Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht mehr weiter, Beziehungspause... Ist endgültig Schluss?

Ich weiß nicht mehr weiter, Beziehungspause... Ist endgültig Schluss?

9. März 2009 um 19:30

Also, ich hoffe dieser Text wird nicht allzu lang...
Mein Freund und ich wären in ein paar Tagen 1 Jahr zusammen gewesen. Wir haben eine Fernbeziehung, er befindet sich 2800km entfernt von mir und ich mache zurzeit noch meine Ausbildung.
Er geht seit 2 Monaten ins Fitnessstudio, lernt für eine Prüfung um in seinem Job voran zu kommen und trifft sich mit einem Kumpel. Nun in den ersten paar Wochen hatte er wenig Zeit für mich (bevor er diese Aktivitäten hatte, haben wir tägl. 2-3 Stunden miteinander gechattet). Ich habe ihm dann an einem Abend gesagt, dass es mich traurig macht, dass er nur noch wenig Zeit hätte. Er sagte, dass es ihm auch leid tue und er einen Zeitplan finden möchte... Jetzt in der letzten Woche hat er noch weniger Zeit für mich, nur noch 5 Minuten täglich. Ich habe ihm heute gesagt, dass er sich kaum noch bei mir meldet und ich das Gefühl habe er möchte mich eigentlich gar nicht mehr. Er ist sauer geworden und hat gemeint erst werfe ich ihm vor, ob das mit dem Fitnessstudio denn so wichtig ist (er will das Rauchen aufgeben) und jetzt das mit den 5 Minuten. Er meinte "Ich frage mich wirklich... ich kann es dir nicht recht machen und das werde ich auch niemals können" und dass er meine Denkweise sehr merkwürdig findet (in dem Sinne, dass er mich nicht mehr will). Wir mussten das natrülich alles online diskutieren, da er nicht vor Ort ist. Er ist dann einfach offline gegangen und hat 2 Stunden später per SMS geschrieben "Wir müssen uns eine Pause geben. Ich fühle mich bereits so müde." Ich habe ihm dann nur noch geantwortet ob er es jetzt auf unsere Beziehung bezieht oder auf etwas anderes, aber er hat nicht mehr geantwortet...
Ich verstehe es nicht mehr, ich habe mich ihm immer so nahe gefühlt. Wieso muss es soweit kommen wenn sich zwei Menschen doch lieben? Ich weiß, dass er mich liebt und ich liebe ihn auch. Ich habe das Thema doch nur angesprochen gehabt weil mir die Zeit mit ihm fehlt, er mir fehlt. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Bitte helft...

Mehr lesen

9. März 2009 um 19:58

Meine Erfahrungen
Hallo

je mehr du ihn drängst und ihm Vorwürfe machst, desto mehr wird er sich zurückziehen. Wenn er dich gern hat, wird er sich sicher melden. Ich kann deine Sorgen verstehen. Ich hatte eine Zeit, da habe ich mich zu sehr an meinen Partner geklammert. Je näher ich ihm sein wollte, desto mehr hat er sich in sein Schneckenhaus zurückgezogen. Kennst du vielleicht das Buch "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken"? Einerseits zum Totlachen. Andererseits kann ich dem nur voll zustimmen. Es werden die Muster und Denkweisen von Männern und Frauen beschrieben.
Halte durch,
liebe Grüße
Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 22:17

...
Das klingt, als wärt ihr beide noch ziemlich jung. Da gestalten sich Fernbeziehungen immer sehr schwierig, da man sich selbst noch nicht gefunden hat und oft nicht weiß, wo es mit der Beziehung hinführen soll. Wenn man älter ist, hat man einen ungefähren "Plan" und weiß, welchen Platz eine Beziehung im Leben einnehmen soll. 2800km sind auch fast unendlich viel, und ich frage mich, wie oft ihr euch überhaupt seht/ gesehen habt? Eine Beziehung lebt von gemeinsamen Erlebnissen und über ICQ zu schreiben, kann sowas nicht ersetzen. Ich vermute mal, dass es deine erste Beziehung ist, denn sonst würdest du sowas wie Nähe sicher sehr vermissen. Liebe lässt sich durch solche Umstände beeinflussen und selbst sich zu lieben, reicht oft nicht. Also, überleg dir ob, diese Beziehung dich wirklich ausfüllt und dich wirklich glücklich macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 3:25
In Antwort auf thegirlnextdoor

...
Das klingt, als wärt ihr beide noch ziemlich jung. Da gestalten sich Fernbeziehungen immer sehr schwierig, da man sich selbst noch nicht gefunden hat und oft nicht weiß, wo es mit der Beziehung hinführen soll. Wenn man älter ist, hat man einen ungefähren "Plan" und weiß, welchen Platz eine Beziehung im Leben einnehmen soll. 2800km sind auch fast unendlich viel, und ich frage mich, wie oft ihr euch überhaupt seht/ gesehen habt? Eine Beziehung lebt von gemeinsamen Erlebnissen und über ICQ zu schreiben, kann sowas nicht ersetzen. Ich vermute mal, dass es deine erste Beziehung ist, denn sonst würdest du sowas wie Nähe sicher sehr vermissen. Liebe lässt sich durch solche Umstände beeinflussen und selbst sich zu lieben, reicht oft nicht. Also, überleg dir ob, diese Beziehung dich wirklich ausfüllt und dich wirklich glücklich macht!

...
Ich liebe ihn. Ich liebe ihn sehr, ich habe das Bedürfnis mich bei ihm zu melden aber mir sind die Hände gebunden. Ich habe keine Ahnung wie lange diese Pause anhalten soll, nur lange halte ich sie nicht durch. Bevor ich gestern mit diesem Thema angefangen hatte war er so normal wie immer zu mir gewesen. Das macht mich fertig... Ich denke schon, dass mich diese Beziehung glücklich gemacht hat. Oftmals kamen Dinge/Handlungen von ihm, mit denen ich nicht gerechnet hätte, positive.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook