Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß einfach nicht was ich machen soll

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll

26. September 2014 um 17:58 Letzte Antwort: 29. September 2014 um 15:00

Erst mal Hallo
Ich hab ein großes Problem und es könnte evtl. auch länger werden, bitte schaut euch aber trz an was ich zu sagen habe, ich brauche jeden gut gemeinten Rat. Danke !

Also ich werde euch nicht die ganze verdammte Geschichte erzählen, da das ziemlich unwichtig ist. Erst einmal einpaar Infos:
Ich bin 17 und bin zurzeit single da mich mein Freund betrogen hat. Mit diesem Jungen hatte ich eine eigentlich gute und schöne Beziehung, sie ging über 3 Jahre. ABER, wir beide haben eine etwas seltsame Beziehung (gehabt). Das hört sich total kitschig an, wir können nicht MIT und auch nicht OHNE einander. Es ist grauenhaft an ihn zu denken. Ich möchte ihn am liebsten verprügeln und gleichzeitig immer für ihn da sein. Jedenfalls war schon einpaar mal schluss, jedoch sind wir immer wieder zusammen gekommen. (Er ist 1 Jahr älter als ich und er ist im Heim aufgewachsen, also ist er demnach etwas "eigen", aber so hab ich ihn kennen und lieben gelernt.) Jedenfalls ist jetzt wirklich endgültig schluss, auch wenn ich es nicht mal über die Lippen bringe. Wie dem auch sei, er hat mich betrogen und ich bin erstaunlich gut damit umgegangen bis er angerufen hat. Oh mann.

Er hat angerufen und hat gesagt: "Hey ist da Alex ?"(ein guter freund von uns beiden) ... Ich habe mich sehr gewundert und hab gefühlte 10 Minuten später geantwortet: "Manu?" (so heißt mein ex) und er dann nur so: "Vali ? Oh sorry... Eh... Sorry mann... Es tut mir einfach leid" ... Tja dann hab ich einfach Tschüss gesagt und aufgelegt.

Ich weiß nicht wie ich das genau verdeutlichen soll, was ich eigentlich will. Beziehungsweise ich denke ich habe ein mega großes Problem damit loszulassen. Ich bin zwar davor gut damit umgegangen, aber ich habe dennoch seehr seehr oft an ihn gedacht. Ich weiß nicht was ich davon halten soll, dass er mich angerufen hat. Will er mich zurück oder so ? Ich kann nicht zurück, aber ich will es einfach. Ich bin einfach total durcheinander. Ich weiß nicht was ich tun soll und ich kann nicht einen klaren Gedanken schöpfen. Er ist für mich so wichtig. Und ich weiß nicht warum ...
Was soll ich tun ? Warum hat er mich angerufen ? Soll ich "Tee trinken und abwarten"? Oder ihn darauf ansprechen ? Ich weiß nicht was ich machen soll, bitte bringt wieder etwas Ordnung in mein chaotisches Leben.

Ich danke euch vom Herzen. Vali

Mehr lesen

26. September 2014 um 18:48

Hahaha "gefühlte" 10 Minuten natürlich :P
Naja bis jetzt 20 Tage ... :$

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. September 2014 um 22:13

Lass es mich zusammen fassen:
Der Typ betrügt dich und auch sonst ist die Beziehung so schlecht, dass ihr euch schon mehrfach getrennt habt.

Das was euch verbindet ist keine Liebe, sondern Abhängigkeit. Das schlechte Gefühl allein zu sein, keinen anderen mehr zu finden mit dem es genauso schön sein wird wie in den guten Zeit, dass er sich für eine andere ändert und dann wieder so toll ist wie am Anfang oder was weiß ich nicht was.

Anstatt jetzt also noch mehr Zeit an so einen Kerl zu verschwenden tu lieber mal was für dich selber, damit du nicht wieder in so eine Beziehung rutscht!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. September 2014 um 22:24

Trenn
dich von dem was dich kaputt und traurig macht, glaub mir, wahre liebe betrügt nicht.. Lösch einfach alles was mit ihm zutun hat (Bilder, Verläufe was auch immer) dann kommt man viel besser darüber hinweg.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. September 2014 um 22:55

Du
musst Anfängen ihn zu vergessen,das ist sehr schwer,aber mit ein paar tricks klappt das ganz gut.
Erstmal,Du willst nicht mehr mit ihm zusammen sein?
Wenn es so ist dann geh wie folgt vor.
Mach dir eine feste Zeit aus,ein oder maximal zweimal am Tag für ein paar Minuten darfst und musst Du an ihn denken,halte dir Virus Augen was gut und was schlecht war in der Beziehung und überlege dir was Du davon mitnehmen kannst,sowohl an guten wie schlechten Erfahrungen,überlege dir,wie Du deine Fehler in der nächsten Beziehung bessern kannst.In der restlichen Zeit vom Tag,verbieteSt Du dir an ihn zu denken,sag dir innerlich,falls er in dein Hirn platz,nein jetzt nicht,jetzt ist nicht deine Zeit.Mach was schönes für dich und belohne dich für Tage,wo Du wenig an ihn gedacht hast.
Irgendwann ist er aus deinem kopf fast weg und Du merkst wieviel Du an dir gearbeitest hast und wie gut Du dich jetzt fühlst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. September 2014 um 14:57
In Antwort auf pantoeffelchen87

Lass es mich zusammen fassen:
Der Typ betrügt dich und auch sonst ist die Beziehung so schlecht, dass ihr euch schon mehrfach getrennt habt.

Das was euch verbindet ist keine Liebe, sondern Abhängigkeit. Das schlechte Gefühl allein zu sein, keinen anderen mehr zu finden mit dem es genauso schön sein wird wie in den guten Zeit, dass er sich für eine andere ändert und dann wieder so toll ist wie am Anfang oder was weiß ich nicht was.

Anstatt jetzt also noch mehr Zeit an so einen Kerl zu verschwenden tu lieber mal was für dich selber, damit du nicht wieder in so eine Beziehung rutscht!

Mir kommen dir Tränen
Du hast so Recht, ich danke dir und ich danke dir dass du mir deine Meinung gesagt hast. Das bedeutet mir sehr viel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. September 2014 um 14:58
In Antwort auf braith_11908545

Trenn
dich von dem was dich kaputt und traurig macht, glaub mir, wahre liebe betrügt nicht.. Lösch einfach alles was mit ihm zutun hat (Bilder, Verläufe was auch immer) dann kommt man viel besser darüber hinweg.

Ich danke dir
Du hast auch Recht, es ist schön zu wissen das mir jemand helfen will. Danke <3

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. September 2014 um 15:00
In Antwort auf torti04

Du
musst Anfängen ihn zu vergessen,das ist sehr schwer,aber mit ein paar tricks klappt das ganz gut.
Erstmal,Du willst nicht mehr mit ihm zusammen sein?
Wenn es so ist dann geh wie folgt vor.
Mach dir eine feste Zeit aus,ein oder maximal zweimal am Tag für ein paar Minuten darfst und musst Du an ihn denken,halte dir Virus Augen was gut und was schlecht war in der Beziehung und überlege dir was Du davon mitnehmen kannst,sowohl an guten wie schlechten Erfahrungen,überlege dir,wie Du deine Fehler in der nächsten Beziehung bessern kannst.In der restlichen Zeit vom Tag,verbieteSt Du dir an ihn zu denken,sag dir innerlich,falls er in dein Hirn platz,nein jetzt nicht,jetzt ist nicht deine Zeit.Mach was schönes für dich und belohne dich für Tage,wo Du wenig an ihn gedacht hast.
Irgendwann ist er aus deinem kopf fast weg und Du merkst wieviel Du an dir gearbeitest hast und wie gut Du dich jetzt fühlst.

Danke !!!
Es bedeutet mir wirklich viel, dass du mir helfen willst. Ich werde auch versuchen mir deine Tipps zu Herzen zu nehmen. Wirklich, danke einfach !

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club