen, merken aber nach jedem Streit, dass wir uns doch so sehr brauchen wie niemanden zuvor =)

Also halt die Augen auf und trau dich was =)

Danke erstmal
für die schon geschriebenen Antworten!
Ja, vielleicht sollte ich auch der Sache Zeit lassen. Vielleicht rede ich es mir aber auch gerade wieder schön.
Mit dem kennenlernen und es nicht überstürzen hast du sicher Recht starlay. Aber es muss einem doch auch klar sein, dass man den anderen mit einem solch "zurückhaltenden" Verhalten verunsichert, oder? Zumindest wenn man auch will. Wenn man nicht will, ist es natürlich feige und gemein. Da sollte man einfach ehrlich sein und die gelegenheit hab ich ihm gegeben, zumal wir uns noch nicht lang kennen, er hätte also kein schlechtes Gewissen haben brauchen.
Einerseits schreibt er mir aus dem Urlaub, dass es schön ist von mir zu lesen, andererseits antwortet er dann wieder mehrere Tage nicht auf meine nächste Mail (konnte ja sehen dass er online ist/war)...
Ach man, vielleicht mach ich mir auch zu viele Gedanken. Aber ich muss schon sehr oft an ihn denken irgendwie...

Gefällt mir

25. November 2009 um 20:17
In Antwort auf jani2412

Danke erstmal
für die schon geschriebenen Antworten!
Ja, vielleicht sollte ich auch der Sache Zeit lassen. Vielleicht rede ich es mir aber auch gerade wieder schön.
Mit dem kennenlernen und es nicht überstürzen hast du sicher Recht starlay. Aber es muss einem doch auch klar sein, dass man den anderen mit einem solch "zurückhaltenden" Verhalten verunsichert, oder? Zumindest wenn man auch will. Wenn man nicht will, ist es natürlich feige und gemein. Da sollte man einfach ehrlich sein und die gelegenheit hab ich ihm gegeben, zumal wir uns noch nicht lang kennen, er hätte also kein schlechtes Gewissen haben brauchen.
Einerseits schreibt er mir aus dem Urlaub, dass es schön ist von mir zu lesen, andererseits antwortet er dann wieder mehrere Tage nicht auf meine nächste Mail (konnte ja sehen dass er online ist/war)...
Ach man, vielleicht mach ich mir auch zu viele Gedanken. Aber ich muss schon sehr oft an ihn denken irgendwie...

Achja
Einmal war es sogar so, dass wir uns mittags noch getroffen hatten und er abends schon wieder schrieb (wir waren beide feiern) ob wir uns noch sehen. Macht man(n) eigentlich eher weniger für eine Frau, die er gerade erst kennt und als gute Bekannte/Freundin sieht, oder?
Naja, vielleicht doch, dann muss man sie aber schon richtig gern mögen, bzw. eine seeehr gute freundschaftliche Ebene sein, bei der man schon fast wieder das Gefühl haben könnte, dass es mehr als nur das ist; es sei denn man kennt sich schon länger.

Gefällt mir

25. November 2009 um 20:21
In Antwort auf jani2412

Danke erstmal
für die schon geschriebenen Antworten!
Ja, vielleicht sollte ich auch der Sache Zeit lassen. Vielleicht rede ich es mir aber auch gerade wieder schön.
Mit dem kennenlernen und es nicht überstürzen hast du sicher Recht starlay. Aber es muss einem doch auch klar sein, dass man den anderen mit einem solch "zurückhaltenden" Verhalten verunsichert, oder? Zumindest wenn man auch will. Wenn man nicht will, ist es natürlich feige und gemein. Da sollte man einfach ehrlich sein und die gelegenheit hab ich ihm gegeben, zumal wir uns noch nicht lang kennen, er hätte also kein schlechtes Gewissen haben brauchen.
Einerseits schreibt er mir aus dem Urlaub, dass es schön ist von mir zu lesen, andererseits antwortet er dann wieder mehrere Tage nicht auf meine nächste Mail (konnte ja sehen dass er online ist/war)...
Ach man, vielleicht mach ich mir auch zu viele Gedanken. Aber ich muss schon sehr oft an ihn denken irgendwie...

"zumal wir uns noch nicht lang kennen"
eben und vielleicht braucht er auch die zeit, wie mein schatz, dass er sich allem bewusst ist. ausserdem, vielleicht will er dich ja auch als normale freundin haben, nirgends steht geschrieben, dass man mit jemanden was macht und zwangsläufig eine beziehung eingehen muss, wie schrecklich wäre das denn?
Was weißt du denn von ihm, dass du dir sicher gehen kannst, dass du mit ihm eine beziehung eingehen willst?
werd doch erstmal schlau aus dir selber, vielleicht ist es besser ihm mal nicht zu schreiben und guck, ob das was von ihm kommt. selbst freunde melden sich nach ner zeit, wenn die einem was bedeuten. mach doch noch mehr andeutungen, die aber nicht nur durch die blume gehen, sondern wo man wirklich raussehen kannst, dass du merh von ihm willst als nur freundschaft. und was ist so schlimm daran ihm das zu sagen, wenn er aus dem urlaub wieder kommt?

Gefällt mir

25. November 2009 um 20:23
In Antwort auf jani2412

Achja
Einmal war es sogar so, dass wir uns mittags noch getroffen hatten und er abends schon wieder schrieb (wir waren beide feiern) ob wir uns noch sehen. Macht man(n) eigentlich eher weniger für eine Frau, die er gerade erst kennt und als gute Bekannte/Freundin sieht, oder?
Naja, vielleicht doch, dann muss man sie aber schon richtig gern mögen, bzw. eine seeehr gute freundschaftliche Ebene sein, bei der man schon fast wieder das Gefühl haben könnte, dass es mehr als nur das ist; es sei denn man kennt sich schon länger.

Atme mal tiiiiiiiief durch...
... wenn du wirklich mit ihm eine gemeinsame zukunft siehst, mit ihm als partner an deiner seite, dann lass ihm doch die zeit seine wahl wirklich gut zu überlegen, mit zwang kommt man da nicht weiter, ausserdem ist es doch schöner, wenn ihr irgendwann zusammen sitzt und bei beiden macht es peng im kopf und ihr fallt euch knutschenderweise um den hals, als wenn du jetzt dein handy oder emailpostfach hypnotisiert anstarrst, dass da was von ihm kommt.
der kerl ist im urlaub, vergess das bitte nicht und ich nehme im urlaub nicht mal mein handy mit, oder checke meine emails.. das wäre dann ja kein urlaub

Gefällt mir

25. November 2009 um 20:28
In Antwort auf starlay

Atme mal tiiiiiiiief durch...
... wenn du wirklich mit ihm eine gemeinsame zukunft siehst, mit ihm als partner an deiner seite, dann lass ihm doch die zeit seine wahl wirklich gut zu überlegen, mit zwang kommt man da nicht weiter, ausserdem ist es doch schöner, wenn ihr irgendwann zusammen sitzt und bei beiden macht es peng im kopf und ihr fallt euch knutschenderweise um den hals, als wenn du jetzt dein handy oder emailpostfach hypnotisiert anstarrst, dass da was von ihm kommt.
der kerl ist im urlaub, vergess das bitte nicht und ich nehme im urlaub nicht mal mein handy mit, oder checke meine emails.. das wäre dann ja kein urlaub

Hehe...
Okay, ich versuche mich jetzt zu ENTSPANNEN )
Und gehe einfach mal schlafen jetzt. Und werde versuchen ihm ab jetzt nicht mehr einfach zu schreiben, sondern warte, bis er sich mal von sich aus meldet... Ob ich das durchhalte? Ich HOFFE ES!

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:03

Das wird
schon. Auch wenn Dich sein Verhalten verunsichert, der wird Dich sich schon nicht ohne Grund bei Dir melden

Sag, Vapiano... In welcher Stadt denn? Ich kenn das in Hamburg und in Berlin...

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:22
In Antwort auf jani2412

?
Hm, aber wieso schlägt er dann trotzdem von sich aus Treffen vor? Wenn man merkt, dass der/die andere mehr will, man selbst aber nicht, sollte man doch vielleicht einfach ehrlich sein, oder und/oder den Kontakt auf Eis legen oder?? Zumal ich ihm wirklich entgegengekommen bin und gesagt habe, dass es völlig in Ordnung wäre. Die Gelegenheit, für ihn aus der Sache

@jani
Dann sag uns doch was du hören willst!

Wenn er sich um eine Antwort druckst ist das für mich kein gutes zeichen.
ebenfalls dass er sich eher zum feiern mit dir trifft.

Ich habe viele gute Freunde die sich bei mir melden und sich treffen wollen und die trtzdem nicht gleich was wollen..

Der Satz:

Ich will dass wir uns weiterhin gut verstehen

klingt für mich eher als will er es so beibehalten wie jetzt!

Das ist eben meine Meinung!!

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:27
In Antwort auf jani2412

Hehe...
Okay, ich versuche mich jetzt zu ENTSPANNEN )
Und gehe einfach mal schlafen jetzt. Und werde versuchen ihm ab jetzt nicht mehr einfach zu schreiben, sondern warte, bis er sich mal von sich aus meldet... Ob ich das durchhalte? Ich HOFFE ES!

Hm
ich will jetzt hier keine Schelte ernten,aber wenn er so interessiert ist,warum geht er dann nicht auf Deine Anspielungen ein?

Naja,und ich tausche auch mit meinem kumpels emails wir sagen uns sogar hab dich lieb und das hat rein garnichts zu bedeuten.

Hangel dich da lieber nicht an jeden Strohhalm!!

Red doch Klartext mit ihm,ich würde nicht ewig warten wenn du jetzt schon Gefühle hast.


Nachher wartest Du und dann stellt er dir eines Tages seine neue Freundin vor!

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:35
In Antwort auf jani2412

Hehe...
Okay, ich versuche mich jetzt zu ENTSPANNEN )
Und gehe einfach mal schlafen jetzt. Und werde versuchen ihm ab jetzt nicht mehr einfach zu schreiben, sondern warte, bis er sich mal von sich aus meldet... Ob ich das durchhalte? Ich HOFFE ES!

Ach bestimmt schaffst du das...
mußt dir für die Zeit, die er weg ist ganz viel tolles vornehmen
und ich kann starley nur recht geben. Manche Männer sind da einfach etwas "langsamer"... Mein Freund war anfänglich auch aus verschiedenen Gründen eher zurückhaltend und das wird wirklich von Monat zu Monat enger.
Warte einfach mal ab, wie es nach seinem Urlaub weiter geht... Vielleicht war er auch deswegen zurückhaltender. Weil er wußte, dass er ja 4 Wochen weg ist....

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:38
In Antwort auf wasser2001

Das wird
schon. Auch wenn Dich sein Verhalten verunsichert, der wird Dich sich schon nicht ohne Grund bei Dir melden

Sag, Vapiano... In welcher Stadt denn? Ich kenn das in Hamburg und in Berlin...

Vapiano...
in Münster, hehe Gibts ja mitlerweile auch in vielen anderen Städten Gehst du auch gern dorthin?

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:42
In Antwort auf jani2412

Vapiano...
in Münster, hehe Gibts ja mitlerweile auch in vielen anderen Städten Gehst du auch gern dorthin?

Ja
das Ding ist echt gut besucht, eben auch in den Großstädten. In Hamburg ist es mitten in der City gelegen, aber immer voll und das Publikum total gemischt. Viele junge Leute, aber auch oft Studenten mit ihren Eltern (die ihrem verhungerten Nachwuchs mal was vernünftiges essen lassen ).

Ich find den Erfolg erstaunlich, ich mein es gibt ja soviele Bars, Kneipen usw. wo man und frau sich niederlassen kann

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:43
In Antwort auf study2007

@jani
Dann sag uns doch was du hören willst!

Wenn er sich um eine Antwort druckst ist das für mich kein gutes zeichen.
ebenfalls dass er sich eher zum feiern mit dir trifft.

Ich habe viele gute Freunde die sich bei mir melden und sich treffen wollen und die trtzdem nicht gleich was wollen..

Der Satz:

Ich will dass wir uns weiterhin gut verstehen

klingt für mich eher als will er es so beibehalten wie jetzt!

Das ist eben meine Meinung!!

HEY
wieso was ich hören will!ß
Bin doch dankbar um jede Meinung... Nur finde ich sein Verhalten eben widersprüchlich und so ganz eindeutig, dass er kein Interesse hat, ist es eben auch wieder nicht.
Zum feiern haben wir uns übrigens nur ein Mal getroffen Da ist auch nichts gelaufen, außer nem bisschen flirtigem Getanze/Geshaker. Was ja eigentlich n gutes Zeichen dafür ist, dass er zumindest nicht nur mit mir ins Bett will
Die anderen Male haben wir uns allein getroffen. Da gabs dann aber auch nüchternerweise keine körperlichen Annäherungsversuche.

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:52
In Antwort auf study2007

Hm
ich will jetzt hier keine Schelte ernten,aber wenn er so interessiert ist,warum geht er dann nicht auf Deine Anspielungen ein?

Naja,und ich tausche auch mit meinem kumpels emails wir sagen uns sogar hab dich lieb und das hat rein garnichts zu bedeuten.

Hangel dich da lieber nicht an jeden Strohhalm!!

Red doch Klartext mit ihm,ich würde nicht ewig warten wenn du jetzt schon Gefühle hast.


Nachher wartest Du und dann stellt er dir eines Tages seine neue Freundin vor!

Letzteres...
hoffe ich nicht
Ich habe auch Freunde, denen ich "Hab dich lieb" oder "drück dich" schreibe ohne dass ich was will. Aber da bin ich mir dann eben auch sicher, dass es so ist. Von beiden Seiten!
Ach ich weiß es auch nicht. Ist ja nicht so, dass er nicht auch mal Andeutungen macht... Nur wenn ich längerfristig geplante Treffen bzw. "essen gehen" vorschlagen hab, wurd er unkonkret. Und zu seiner Aussage zu dem "bin vollkommen bei dir, dass wir uns sehr gut verstanden haben und hätte auch nichts dagegen, wenn wir uns weiterhin gut verstehen"
(das meintest du doch oben, oder?), tja, weiß auch nicht Vielleicht hast du Recht... Keine Ahnung!

Red doch Klartext mit ihm,ich würde nicht ewig warten wenn du jetzt schon Gefühle hast -> hab ich ja versucht, zumindest ansatzweise, aber er hat um den heißen Brei herumgeredet

Gefällt mir

25. November 2009 um 21:54
In Antwort auf jani2412

Letzteres...
hoffe ich nicht
Ich habe auch Freunde, denen ich "Hab dich lieb" oder "drück dich" schreibe ohne dass ich was will. Aber da bin ich mir dann eben auch sicher, dass es so ist. Von beiden Seiten!
Ach ich weiß es auch nicht. Ist ja nicht so, dass er nicht auch mal Andeutungen macht... Nur wenn ich längerfristig geplante Treffen bzw. "essen gehen" vorschlagen hab, wurd er unkonkret. Und zu seiner Aussage zu dem "bin vollkommen bei dir, dass wir uns sehr gut verstanden haben und hätte auch nichts dagegen, wenn wir uns weiterhin gut verstehen"
(das meintest du doch oben, oder?), tja, weiß auch nicht Vielleicht hast du Recht... Keine Ahnung!

Red doch Klartext mit ihm,ich würde nicht ewig warten wenn du jetzt schon Gefühle hast -> hab ich ja versucht, zumindest ansatzweise, aber er hat um den heißen Brei herumgeredet

Und...
...trotzdem hat er sich immer wegen Treffen von sich aus gemeldet

Gefällt mir

25. November 2009 um 22:32
In Antwort auf jani2412

Und...
...trotzdem hat er sich immer wegen Treffen von sich aus gemeldet

Naja
aber wenn du ihm das schon gesagt hast und er mehr will,warum seid ihr dann nicht schon zusammen?

Letztlich kennst du ihn ja am besten.

Aber ich finde das was du schilderst auch dass er treffen von sich vorschlägt und mit den emails sind für mich noch keine Zeichen von ernsthaftem Interesse.

Rede doch nochmal in Ruhe mit ihm.

Wenn du natürlich auch nichts gegen eine Freundschaft hast,dann schau wie es sich entwickelt.

Wenn du aber ernsthafte Gefühle hast geht doch sonst dein gefühlschaos ewig weiter.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen