Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich weis nicht was los ist

Ich weis nicht was los ist

30. Mai um 18:46 Letzte Antwort: 31. Mai um 0:21

Hallo mein Freund und ich sind jetzt 1 Jahr zusammen und sind beide 22 Jahre alt


ich bin ein Mensch ich kann nicht alleine leben, ich hatte eine sehr schlechte Kindheit gehabt und dadurch auch eine Persönlichkeitsstörung bekommen also borderline .. ich ruhe mir auch öfters selber weh wenn wir uns streiten weil ich denke das ich immer schuld bin. 

Ich weis nicht ob unsere Beziehung noch ein Sinn hatt aber ich kann mit ohne ihn und bin sehr verliebt in ihn ! 
mich möchte immer mit bei sein da wo er ist und das machen was er macht. 
mich weis das es ein Fehler ist .. jeder braucht sein eigenen Freiraum. Aber für nichts das echt schwer. Wenn ich mal allein bin und ihn die Chance gebe allein was mit dein Freunde zu machen denke ich sehr viel nach und vieles kaputt. 
wenn er auf Montage ist und schreiben wir nicht viel weil er nicht der Typ ist der gerne schreibt und liest ... aber wenn ich sehe das er online ist auf Facebook mach ich mir jedesmal ein Kopf warum er mir nicht antwortet .. und dann texte ich ihn dauernd zu und rufe tausend mal an und dann streiten wir uns weil ihm das nervt und er sagt das ich keine Zeit hat oder gerade keine Lust hat. 
Naja ich bin sehr eifersüchtig .. wenn wir uns mit unseren Freunde treffen und Frauen dabei sind vergleiche ich mich immer mit denen und denke dann das sie viel schöner sind und dann frage ich ihn ob er Interesse hat für sie oder ob er sie geil finde.. mal lacht er drüber und nimmt das als Spaß ich nehme das an und lach dann mit .. 
leider hat er manchmal echt komische fasen.. 
einmal hat er sich gefreut sein Kumpel wieder zu sehen, und hat mich dann runter gemacht .. ich hatte ein weißen Fleck an der Brust (t-Shirt) und dann meinte er ob mir der sex gefallen hat mit mein Chef und hat darüber gelacht .. ich musste anfangen zu weinen unfassbar hat ihm null interessiert .. 
und er lacht weiter .. 
wenn wir über unsere Beziehung g reden und ich frage ob er mit mir glücklich ist und nh Zuckung vorstellt sagt er immer ja und so .. gestern hatten wir das Thema gehabt zusammen ziehen .. er wohnt bei sein Eltern und ich habe nh eigene Wohnung wo ich noch nie richtig drin gewohnt habe weil ich immer bei ihn bi. .. da meinte ich dann das ich nicht allein wohnen möchte und er wusste nicht was er drauf antworten sollte .. ich habe gesagt das ich sie kündigen will aber nicht wüsste was ich dann mache .. er meinte dann .. Hill dir wlan und dann sind wir öfters bei dir .. am nächsten Tag hat er mich zur Arbeit gefahren .. und hat wieder alles schön geredet .. dann habe ich ich liebe dich geschrieben und er hat nicht drauf geantwortet .. aber gelesen obwohl er Zeit hatte .. ja ich weis alles komisch er ich weis nicht ob ich ihn glauben kann was er alles sagt oder er nur mit mir zusammen ist aus Mitleid .. weil er hat schon 3 mal Schluss gemacht .. und ich habe alles versucht das er es nicht tut .. dann sind wir zusammen geblieben es hat sich auch gebessert aber manchmal weis ich nicht ob er es wirklich ernst meint mit mir .. wir haben uns heute gestritten weil er mir wieder nicht geantwortet hat aber auf Facebook online war nh Story gepostet hat wie er mit sein jungs Cross fährt .. dB habe ich ihn angerufen und er hat mich voll gelabert .. obwohl ich ihn nur Bescheid geben wollte das ich da bin .. vor drei Tagen hat es 2 Wochen sehr gut geklappt mit uns .er hat immer süß geantwortet oder mir geschrieben das er gut angekommen ist auf Arbeit .. er hat sich gefreut wenn er mich gesehen hat aber jetzt letzte ist alles wieder anders 
naja aber das hat sich zum Glück gebessert. 

Mehr lesen

30. Mai um 19:39

Ich denke, dass was du machst, hält niemand aus. Das nennt sich Terror. Du musst unbedingt gesund werden. So kann man keine Beziehung führen. Absolut nicht. Jeder Mensch muss Freiheit haben, Beziehungen sind immer freiwillig. Bei dir ist alles mit Zwang, Kontrolle und Druck.  Ich hoffe du bist in Therapie. Du machst deinem Freund kaputt. Bitte lass ihn Leben
 

2 LikesGefällt mir
31. Mai um 0:21

Ich denke das Verhalten deines Freundes ist seine Form von Gegenwehr gegen dein starkes Verlangen nach Nähe und Kontrolle. Vermute mal, dass aufgrund deiner Erkrankung deine Verlustangst enorm groß ist. 

Allerdings sei dir gesagt, dass für dich die Beziehung auch eine Art Kompensation darstellt um dich etwas anderem zu stellen... Darum klammerst du so sehr daran. Allerdings macht dich das nur extrem abhängig. 

Umso mehr du klammerst umso schneller wirst du deinen Freund verlieren. So wie du jetzt agierst, bugsierst du die Beziehung genau da hin wovor du Angst hast. 

Ich hab auch Erfahrungen mit Depressionen bis hin zu selbstverletzendem Verhalten usw und kann dich da absolut verstehen wie deine Gedanken sich kreisen. 

Ich mach dir deshalb auch keine Vorwürfe, allerdings ist es nötig die Wahrheit gesagt zu bekommen.

Mach auf jeden Fall eine Therapie. Ohne die geht es nicht. Da kann dir auch dein Freund nicht helfen...Allein schon weil er keine Ahnung hat wie

2 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers