Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht was ich machen soll

Ich weiß nicht was ich machen soll

20. November 2009 um 12:32

Ich habe ein Problem...ich habe am 10.10 jemanden kennengelernt...ich hatte sofort so ein kribbeln im bauch an dem abend wo ich ihn kennengelernt habe, habe ich ihn 3x gefragt ob er eine freundin hat...was er jedesmal verneinte! Er hat mich dann noch nachhause gefahren und wir haben uns geküsst, was ich normalerweise nicht so schnell mache, aber es war einfach so wunderschön....Den darauf folgenden tag hat er sich auch bei mir gemeldet...wir hatten 3 tage lang intensiven mail kontakt und haben uns schließlich nach 3 tagen noch einmal getroffen....was auch sehr schön war (wir waren nur spazieren ) und er hat mir als erstes danach auch wieder geschrieben...jedoch brach 2 tage danach der kontakt ab...also er brach nicht richtig ab, aber es war anders...eine woche später fragte ich ihn was los sei? Warum er auf einmal so komisch wär...darauf hin kam eine mail in der er schrieb das er jemanden angeblich kennengelernt hätte, und sich deswegen nicht mehr mit mir treffen wolle....Dann kam eine sehr gute freundin auf mich zu die meinte das er schon seit 3! Monaten eine feste Beziehung in einer anderen Stadt hat und schon in seinen früheren Beziehungen immer 2 gleisig gefahren wär...ich wusste garnicht wie ich darauf reagieren sollte....dann hatten wir 2 Wochen keinen kontakt mehr...dann stand er aber auf einmal wieder vor mir, in dem club wo wir uns auch kennengelernt haben, und ich war sofort wieder gefangen...es war sooooo schrecklich aber zu gleich auch schön - hatte ich mir doch unterbewußt gewünscht das er kommt am ende des abends fragte er mich und meine freundin ob wir noch mit zu ihm fahren und noch was trinken wollten mit ihm und seinem kumpel - so doof wie ich bin sagte ich natürlich ja - wie das so ist: der verstand sagt nie wieder aber die sehnsucht sagt JEDERZEIT
Dann waren wir also bei ihm....und es war einfach unbeschreiblich - wir haben nicht mit einander geschlafen, aber es war auch so viel zu schön...ich habe dann auch bei ihm übernachtet und ihn am nächsten morgen auf seine freundin angesprochen - ich wollte es von ihm hören - er meinte zu mir das das nur oberflächlich wär...Oberflächlich? AHA bestimmt nicht!
Danach den Tag hatten wir noch kurzen mail kontakt, und auch so immer mal zwischen durch geschrieben, aber nur oberflächlichen Mist....er war darauf das wochenende auch bei ihr...
Ich weiß das er es nicht wert ist mich so verrückt zu machen, aber ich komme und komme einfach nicht von ihm los....er voerfolgt mich in meinen Gedanken den ganzen tag...immer in der hoffnung das er sich doch meldet....immer in der hoffnung das es wirklich nichts ernstes mit der anderen ist...
ich weiß das ich selber dran schuld bin das ich mit zu ihm nachhause gefahren, da ich ja selber wusste das es da jemand anderes in seinem leben gibt, aber irgendwie konnte ich nicht anders....
Morgens wenn ich aufwache ist der erste gedanke ER!
Wie kann ein mensch das leben eines anderen so dermaßen bestimmen bzw einnehmen obwohl man sich garnicht richtig kennt und keinen kontakt hat? Ich weiß einfach nicht was ich machen soll damit ich endlich von ihm los komme.....das ist ja auch so eine sache, mein verstand sagt mir das ich von ihm los kommen MUSS und ihn vergessen sollte, aber meine Sehnsucht ist noch viel zu groß...wie sehr wünsche ich mir jeden tag aufs neue, dass ich ihn zufälligerweise über den weg laufe oder ihm am Wochenende im Club sehe....

Mehr lesen

20. November 2009 um 13:10

Finger weg !!!!!
Hey laclava....geb Dir nur den einen Rat - lass die Finger von Ihm.
habe mich 10 Monate in eben so einer Lage befunden und leide irgendwie immernoch.
Ich weiß auch das, egal was wir jetzt hier antworten, Du die Finger nicht von ihm lassen wirst .
Das einzige was mir etwas geholfen hat war, mir die Fakten vor Augen zu halten und nicht zwischen den zeilen oder Worten zu lesen.
Das wären bei Dir:
1. er hat eine Freundin
2. er hat den Kontakt zu Dir schon mal abgebrochen...wegen ihr.
3. er zeigt kein wirkliches Interesse an Dir

Wenn Du dann irgendwann total unglücklich in dieser "Affären-Situation" bist wird er noch sagen...ABER ICH WAR DOCH IMMER EHRLICH ZU DIR...

Du hast einen Mann verdient der Dich wirklich will
...und es gibt keine Oberflächlichen Beziehungen....
sorry, aber ich hoffe für Dich, das Du die richtige Entscheidung triffst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper