Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weis nicht weiter

Ich weis nicht weiter

14. Mai 2012 um 12:25

.Hallo zusammen,

bin echt verzweifelt.

Es ist schon ein wenig her und am besten ich fange von vorn an.

Bin mit meiner Partnerin fast 6 Jahre zusammen und haben ein gemeinsames Kind.
Vor ca. 1 1/2 Monaten habe ich mich per Handy versehentlich auf meiner flau ihren FB accaunt eingelogt als ich mit lass wie sie mit einem mir fremden Freund schrieb.

Von ihm kamen so Sachen wie es war schön dich zu küssen auch wenn es nur ein einfacher Abschiedskuss war.

Sie antwortete: was er dann erst bei einem richtigen machen würde und so weiter ebenfalls vielen Sätze das sie an ihn denken musste und er auch an sie und das sie sich vermissen.

Nach einer ganzen weile des mitlesen und des immer weiter in mir ansteigenden wutpegels schrieb ich dann über ihren acc zurück das ich genug gelesen habe und das er die Finger von meiner Frau lassen soll.

Von beiden Seiten kam es würde ihnen leid tun und es sieht nicht so aus wie es sich liest.

Nach langem Gespräch mit ihr. vertraute ich ihr und sagte mir naja war vielleicht doch nur ein flacks.

Es vergingen gut zwei Wochen in denen nichts auffällig war.

Als ich abends weg gehen wollte vibrierte ihr Telefon und es war eine sende Bestätigung an jemand denn ich nicht kannte also fragte ich sie.
Sie meinte es wäre eine Freundin. Wir gehen immer offen mit unseren Telefonen um und jeder darf beim anderen lesen wenn eine sm kommt.

Als ich etwas später am Abend wieder kam konfrontierte ich sie damit dass ich vermute dass sie wieder mit ihm schreibt.
Nach langem Hin und her gab sie es zu sagte aber es wäre nichts weiter.
Als ich sie aber am nächsten tag weiter löcherte verriet sie sich weil immer mehr Widersprüche auftauchten.

Es kam immer etwas mehr ans licht erst war es nur normales schreiben.

Dan das er und sie da weiter gemacht haben wo sie aufgehört hatten zu schreiben.

Am ende sagte sie mir dann das er bei uns daheim war als ich abends außerhalb unterwegs war.
Er und sie hätten auf dem Sofa gekuschelt und sich geküsst und es wäre aber nicht mehr gelaufen. Er hätte sie einmal am Hintern berührt als sie am Fenster stand und das wäre es gewesen.

Als ich dann fragte ob es da noch mehr gibt sagte sie mir dass sie ihm auch geschrieben habe dass sie sich sex mit ihm vorstellen könnte und er sie nach ihren vorlieben gefragt hat.
Das hätte sie ihm angeblich aber nicht erzählt.

Als ich ihn anschrieb sagte er nur dass außer einem Kuss nichts gewesen wäre.


Naja die frage ist ja nun wirklich. Was kann man hier noch glauben?

Unter tränen und allem versicherte sie mir das es nie soweit gekommen wäre. Aber das hatte sie bei dem ersten Mal schreiben auch schon gesagt.

Sie sagte sie hat sich nur geborgen gefühlt weil bei uns nicht mehr alles so lief was ich auch verstehe nur gehe ich deswegen nicht fremd sondern habe immer versucht mit ihr darüber zu reden.

Ebenso sagt sie mir immer wie viele Frauen dass ihr ihr Körper nicht mehr gefällt und wir deswegen weniger sex haben.

Nur frage ich mich warum schämt sie sich vor mir und vor einem freund nicht.
Man muss dazu sagen dass dieser Typ das ganze Gegenteil von mir ist in jeder Hinsicht. Vielleicht liegt es ja auch an mir.

Also das Problem ist dass ich diese Frau mehr als mein leben liebe und sie nicht verlieren will.
Aber ich finde keine ruhe.
Es spielt sich immer wieder dieser film vor meinen Augen ab und meist geht der Film weiter als sie vielleicht gegangen sind und ständig stelle ich mir auch die frage warum sex mit ihm warum ist sie nicht auch mal zu mir gekommen und hat mit mir geredet.

Bei jeder Minute die ich auf arbeit sitze stelle ich mir die frage ob sie nicht weiterhin Kontakt haben.
Klar sie hat seine Nummer nun gelöscht aber ist ja eigentlich auch kein Hindernis.

Sorry das es so lang geworden ist aber musste einfach alles raus.

Keine Ahnung was ich machen soll ich will sie nicht her geben aber richtig vertrauen kann ich auch nicht mehr durch die ständig wieder kehrenden Bilder.

Was würdet ihr damit umgehen.

Mehr lesen

4. Juni 2012 um 10:57

Hast du dir vorher Zeit für sie genommen?
Das ist natürlich Mist für dich. Zum anderen: oft hat der Partner nicht unwesentlich dazu beigetragen, dass der andere sich eine Affäre sucht. Hast du dir Zeit für sie genommen? Ihr immer mal Komplimente gemacht? Oder hast du bequem immer nur deinen Stiefel durchgezogen? Denn wenn deine Partnerin sich nicht mehr hübsch findet, hat das vielleicht auch etwas mit dir zu tun.
Schade, dass die meisten Männer erst wach werden, wenn's (fast) zu spät ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2012 um 11:00

Jasieblume hat recht
Hab mir jetzt noch den anderen Text durchgelesen. Der passt wie Faust auf's Auge. Gerade, wenn ein Kind gekommen ist, verändert sich so viel. Spreche aus Erfahrung. Frau braucht jetzt viel Zuspruch und Zeit zu zweit mit dem Partner. Verwöhn Sie bitte mal richtig! Und nicht nur einmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest