Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht was ich tun soll

Ich weiß nicht was ich tun soll

13. Juni 2014 um 17:24

Zuerst ich weiß nicht ob das die richtige Kategorie ist :P

Hallo Leute

Ich habe eine Frage oder eher ein Problem, es ist schwer in Worte zu fassen. Naja egal ich fang einfach mal an...

Also ich bin ein total schüchterner und unsicherer Mensch und auch nicht die hübscheste und dem entsprechend sehr unerfahren. Es gibt da jemanden (Mitazubi/Mitschüler) den ich sehr mag. Wir verstehen uns recht gut mal besser mal weniger. In seiner nähe fühle ich mich eigentlich immer wohl (außer zittrigen Knien :P) und manchmal kann ich meine Schüchternheit ablegen und locker mit ihm reden, herumalbern, etc. Er ist ein offener Mensch (also das komplette Gegenteil) lustig, charmant. Es gab Momente die mir ein wenig Hoffnung, aber auch Kopfzerbrechen brachten. Zum Beispiel als er sich, als wir in einer Gruppe auf den Bus warteten, von zweien seiner Freunde mit einer Umarmung verabschiedete, ging noch mal zurück kam und mich auch umarmte...
Oder wenn ich mich von meinen Freundinnen verabschiedet hatte und alleine am Bus wartete, kam er manchmal zu mir um sich mit mir zu unterhalten. (Es gab halt viele kleine Situationen wie diese) Er ist, wie ich finde, schwer einzuschätzen, weil er eben ein offener Mensch ist und auch zu meinen Mitschüler/innen so freundlich ist.. und naja. Ich weiß halt einfach nicht was ich machen soll... Meine Freundin meinte zu mir, ich soll mit ihm über meine Gefühle reden, weil er mir nicht mehr ausm Kopf geht. Nur das kann ich nicht, eben weil ich so schüchtern bin und weil ich angst hab.

Nun frage ich euch, hab ihr vielleicht einen Tipp oder so?
Ich freue mich auf eure Antworten.

Mehr lesen

16. Juni 2014 um 2:40

Recht hat sie
über seine Gefühle zu reden ist immer das beste, zwar ist es schwerer, als man denkt, erstrecht bei dir wie du dich beschreibst, aber gib dir einen ruck, wenn ihr mal wieder zusammen was unternehmt und sprich ihn direkt drauf an, nur so kannst du dann endlich sicher sein, ob er für dich änlich empfindet oder nicht.
Du kannst es auch etwas spielerisch angehen, dass du ihn einfach fragst, "Was wäre wenn...ich gefühle für dich habe.."
Ist er dann offen oder verschließt er sich, das kann niemand sagen.
Denn nur du alleine kannst herausfinden was da wirklich ist.
Wenn er die gefühle erwidert, dann freuhe ich mich schonmal im vorraus für euch beide, geht weiter darauf ein.
Wenn es nicht der fall sein sollte, dann lass den Kopf nicht hängen, entweder ihr könnt weiter herumalbern und miteinander reden.
Oder er bricht den kontackt zu dir ganz ab, so oder so, finde es herraus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest