Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiss einfach nicht mehr weiter

Ich weiss einfach nicht mehr weiter

7. Juli 2010 um 11:11

Hey,

das ist mein erster Beitrag hier und ich weiss einfach nicht mehr weiter.

Also, ich bin seit gut einem Jahr in einer Beziehung mit einem Skorpion.Für mich ist er eigentlich derjenige der, dachte ich. Nur jetzt tun sich immer mehr Zweifel auf, ob er auch noch das Gleiche für mich empfindet.

Wir sind beide sehr schnell zusammen gezogen und haben uns so gesehen gut verstanden. Am Anfang sagte er mir oft, dass er mich liebt und wollte täglich eine Bestätigung, ob ich ihn auch wirklich liebe und nicht nur verarsche. Ich hab ihm diverse Liebesbeweise gegebn, so dass er sich seiner Sache sicher sein kann. Vielleicht war das aber auch zuviel des Guten.

Seit Januar verhält er sich mir gegenüber komisch, ist oft desinteressiert, sehr kühl und hat auch nicht mehr die Lust auf Sex, obwohl er davor täglich über mich hergefallen ist.

Ich hab immer versucht mit ihm zu reden, da mich das alles stutzig machte und mich auch verletzt hat, dass er so kühl zu mir ist. Er meinte er ist eben so. Er wurde damals verletzt und ihn lässt jetzt alles kalt, auch wenn wir uns trennen würden. Was ich aber nicht wirklich glauben kann, irgendwo muss es ihm doch schon weh tun, wenn er mich verletzt und ich deswegen weine. Aber er ist dann noch kühler und schläft dann ganz schnell ein. Allgemein kann ich nicht ernst mit ihm reden, da er sich dann immer auf den TV oder PC konzentriert und ablenkt, nichmal seine Kumpels kommen an ihn ran. Und dann sagt er, das Gelaber geht ihm aufn Geist.

In den ersten sechs Monaten wollte er mich heiraten und ein Kind mit mir jetzt sofort am Besten, wenn ich ihm heute etwas über Zukunftspläne erzähle, interessiert ihn das gar nicht und sagt: jaja abwarten, is noch zu früh...

Meine Angst ist nun, dass er vllt doch wieder Lust auf eine Andere hat oder so.
Obwohl er da sagt, wenn dann hätte ich das schon getan. und wenn ich ihn frage, ob er mich noch liebt (er hat das seit einem halben jahr nicht mehr von sich aus gesagt, nur wenn ich es gesagt hab), sagt er: ja dann wär ich wohl nich mehr hier oder?

Er nimmt mich auch nie in den Arm, immer muss ich ankommen. Hab ihm auch gesagt, dass ich mehr Zuneigung brauche und er meinte, er kann das nicht, weil ers nicht kennt.

Ich möchte einfach, dass es wieder so wird wie am Anfang und will ihn nicht verlieren.

Habt ihr einen Rat, warum er sich so gegenüber mir verhält und was ich tun kann?

Mehr lesen

7. Juli 2010 um 11:23

Hört sich nicht gut an
finde ich. Ein solches Verhalten deutet sehr darauf hin dass er unzufrieden in der Beziehung ist, es muss keine andere dahinter stecken, kann aber. Ich finde solche Sätze wie "ich bin eben so" oder "er wurde früher verletzt und daher ist er so" passen mal gar nicht, schließlich war er ja nicht von Anfang an so, sondern erst jetzt. Jeder kann mal eine schlechte Phase durchmachen, wo der Partner was abkriegt, auch wenn es gar nicht in der Beziehung begründet ist. Aber ich finde seit Janua ist jetzt schon ziemlich lange und vielleicht solltest du langsam darüber nachdenken dich zu trennen, vielleicht merkt er dann was er an dir hat. Aber im Endeffekt musst du selbst wissen wie lange du das so aushälst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 11:37


Da ist die anfängliche Verliebtheit und Neugier flöten gegangen. Nennt man im allgemeinen auch Alltag.
Am Anfang ist man beflügelt, macht und sagt Dinge die eigentlich den Schmetterlingen im Bauch zuzuordnen sind.
Ich behaupte einfach mal, zu schnell zusammen gezogen.
Alles was du tun könntest ist ihm mal die kalte Schulter zeigen. Nur weil "Nomalität" bei euch einzug gehalten hat, muss er nicht so abweisend sein.
Wie sag ich immer so schön, eine Blume die man nicht gießt geht ein.
Er hat am Anfang doch jeden Tag Zuneigung gehabt für dich, wieso also jetzt nicht mehr? Leider wird es aber nie mehr wie am Anfang werden, und das musst du dir vor Augen halten.
Spring mal eine Weile in sexy UW vor ihm (weiß nicht was dir steht, String und Shirt) rum und mache sonst gar nix. Auch nicht als erste die Initiative ergreifen. Wenn er dann nicht irgendwann wieder zuschlägt, ist was faul, denn das sind eindeutige zeichen einer Frau die er einfach nicht übersehen kann.

Ansonsten kanns auch Psychisch sein, da bin ich aber überfragt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 11:38
In Antwort auf danone381

Hört sich nicht gut an
finde ich. Ein solches Verhalten deutet sehr darauf hin dass er unzufrieden in der Beziehung ist, es muss keine andere dahinter stecken, kann aber. Ich finde solche Sätze wie "ich bin eben so" oder "er wurde früher verletzt und daher ist er so" passen mal gar nicht, schließlich war er ja nicht von Anfang an so, sondern erst jetzt. Jeder kann mal eine schlechte Phase durchmachen, wo der Partner was abkriegt, auch wenn es gar nicht in der Beziehung begründet ist. Aber ich finde seit Janua ist jetzt schon ziemlich lange und vielleicht solltest du langsam darüber nachdenken dich zu trennen, vielleicht merkt er dann was er an dir hat. Aber im Endeffekt musst du selbst wissen wie lange du das so aushälst.

A
a

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 11:44
In Antwort auf cymone_12930663

A
a

Schon versucht
also wenn ich in sexy unterwäsche vor ihm rumtänzel stört ihn das gar nicht mehr. er guckt dann weiter auf den pc.
allg. ist der sex ja nun sehr wenig geworden, mich weist er meistens ab, nur wenn er will und dann gibt er sich nich mal mehr mühe zwecks vorspiel (das gabs schon lange nich mehr für mich, für ihn ja)

ich hab schon oft drüber nachgedacht, mich zu trennen, aber ich habe angst, dass er vor lauter stolz eben nicht mehr wieder kommt, sondern gleich mit der nächsten inne Kiste springt. er war vorher kein unbeschriebenes blatt. und wo ich doch mal gesagt hab, dass ich so nich weiter machen kann und mich trennen will sagt er: ok. aber tut total desinteressiert und bleibt.

Also ich weiss echt nicht woran ich bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 11:46
In Antwort auf cymone_12930663

Schon versucht
also wenn ich in sexy unterwäsche vor ihm rumtänzel stört ihn das gar nicht mehr. er guckt dann weiter auf den pc.
allg. ist der sex ja nun sehr wenig geworden, mich weist er meistens ab, nur wenn er will und dann gibt er sich nich mal mehr mühe zwecks vorspiel (das gabs schon lange nich mehr für mich, für ihn ja)

ich hab schon oft drüber nachgedacht, mich zu trennen, aber ich habe angst, dass er vor lauter stolz eben nicht mehr wieder kommt, sondern gleich mit der nächsten inne Kiste springt. er war vorher kein unbeschriebenes blatt. und wo ich doch mal gesagt hab, dass ich so nich weiter machen kann und mich trennen will sagt er: ok. aber tut total desinteressiert und bleibt.

Also ich weiss echt nicht woran ich bin

Zusatz
ach ja er ist übrigens auch ein sehr launischer mensch kann sich nie so wirklich über eine sache freuen wenn ich ihn überraschen will oder so. er unternimmt fast null mit mir, lässt sich schwer aufrappeln, es sei denn, seine kumpels wollen mit ihm feiern gehen oder es geht um sein auto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 12:06
In Antwort auf cymone_12930663

Zusatz
ach ja er ist übrigens auch ein sehr launischer mensch kann sich nie so wirklich über eine sache freuen wenn ich ihn überraschen will oder so. er unternimmt fast null mit mir, lässt sich schwer aufrappeln, es sei denn, seine kumpels wollen mit ihm feiern gehen oder es geht um sein auto.

Hat
keiner mehr einen rat für mich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 14:32

Vielleicht
hast du recht und ich hab mich sehr in diesen menschen getäuscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 14:43

Oh mann...
dein text könnte von mir sein!!! und seine aussagen "ja, dann wär ich wohl nicht mehr hier oder" und "er kann das nicht" oder "abwarten, is noch zu früh" ... genau das hat meiner auch immer gesagt! am anfang, die ersten monate war alles super, und dann nach und nach wurde er auch immer kälter... und immer sagte er mir, er wäre so usw... ich stellte ihn immer wieder zur rede, und er meinte alles ist gut... bis er dann anderen frauen nette komplimente machte (mich aber immer kritisierte), da sagte ich stop: und dann auf einam sagte er, er wüsste selbst nicht warum er so war, und das er zur zeit lieber alleine wÄre, und es keine andere geben würde.. das war dann das aus.

ich kann dir leider keinen rat geben, ausser vielleicht die augen aufzuhalten und nochmal mit ihm ernsthaft zu reden und zu sagen dass du so nicht mehr kannst..

ich wünsche dir alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2010 um 14:50
In Antwort auf cymone_12930663

Schon versucht
also wenn ich in sexy unterwäsche vor ihm rumtänzel stört ihn das gar nicht mehr. er guckt dann weiter auf den pc.
allg. ist der sex ja nun sehr wenig geworden, mich weist er meistens ab, nur wenn er will und dann gibt er sich nich mal mehr mühe zwecks vorspiel (das gabs schon lange nich mehr für mich, für ihn ja)

ich hab schon oft drüber nachgedacht, mich zu trennen, aber ich habe angst, dass er vor lauter stolz eben nicht mehr wieder kommt, sondern gleich mit der nächsten inne Kiste springt. er war vorher kein unbeschriebenes blatt. und wo ich doch mal gesagt hab, dass ich so nich weiter machen kann und mich trennen will sagt er: ok. aber tut total desinteressiert und bleibt.

Also ich weiss echt nicht woran ich bin

Und auch das
war bei mir ganz genau so...

kann dich sehr gut verstehen, dass du angst hast dass er sofort eine andere nimmt.. vielleicht auch die angst, dass er der anderen genau das geben könnte, was er dir nicht gegeben hat...

als wir uns trennten, wollte ich nichts mehr mit ihm zu tun haben (obwohl er noch freundschaft wollte) ich hab ihn überall gelöscht (facebook, msn und so) und das hat mir sehr geholfen ich weiss gar nicht was er so macht, ob er ne neue hat... und ich will das auch gar nicht wissen.. jetzt geht es mir wieder gut und wenn ich drüber nachdenke, dann kann ich es gar nicht verstehen warum ich nicht schon früher schluss gemacht habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram