Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht wen ich liebe

Ich weiß nicht wen ich liebe

3. September um 15:35

Also wie fange ich am besten an...
Ich war 4 Jahre lang in einen Jungen, nennen wir ihn Gustav, aus meiner Klasse verliebt. Das habe ich ihm auch mal gesagt aber ich denke,er kann sich da nicht mehr dran erinnern da es schon ziemlich lange her ist und wir nie drüber gesprochen haben (hab’s ihn über WhatsApp gebeichtet). Wir haben nicht mehr besonders viel mit einander zu tun (nicht viele Kurse, keine gemeinsamen Freunde) also man unterhält sich nicht oft. Wenn wir mal miteinander reden ist er immer nett aber ich weiß, dass er mich nicht liebt und das auch niemals tun wird. Vor knapp einem Jahr waren die Gefühle dann einfach weg. Ich habe angefangen von einem Typen eine Stuffe über mir zu schwärmen von dem ich dachte es seihe Gustavs Cousin, wir nennen ihn Hanz-Peter. Es stellte sich irgendwann heraus, dass Hanz-Peter überhaupt nicht auf unsere Schule ging und eigentlich auch garnicht in meiner Stadt wohnt, der Junge aus der Oberstufe sah ihm einfach nur extrem ähnlich. Ich habe Hanz-Peter also angefangen auf instagram und Snapchat zu stalken. Ich dachte ich bin über Gustav hinweg und das war ich auch mehr oder weniger fast ein Jahr lang aber irgendwie habe ich nicht mehr so die Gefühle für Hanz-Peter, da ich ihn auch noch nie wirklich gesehen, geschweige den mit ihm geredet habe. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob ich Gustav noch oder schon wieder liebe, ob ich Hanz-Peter überhaupt noch liebe und irgendwie ist das gerade alles ziemlich kompliziert. Ich empfinde bei beiden irgendwie nicht so viel ( so garkein kribbeln, Schmetterlinge oder whatever) und ich habe das Gefühl ich versuche einfach nur zwanghaft in jemanden verliebt zu sein, damit ich mich nicht einsam fühle und über irgendwen nachdenken kann. 

So das ist jetzt eine ziemlich grobe Zusammenfassung aber ich hoffe irgendwer kann mir helfen oder hat ein ähnliches Problem den langsam weiß ich echt nicht mehr was mit mir los ist... die 

Mehr lesen

3. September um 15:37

Das „die“ am Ende war ausversehen aber ich weiß nicht wie und ob ich meinen Text bearbeiten kann 😅

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 17:37
In Antwort auf celina2508

Also wie fange ich am besten an...
Ich war 4 Jahre lang in einen Jungen, nennen wir ihn Gustav, aus meiner Klasse verliebt. Das habe ich ihm auch mal gesagt aber ich denke,er kann sich da nicht mehr dran erinnern da es schon ziemlich lange her ist und wir nie drüber gesprochen haben (hab’s ihn über WhatsApp gebeichtet). Wir haben nicht mehr besonders viel mit einander zu tun (nicht viele Kurse, keine gemeinsamen Freunde) also man unterhält sich nicht oft. Wenn wir mal miteinander reden ist er immer nett aber ich weiß, dass er mich nicht liebt und das auch niemals tun wird. Vor knapp einem Jahr waren die Gefühle dann einfach weg. Ich habe angefangen von einem Typen eine Stuffe über mir zu schwärmen von dem ich dachte es seihe Gustavs Cousin, wir nennen ihn Hanz-Peter. Es stellte sich irgendwann heraus, dass Hanz-Peter überhaupt nicht auf unsere Schule ging und eigentlich auch garnicht in meiner Stadt wohnt, der Junge aus der Oberstufe sah ihm einfach nur extrem ähnlich. Ich habe Hanz-Peter also angefangen auf instagram und Snapchat zu stalken. Ich dachte ich bin über Gustav hinweg und das war ich auch mehr oder weniger fast ein Jahr lang aber irgendwie habe ich nicht mehr so die Gefühle für Hanz-Peter, da ich ihn auch noch nie wirklich gesehen, geschweige den mit ihm geredet habe. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob ich Gustav noch oder schon wieder liebe, ob ich Hanz-Peter überhaupt noch liebe und irgendwie ist das gerade alles ziemlich kompliziert. Ich empfinde bei beiden irgendwie nicht so viel ( so garkein kribbeln, Schmetterlinge oder whatever) und ich habe das Gefühl ich versuche einfach nur zwanghaft in jemanden verliebt zu sein, damit ich mich nicht einsam fühle und über irgendwen nachdenken kann. 

So das ist jetzt eine ziemlich grobe Zusammenfassung aber ich hoffe irgendwer kann mir helfen oder hat ein ähnliches Problem den langsam weiß ich echt nicht mehr was mit mir los ist... die 

Man kann niemanden lieben den man noch nie gesehen hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 17:49

Und das weißt du weil? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September um 20:58

Ich weiß ja nicht wirklich ob ich in ihn verliebt bin es ist eher so dass ich oft an ihn denke 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September um 9:40
In Antwort auf celina2508

Ich weiß ja nicht wirklich ob ich in ihn verliebt bin es ist eher so dass ich oft an ihn denke 

Ist doch auch komplett egal

sie wollen doch beide nichts von dir

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. September um 9:47

und ich habe das Gefühl ich versuche einfach nur zwanghaft in jemanden verliebt zu sein, damit ich mich nicht einsam fühle und über irgendwen nachdenken kann.

RICHTIG! 

Hast Du Freundinnen? Hast Du Hobbys und Interessen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

4. September um 11:44

genau... und träume von jungs, die weit weg sind, sind ja so viel einfacher, als sich mal in der direkten umgebung mit echten jungs zu beschäftigen!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram