Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiss nicht mehr weiter

Ich weiss nicht mehr weiter

23. November 2015 um 20:46 Letzte Antwort: 3. Dezember 2015 um 22:09

Hallo,
seit vier Jahren bin ich mit meinem sehr lieben Freund zusammen.
Ich bin 42 Jahre alt, habe ein Kind, welches 13 Jahre alt ist.
Alles ist sehr harmonisch, wir verstehen uns prächtig.
Nun aber das Problem
Er wohnt Tür an Tür mit seiner Noch Frau
Die beiden sind seit acht Jahren getrennt, aber noch verheiratet.
Sie macht Theater, da sie sich aufgrund von finanziellen Einschnitten nicht scheiden lassen will.
Mein Freund gireift aber auch nicht durch, und vertröstet mich von Woche zu Woche...
sie haben den Tierschutz als gemeinsames Projekt, mehrere Hunde leben bei ihnen und andere Tiere, die gemeinsam versorgt werden.
Ich muss gestehen, dass es mich langsam sehr belastet.
sie hat natürlich einen SChlüssel und geht im Haus ein und aus wann sie will.
Ich kann da nicht einziehen, solange die Sache nicht geklärt ist, aber mein Freund bringt immer wieder neue gemeinsame Projekte mit ihr an...sie versorgen nun einen Igel gemeinsam. Der steht bei ihm und sie füttert ihn...
mir reicht es langsam
ich weiss echt nicht, was ich tun soll
sonst eine super schöne Beziehung...

Mehr lesen

3. Dezember 2015 um 22:09

Zur Rede stellen
Hallo,
ich denke, du solltest mal ein ernstes Wörtchen mit deinem Freund reden. Klar, dem geht es doch super mit zwei Frauen. Sucht er sich jeweils das beste aus der jeweiligen Beziehung raus. Vielleicht suchst du dir auch noch einen zusätzlichen Mann!

Ich würde mir das auf keinen Fall gefallen lassen. Ich kann ja verstehen, wenn man sich trennt und keine offizielle Scheidung durchzieht. Wenn man nie wieder heiraten will, wozu dann? Aber als Nebenfrau nur für spezielle Bedürfnisse, neee, das werde ich nie sein! Oder wie siehst du dich in dieser Dreier-Beziehung? Dabei ist es egal, ob er mit seiner "früheren" schläft oder nicht. Tatsache ist doch wohl, dass er einen großen Teil mit ihr verbringt. Ich denke, er sollte mal klar Stellung beziehen, welche Frau für ihn wichtiger ist.

Allerdings musst du vor dem Gespräch dir auch darüber Gedanken machen, wie du dich selber entscheidet. Kann ja sein, dass dein Freund sich nicht zu deinen Gunsten entscheidet. Ein langes gemeinsames Leben und vor allem gemeinsame Interessen verbinden! Vielleicht willst du das dann doch lieber so lassen?

Ich persönlich würde lieber Schluss machen, als in einer solchen Beziehung zu leben. Irgendwie hätte ich immer Angst, dass die doch wieder ganz zusammen leben, ist da ja offenbar kein großer Umstand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club