Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht mehr weiter

Ich weiß nicht mehr weiter

8. August 2013 um 0:04

Hey Mädels
ich hab seit eineinhalb Jahren einen Freund. Er ist 18, ich bin 17. Schon seit Anfang der Beziehung frage ich mich, ob ich ihn wirklich liebe. Das Gefühl des Verliebtseins hat mir immer gefehlt.
Wir beide kiffen (er hat mich mehr oder weniger wieder dazu verleitet) und nun möchte er aufhören.
Ich finde das ehrlich gesagt scheiße, obwohl ich ihn natürlich unterstützen möchte ! Aber mir würde zB unser Abendjoint unglaublich fehlen. Ich weiß nicht, wie ich ihm das sagen kann, ohne ihm das Gefühl zu geben ich würde nicht hinter ihm stehen.
Zudem habe ich ihn vor ein paar Tagen mit einem Freund betrogen. Erst dachte ich, ich hätte Gefühle für diesen Freund, doch ich fühle einfach nichts.
Ich habe nicht mal ein schlechtes Gewissen.
Ich denke oft darüber nach, Schluss zu machen, da mein Freund und ich uns unglaublich viel streiten,
Doch wenn er nicht da ist, vermisse ich ihn unglaublich und habe das Gefühl dass ich ohne ihn nicht leben kann.
Daran erkenne ich ja, dass ich ihn wenigstens ein bisschen lieben muss oder?
Ich weiß nicht was ich tun soll, Warum fühle ich nichts?
Müsste mich mein schlechtes Gewissen nicht auffressen?
Ich habe das Gefühl, dass ich mich niemals verlieben werde.
Ich würde ihn so gerne lieben, wie er mich liebt!
Denn er liebt mich über alles...
Er ist meine erste Beziehung und ich KANN einfach nicht Schluss machen, ich möchte ihn auch auf keinen Fall verletzen.
Ich habe mir auch schon überlegt mit einem Therapeuten darüber zu reden, meint ihr das bringt was?
Danke fürs zuhören...

Mehr lesen

8. August 2013 um 0:35

Hm
so jung zu kiffen kann eine ursache sein nicht mit seiner gefuehlswelt klarzukommen, das ist fakt.

ist euer abendjoint dir wichtiger als ihm zu unterstuetzen mit dem kiffen aufhoeren? uha...

vermissen und lieben ist ein unterschied und schliesst nicht darauf einen menschen zu lieben...

wenn du kein schlechtes gewissen hast, liebst du ihn auch nicht. meine meinung...

ein therapeut wuerde natuerlich klarheit in dein wirrwarr bringen und er wuerde dir sagen das du das kiffen lassen solltest, denn das laesst die gefuehlswelt abstumpfen. gerade in der entwicklungszeit bzw. jugend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eine von vielen - und doch allein
Von: deana_12649301
neu
7. August 2013 um 19:49
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen