Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht woran ich bin

Ich weiß nicht woran ich bin

13. Mai um 20:50

Hallo ihr lieben,
ich hätte gerne mal eure Einschätzung oder einen Rat zu folgender Situation.

Ich habe im Januar jemanden über Tinder kennengelernt, der 500 Kilometer weit weg wohnt. Wir haben ständigen Kontakt über WhatsApp oder Telefon. Wir haben uns bisher 4 mal getroffen aber irgendwie weiß ich nicht was er will und kann es auch gar nicht einschätzen. Vor 4 Wochen hat er mir geschrieben das er gerne jeden Tag von mir hören und mich auch ab und an sehen möchte. Letzte Woche war er wieder bei mir und jetzt habe ich das Gefühl er zieht sich Mega zurück. Mein Gefühl sagt mir, dass es eigentlich ganz schön war. Warum könnte er sich so verhalten? Klar, ich könnte ihm schreiben und fragen aber ich will auch nicht als Klammeraffe dastehen 😕 vielleicht habt ihr einen Tipp

liebe Grüße

Mehr lesen

13. Mai um 22:31

Naja, Tinder und dann noch eine Entfernung von 500 km Entfernung. Beides fördert das Interesse an einer ernsthaften Beziehung nicht unbedingt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai um 22:38

Warum sprichst du ihn nicht einfach drauf an und fragst, wo du bei ihm dran bist? anhand der wenigen Informationen in deinem Thread lässt sich die Situation für uns schwer einschätzen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 9:22
In Antwort auf toertchen7

Hallo ihr lieben, 
ich hätte gerne mal eure Einschätzung oder einen Rat zu folgender Situation.

 Ich habe im Januar jemanden über Tinder kennengelernt, der 500 Kilometer weit weg wohnt. Wir haben ständigen Kontakt über WhatsApp oder Telefon. Wir haben uns bisher 4 mal getroffen aber irgendwie weiß ich nicht was er will und kann es auch gar nicht einschätzen. Vor 4 Wochen hat er mir geschrieben das er gerne jeden Tag von mir hören und mich auch ab und an sehen möchte. Letzte Woche war er wieder bei mir und jetzt habe ich das Gefühl er zieht sich Mega zurück. Mein Gefühl sagt mir, dass es eigentlich ganz schön war. Warum könnte er sich so verhalten? Klar, ich könnte ihm schreiben und fragen aber ich will auch nicht als Klammeraffe dastehen 😕 vielleicht habt ihr einen Tipp 

liebe Grüße 

wenn du was wissen willst musst du den mund aufmachen

sonst weitergrübeln!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 20:07

Ich kann gut verstehen, dass du nicht als Klammeraffe dastehen möchtest aber wenn du ihn einfach nur fragst woran du bist, hat das nichts mit Klammern zutun.
Ich wünsche dir alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen