Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weiss einfach nicht mehr weiter

Ich weiss einfach nicht mehr weiter

30. Juli 2014 um 16:30

Hallo Ihr Lieben!!!

Ich hoffe hier bekomme ich ein wenig Verständniss oder auch ein paar gute Tips.

Mein Problem liegt darin, dass ich wirklich sehr Eifersüchtig bin, so dass es mir selbst schon auf die Nerven geht.
Ich bin seit knapp acht Monaten mit meinem Freund zusammen und wohnen auch zusammen. Mein Problem liegt darin, dass ich Ihm gerne vertrauen würde aber irgendwie nicht kann. Er hat mich schonmal verletzt in dem er mit anderen Frauen geschrieben hat und ich ihm verziehen habe. Ich liebe Ihn wirklich sehr und mir zereißt mein Herz wenn ich nur daran denken, dass er nicht mehr an meiner Seite ist. Um euch mal was zu schildern, was mich so rasend macht: Mein Freund ist zur Zeit krank geschrieben und den ganzen Tag zuhause ich gehe den ganzen Tag arbeiten und wenn ich abends nach hause komme, habe ich sooooooo schlechte laune, weil ich denke das er wieder scheiße gebaut hat. Er hat mir zwar gesagt er macht es nie wieder und er wüsste wie sehr er mich damit verletzt hat und er ja an dem Mist schuld ist, dass ich jetzt so bin wie ich bin. Ich weiß einfach nicht mehr wie ich meine laune in den griff bekommen soll!!! Hilft da nur noch eine Therapie oder bekomme ich es auch so noch hin?

Freue mich über Antworten von euch...
Liebe Grüße
der etwas trübe Sonnenschein

Mehr lesen

30. Juli 2014 um 16:54

Vielen Dank für deine Nachricht
ich war auch in den Beziehungen vorher sehr eifersüchtig, darin liegt wohl das Problem. Ich bin irgendwie immer an die Falschen geraten. Ich denke es liegt daran, dass mein Freund es gemacht hat das er von seiner Heimat weggezogen ist und nun niemanden hat mit dem er sich mal austauschen kann oder er einfach nur langeweile hatte. So hat er mir das auch gesagt. er wäre nie auf die Idee gekommen irgendwie fremd zugehen oder sich geschweige mit einer zu treffen. Ja ich habe ihm in der Hinsicht verziehen, weil ich weiss das er mich liebt und ich kann es ihm ja auch nicht jetzt jahrelang aufs Brot schmieren. Er sagte mir das er daraus gelernt hat und er mich nicht verlieren will. Wir haben auch wenn es nur acht Monate sind schon sehr sehr sehr viel überstanden. Daran halte ich sehr fest, dass er das nicht aufgeben will und er mich wirklich liebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 17:13

Tja was tut man nicht alles für die Liebe
ja es waren letztlich nur normale Unterhaltungen, da er sie mir gezeigt hat und er hat auch immer geschrieben, dass er in einer Beziehung ist und ihm langweilig wäre... vllt sollte ich wirklich der Realität ins Auge schauen... aber mein Herz und mein Kopf spielen nicht das selbe Spiel, was es nicht einfacher für mich macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 18:30

Hey
Ich gestehe, ich habe mir die kommentierung zum Beitrag nicht intensivst angeschaut, sondern eher überflogen. Also nicht genervt sein, falls ich die ein bzw andere Frage doppelt und dreifach stelle . So nun zum Thema. Wie ich vernommen habe, bist du "leicht" angepisst, wenn du nur daran denkst, dass dein Freund mit "einer anderen" schreibt. Vorweg: aus meiner Sicht, ist vertrauen das A&O einer Beziehung und eine Gewisse "grundbasis" . Aber mir stellt sich folgende Frage: hat dein Freund dich mal betrogen, sei es harmlos wie fremd knutschen oder intim sexuell? (Weiss ja nicht ab wann du fremdgehen siehst ) ?? Oder stammt dein misstrauen aus einer früheren, nicht so reibungslosen Beziehung, so dass es sich auf deine aktuellen. Partnerschaft überträgt? Wichtig, denke ich,ist, dass ihr regelmäßig drüber sprecht. Egal wie albern es ist. Manche Sachen kann man besser zu zweit aus der Welt schaffen. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 18:47
In Antwort auf melva_12293158

Hey
Ich gestehe, ich habe mir die kommentierung zum Beitrag nicht intensivst angeschaut, sondern eher überflogen. Also nicht genervt sein, falls ich die ein bzw andere Frage doppelt und dreifach stelle . So nun zum Thema. Wie ich vernommen habe, bist du "leicht" angepisst, wenn du nur daran denkst, dass dein Freund mit "einer anderen" schreibt. Vorweg: aus meiner Sicht, ist vertrauen das A&O einer Beziehung und eine Gewisse "grundbasis" . Aber mir stellt sich folgende Frage: hat dein Freund dich mal betrogen, sei es harmlos wie fremd knutschen oder intim sexuell? (Weiss ja nicht ab wann du fremdgehen siehst ) ?? Oder stammt dein misstrauen aus einer früheren, nicht so reibungslosen Beziehung, so dass es sich auf deine aktuellen. Partnerschaft überträgt? Wichtig, denke ich,ist, dass ihr regelmäßig drüber sprecht. Egal wie albern es ist. Manche Sachen kann man besser zu zweit aus der Welt schaffen. LG

Nicht so schlimm...
Das du dir das nicht alles durchgelesen hast... Ich war auch vorher schon so und es ist nichts neues mit meiner Eifersucht zumal er auch wusste wie ich bin und er es nur leider mit dieser Aktion verstärkt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2014 um 18:57

Selbstwertgefühl
Genau das ist das was man mir in meiner letzten Beziehung leider genommen hat... Ich glaube ich bin einfach in der Hinsicht ein Wrack... Aber ich danke euch jetzt schon für eure Tipps und hoffe ich kann es irgendwie mit mir vereinbaren und auch drüber stehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest