Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich war naiv

Ich war naiv

2. Oktober 2012 um 9:39

Ich muss es mal los werden...darum schreibe ich....es wird etwas lang....aber wenn ihr lust habt ...hört eusch meine geschichte an....Mit 16 Jahre also vor langer zeit...ich hatte einen kumpel wir sind durch dick und dünn gegangen...wie wir uns damals kennengelernt haben kann ich nicht sagen...es war einfach so als muste es sein...wir hatten alle beide eine schwere kindheit..wir konnten uns alles sagen...und wenn wir zusammen waren waren wir glücklich...ich hatte aber auch eine gute freundin(dachte ich damals)...sie war eifersüchtig...sie hat solange gemacht bis ich den kontakt zu den jungen abgebrochen hatte(es blutete mir damals das herz...ich war echt blöd...na ja und jung und naiv...ich dachte damals es wäre besser so...ich dachte was willer mit so einer wie mir...es sind dann 30 jahre ins land gegangen..ich hatte geheiratet und 3 kinder bekommen...durch zufall im internet habe ich ihn wiedergetroffen(er hatte klaube ich nach mir gesucht)er hatte auch geheiratet...keine kinder(er wolte seine frau nicht...sie hat einen beruf wo sie viele kinder um die ohren hat...da wolte sie zuhause ruhe)er hat sich was aufgebaut...haus guter job...viele tiere die er überalles liebt...er machte mir vorwürfe..er sagte...man warum hast du dich damals blos von deiner freundin überreden lass...sonst wäre heute alles anders...ich sagte ihn das ich ihn noch gesucht hätte..bevor ich geheiratet hätte...aber nicht gefunden hätte...er hätte mich ja auch nicht gesucht...(keine anwort von ihm)wir haben uns dann getroffen..und was soll ich sagen...wir haben eine kleine affäire angefangen....wir haben uns jeden tag geschrieben...ich konnte meinen kummer los werden...er seinen...wenn es ging trafen wr uns auch...es war nicht so einfach..ich fragte ihn mal warum er das macht...er sagte es hätte alles anders sein können...aber jetzt geht es nicht mehr...er hat verandtwortung seiner frau gegenüber und er hat sich so viel aufgebaut...das willer nicht verlieren...zu seiner frau sagt er...wir haben uns auseinandergelebt...aber das haus und seine tiere die er über alles liebt..will er nicht verlieren...so gingen 2 jahre ins land...bis diese freundin von damals es rausbekommen hatte das wir wieder kontakt haben...sie hat es seiner frau geschrieben...na ja man kann sich ja vorstellen was sie für einen stress gemacht hat(kann ich ja verstehn)er muste sofort sich überall im internet löchen..darf auch keinen kontakt mehr zu mir haben...wir haben uns noch mal ein letztes mal geschrieben...es tut ihn auch sehr weh...aber es muss sein...solte mich bei meiner freundin bedanken...er hatte noch mal glück gehabt das seine frau ihn nicht vor die türe gesetzt hat...ich bat ihn sich bei mir zu melden..wenn alles ruiger geworden ist..er sagte mach ich ..kann aber dauern...na ja jetzt ist ein jahr ins land gegangen...und er hat sich immer noch nicht gemeldet....er hat mich vergessen....ich schreibe es euch nur um zu sagen...wie blöd eine frau nur sein kann ...sie glaubt an die grosse liebe...und was macht er?.....ich war blöd naiv und dämlich.....

Mehr lesen

12. November 2012 um 6:18

Stimmt
Stimmt das war naiv von mir....aber ich war so glücklich ihn wiedergefunden zu haben...und ich dachte sie hätte sich geändert sie schickt immer noch briefe an der frau...mit der adresse meiner arbeit ...muss also jeden tag damit rechnen das die frau mal vorbeikommt...er hatte mich angerufen und es mir gesagt...er will abstand endlich von der ganzen sache und vergessen...das macht mich traurig...das auch er mich vergessen will....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen