Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht weiter

Ich weiß nicht weiter

22. Juli um 22:55

Hallo,
ich will es möglichst kurz halten, vor 6 Monaten hat mein Freund mit mir Schluss gemacht weil unsere Beziehung einfach nicht mehr funktioniert hat. Seit dem kam er immer wieder zu mir, sagt er vermisst mich und liebt mich immer noch etc. Ichhabe ihm jedes mal verziehen und wir hatten so lange was bis er nach etwa immer einer woche wieder meinte er hat doch keine lust mehr.
Vor einem monat war es wieder dasselbe.. seit dem haben wir kontakt etc und er sagt dass er mich liebt und ich ihm wichtig bin, er aber keine zeit für eine Beziehung hat und auch keine will weil er seine Freiheit haben will. Als ich es dann beenden wollte, wurde er emotional und mejnte er will mich nicht verlieren abee er bräuchte zeit und momentan einfach seinen Raum. Ich verstehe ihn, aber er trifdt sich mit seinen Kumpels und auch freundinnen, geht trinken und feiern. Klar er abeitet faat täglich aber in seiner freien zeit macht er mit jedem was außer mit mir. Als wir uns vor ein paar tagen dann treffen wollte fiel ihm dann ein dass er da auf einem Geburtstag ist und meinte er müsse gucken. Danach kam dann nur noch dass er jetzt bei dem freund sei und betrunken ist.
Was soll i h machen? Soll ich ihm zeit geben und Verständnisvoll sein oder bringt das alles nichts?
Vielleicht kann mir jemand einen rat geben
Danke

Mehr lesen

22. Juli um 23:01

Lass los vom Ex. Such dir jemanden der dich glücklich macht.

Er kann ja gar nie wirklich vermissen was er an dir hatte, wenn du immer präsent bist. Er weiß genau: ein Fingerschnipp und du bist da. 

Das ist nicht gut. Mach dich rar. Du bist doch kein paar alte Stiefel dass man anzieht wenn man es braucht und danach wieder in die dunkle Ecke stellt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 8:43

Ich kann total nachvollziehen was ihr sagt, ich hab nur immer noch dieses Gefühl dass ich nie wieder jemanden so stark lieben werde.. und bei ihm konnte ich irgendwie immer ganz ich selbst sein. Ich musste mich für nichts schämen oder sonst was etc. Was wenn das nie wieder bei jemand anderem so sein wird. Ich weiß das klingt bescheuert aber es macht mir irgendwie Angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 10:06

ach zeig doch verständnis...

er will dich doch nur warm halten - sich nebenbei aber mit anderen mädels ausleben... mit kumels feiern.
sollte er keine andere kennenlernen hat er ja immer noch dich zur not

sei doch nicht so hart zu ihm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 11:55
In Antwort auf sunny5

Ich kann total nachvollziehen was ihr sagt, ich hab nur immer noch dieses Gefühl dass ich nie wieder jemanden so stark lieben werde.. und bei ihm konnte ich irgendwie immer ganz ich selbst sein. Ich musste mich für nichts schämen oder sonst was etc. Was wenn das nie wieder bei jemand anderem so sein wird. Ich weiß das klingt bescheuert aber es macht mir irgendwie Angst.

Ach du bist doch jung, mach dir keine Sorgen, du wirst jemanden finden der genauso ist wie du und bei dem du dich wieder fallen lassen kannst! 

Dieses Gefühl und die Angst ist normal, so ging es mir auch nach meiner 1.Großen Liebe... aber glaub mir es gibt genug Männer bei denen man wieder Furzen darf, ohne ein Drama danach aushalten zu müssen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 12:19
In Antwort auf sunny5

Hallo,
ich will es möglichst kurz halten, vor 6 Monaten hat mein Freund mit mir Schluss gemacht weil unsere Beziehung einfach nicht mehr funktioniert hat. Seit dem kam er immer wieder zu mir, sagt er vermisst mich und liebt mich immer noch etc. Ichhabe ihm jedes mal verziehen und wir hatten so lange was bis er nach etwa immer einer woche wieder meinte er hat doch keine lust mehr.
Vor einem monat war es wieder dasselbe.. seit dem haben wir kontakt etc und er sagt dass er mich liebt und ich ihm wichtig bin, er aber keine zeit für eine Beziehung hat und auch keine will weil er seine Freiheit haben will. Als ich es dann beenden wollte, wurde er emotional und mejnte er will mich nicht verlieren abee er bräuchte zeit und momentan einfach seinen Raum. Ich verstehe ihn, aber er trifdt sich mit seinen Kumpels und auch freundinnen, geht trinken und feiern. Klar er abeitet faat täglich aber in seiner freien zeit macht er mit jedem was außer mit mir. Als wir uns vor ein paar tagen dann treffen wollte fiel ihm dann ein dass er da auf einem Geburtstag ist und meinte er müsse gucken. Danach kam dann nur noch dass er jetzt bei dem freund sei und betrunken ist.
Was soll i h machen? Soll ich ihm zeit geben und Verständnisvoll sein oder bringt das alles nichts?
Vielleicht kann mir jemand einen rat geben
Danke

Das klingt, als wärst du dir selbst nicht besonders wichtig. Wieso solltest du es jemand anderem wert sein, dich gut zu behandeln, wenn du dir nicht mal selbst wert genug bist, dich nicht wie einen alten Socken behandeln zu lassen?
Du musst ganz ganz ganz dringend deinen Selbstwert stärken- such dir Dinge/Hobbies/einen Job den/die du gerne machst, die dich glücklich machen und erfüllen und bau deinen Selbstwert nicht um deine Beziehung auf! Du wirst erst eine glückliche Beziehung führen, wenn du selbst glücklich bist. Vorher kommt doch garkein vernünftiger Mann auf die Idee, dich interessant zu finden und dein Ex wird sich auch lieber nach einer spannenderen Frau umschauen und sobald er die hat, bist du Geschichte.
Mach dich zu einer begehrenswerten Frau, arbeite an dir, mach das zu deinem Projekt. Dann kommt ein passender Partner, das verspreche ich dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli um 14:16

Eine Trennung ist nie einfach, vorallem wenn der ehemalige Partner einem weiter Hoffnungen macht.
Du liebst ihn und er dich nicht, das ist leider eine Tatsache. Dazu kommt, dass er deine Liebe/Verständnis etc. ausnutzt, dir deine Energie raubt und du im Endeffekt trotzdem nichts von ihm hast.

Leider musst du mit der Situation komplett alleine fertig werden, so dumm das auch klingt.
Ich war mal in einer ganz ähnlichen und habe mich auch ausnutzen lassen, bis Sie dann total übertrieben hat und ich aufgewacht bin und dann endlich "loslassen" konnte. 
Und darum geht es am ende des Tages, lass ihn los! 
Es ist ziemlich egal was dir jetzt andere sagen, denn du denkst dir "aber was wenn sich doch etwas ändert", "vielleicht hat er jetzt nach Situation X verstanden, dass er mich braucht oder wie auch immer". Es wird eine Zeit dauern, bis du es entweder selber verstehst oder komplett auf die Schnauze fällst, egal wie es endet und wie sehr es wehtun wird und du dir den Kopf zerbrechen wirst, am Ende bist du ihn los! Versprochen  

Würdest du jemanden den du ehrlich liebst so behandeln wie er dich behandelt? 
Nein würdest du nicht und auch kein anderer! Er kann es sich leisten so mit dir um zu gehen, denn wenn du drauf anspringst hat er was er will und wenn nicht...auch egal.

Solche Dramen wie deins sind ganz normal und du wirst danach hoffentlich etwas über dich lernen und das gelernte in deine nächste Beziehung mitnehmen!

Dazu auch nochmal was: Du findest auf jeden Fall jemand anderes! 100%

Aber bevor es soweit ist musst du deinen Ex leider erst zuende verarbeiten und die neue Beziehung wird genauso schön, wenn nicht sogar noch schöner!

Hoffe ich konnte dir einige denkanstöße geben.

Gruß 

Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 11:55

Danke für eure Nachrichten, ich verstehe es selber nicht wieso man jemanden liebt bzw nicht verlieren will etc obwohl der jenigen einem nichts gibt was einen glücklich macht.
ich versteh nichr wieso er mich so anlügt etc und immer labert ich wäre ihm wichtig obwohl man eindeutig merkt dass ich ihm scheiss egal bin..
Ich versuche mich seit paar tagen nicht mehr zu melden (er meldet sich ja sowieso nicht) und abstand zu nehmen, es bringtja nichts weiter zu hoffe wenn er mich nichf liebt. Hoffe nur dass ich es durchziehe😬 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli um 15:56
In Antwort auf sunny5

Danke für eure Nachrichten, ich verstehe es selber nicht wieso man jemanden liebt bzw nicht verlieren will etc obwohl der jenigen einem nichts gibt was einen glücklich macht.
ich versteh nichr wieso er mich so anlügt etc und immer labert ich wäre ihm wichtig obwohl man eindeutig merkt dass ich ihm scheiss egal bin..
Ich versuche mich seit paar tagen nicht mehr zu melden (er meldet sich ja sowieso nicht) und abstand zu nehmen, es bringtja nichts weiter zu hoffe wenn er mich nichf liebt. Hoffe nur dass ich es durchziehe😬 

Tja die Frage ist was du machst wenn er sich wieder meldet....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram