Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß nicht mehr was ich tun soll....

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll....

5. November 2012 um 16:53 Letzte Antwort: 5. November 2012 um 17:25

hallo ihr lieben,

ich bin neu hier. ich brauche bitte dringend rat, da mir die liebe das gehirn total vernebelt hat.
ich bin seit 4 jahren mit meinem freund zusammen.
wie hatten bis vor 6 wochen auch schon 1 1/2 jahre zusammen eine wohnung. bis vor 6 wochen war auch meiner meinung nach unsere beziehung völlig in ordnung. vor 6 wochen ist er dann hals über kopf ausgezogen mit der begründung es wird ihm alles zu viel (was weiß ich auch nicht).
wir hatten uns dann nach 2 wochen nochmal auf ein gespräch getroffen und da hat er mir erzählt dass er mir mit einer arbeitskollegin fremdgegangen ist. das war dann der berühmte schlag ins gesicht für mich. er meinte dann noch er ist ausgezogen weil er mir nicht mehr in die augen schauen konnte und es nicht übers herz gebracht hat mir das zu erzählen (weiß ich mittlerweile nicht mehr ob ich das glauben soll)
er hatte sich dann nach weiteren 2 wochen nochmal bei mir gemeldet ob wir uns noch ein letzes mal unterhalten könnten. da hat er mir dann erzählt dass er jetzt weiß dass er nur mich möchte und ob wir unserer beziehung nicht doch noch eine chance geben möchten. nach langem hin und her hab ich mich dazu entschieden dass ich ihm die chance gebe - denn ich liebe ihn immer noch.

stand heute ist dass wir wieder sehr viel zeit miteinander verbringen und es wirklich sehr schön ist er sich mühe gibt...
allerdings werde ich dass gefühl nicht los dass er immer noch mit der arbeitskollegin in regen kontakt steht (auch am wochenende und in der freizeit)
ich muss ganz ehrlich sagen ich möchte eigentlich nicht in sein handy schauen - wahrscheinlich ist auch niemand so dumm und lässt sms oder anrufe im speicher (1. weil es für mich ein totaler vertrauensbruch wäre 2. habe ich angst vor einer eventuellen nachricht). wenn ich ihn drauf anspreche reagiert er total über und sagt ich soll ihn endlich mit dem thema "arbeitskollegin" in ruhe lassen denn da ist nichts und er mich liebt und er ja schließlich mit mir einen urlaub plant.

ich weiß echt nicht wie viel vertrauen ich seinen aussagen schenken soll....

(was mir gerade noch einfällt - die arbeitskollegin hat ihren freund verlassen - das weiß ich von meinem freund)

bitte gebt mir ein paar ratschläge - ich bin am verzweifeln.
früher dachte ich immer ich gehöre zu diesem typ frau der sowas nicht mit sich machen lässt - fehlanzeige die liebe zu ihm lässt mich nicht mehr klar denken

Mehr lesen

5. November 2012 um 17:25

Weiß nicht
wie gesagt es ist einfach das gefühl - bis jetzt hat mich mein gefühl noch nie im stich gelassen.

rat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook