Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiß einfach nicht mehr weiter?!

Ich weiß einfach nicht mehr weiter?!

17. August 2011 um 13:31

Hallo alle zusammen, auf dieser Seite habe ich schon einige gute Tips bekommen. Aber leider ist ja bei allen die Situation unterschiedlich und deswegen dachte ich, stell ich auch mal kurz meine vor.

Vor genau einem Monat hat mein Ex-Freund schluß gemacht, mit dem Grund, dass er keine Fernbeziehung möchte (fürs Studium ziehe ich nächsten Monat um). Ich war natürlich am Boden zerstört, weil ich immer geglaubt habe, dass wir es versuchen und dass es auch klappt, da wir uns sonst auch nur an den Wochenenden gesehen haben. Eine Woche war dann kein Kontakt, dafür aber sehr viele Tränen. Nach dieser Woche haben wir uns getroffen und ein guter Freund meinte, dass das mit der Fernbeziehung nur ein Vorwand sei, ich glaubte das natürlich nicht. Als ich ihm dann gegenüber saß habe ich aber gedacht "Frag ihn einfach". Dann hat er zugegeben, dass es nur ein Vorwand war, er dachte einfach, dass das der beste Grund wäre und einer den ich auch versteh (nein, habe ich aber nicht verstanden). Der wahre Grund war, dass er zwischen uns schon seit Ende Juni kein Feuer mehr spürt und seine Gefühle nicht mehr wie am Anfang der Beziehung sind, er meinte sogar dass er ständig Gründe für einen Streit gesucht hat und hat mir sogar ins Gesicht gesagt, dass es immer toll war wenn ich da war, aber nur die ersten 3 Stunden und dann hat er nur noch gedacht "Jetzt kann sie auch wieder nach Hause fahren". Das hat natürlich sehr verletzt und ich bin stinksauer nach Hause gefahren. Habe dann immer wieder versucht ihn irgendwie zu überzeugen doch nochmal eine Beziehung zu probieren und einfach alles nochmal aufzufrischen. Er stellt sich aber stur und blockt das Thema total ab. Momentan haben wir ganz normal Kontakt zu einander, chatten ab und zu, aber sehen uns nicht und es ist einfach auch meist n merkwürdiges gefühl für mich, da ich ihn noch Liebe aber er sagt er liebt mich nicht mehr. In den letzten 2 Wochen gings mir eigentlich gut, aber jetzt fängt es wieder an. Ich will ihn einfach zurück, weil er meine erste richtige Liebe ist und ich mir einfach das erste mal richtig sicher war bei einem Freund und so ein super gefühl hatte. ich will einfach nciht glauben dass es vorbei ist und ich kann auch nicht glauben dass er mich gar nicht mehr liebt.

Mein ihr denn ich habe überhaupt noch eine Chance? Wir waren "nur" 5 Monate zusammen und haben uns 1 Monat lang nicht gesehen. Ich weiß acuh einfach nicht was er denkt und will nicht fragen, weil er von dem Thema ja einfach nichts hören will.

Vllt. hat ja jemand gute Tipps, ideen, Erfahrungen und kann sie mitteilen.

Vielen Dank!

Mehr lesen

21. August 2011 um 14:26

Hmm
Ja, das sagen irgendwie alle und er sagt auch, dass ich mich auf das Studium freuen soll und so weiter. Aber ich seh das leider noch nicht so.
Heute meinte er ich soll endlich mal mit dem Thema abschließen und jetzt haben wir erstmal keinen Kontakt mehr.
Durch einen Freund der mit seiner besten Freundin befreundet ist (kompliziert ) hab ich erfahren, dass er wohl immer gerne ne freundin haben will, aber sobald es dann ernst wird hat er kein Bock mehr (war ja bei uns auch so, sobald es hieß "ich liebe dich" wurde er merkwürdiger von Tag zu Tag). Dann meinte sie noch, dass er dann einfach seine Freunde, PC spiele und Handball vorzieht, aber das war für mich ja auch nicht so neu, gemerkt habe ich das auch. Zuletzt meinte sie dass er eigentlich nur eine "sexbeziehung" sucht, für die er wenig Zeit aufwenden muss. Aber sowas hätte doch fast jeder mann gerne oder? Ich versteh ihn einfach nicht, das hab ich ihm auch gesagt und auch dass ich den Grund nicht versteh und er meinte dann nur "Gefühle muss man nicht verstehen!"

Naja depri bin ich immer noch und ich will auch immer noch versuchen ihn irgendwie zurück zu kriegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 11:35

Noch weitere Ansichten?
??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2011 um 12:28
In Antwort auf tivoli_12826902

Hmm
Ja, das sagen irgendwie alle und er sagt auch, dass ich mich auf das Studium freuen soll und so weiter. Aber ich seh das leider noch nicht so.
Heute meinte er ich soll endlich mal mit dem Thema abschließen und jetzt haben wir erstmal keinen Kontakt mehr.
Durch einen Freund der mit seiner besten Freundin befreundet ist (kompliziert ) hab ich erfahren, dass er wohl immer gerne ne freundin haben will, aber sobald es dann ernst wird hat er kein Bock mehr (war ja bei uns auch so, sobald es hieß "ich liebe dich" wurde er merkwürdiger von Tag zu Tag). Dann meinte sie noch, dass er dann einfach seine Freunde, PC spiele und Handball vorzieht, aber das war für mich ja auch nicht so neu, gemerkt habe ich das auch. Zuletzt meinte sie dass er eigentlich nur eine "sexbeziehung" sucht, für die er wenig Zeit aufwenden muss. Aber sowas hätte doch fast jeder mann gerne oder? Ich versteh ihn einfach nicht, das hab ich ihm auch gesagt und auch dass ich den Grund nicht versteh und er meinte dann nur "Gefühle muss man nicht verstehen!"

Naja depri bin ich immer noch und ich will auch immer noch versuchen ihn irgendwie zurück zu kriegen.

Lass das lieber ...
... mit dem "versuchen ihn irgendwie zurück zu kriegen."

Wenn ich so lese, was Du schreibst, hört sich das für mich nicht nach einer tragfähigen Beziehung an.

Versuch' lieber gefühlsmässig reinen Tisch für Dich selbst zu machen und freu' Dich auf die Zukunft.
Ich glaube auch, dass es Typen gibt, die besser zu Dir passen als er!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook