Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich vertraue meinem Freund nicht mehr

Ich vertraue meinem Freund nicht mehr

10. Februar 2013 um 22:23

Brauche dringend einen guten Rat.
Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen, wir kennen uns aber schon seit 3 Jahren.
In unserer Beziehung läuft eigentlich alles sehr gut und ich habe ihm bisher blind vertraut weil wir eigentlich alles über den andern wissen und uns sehr lieben. Er sagt auch immer er würde mich niemals betrügen weil er wüsste, dass er mich dadurch verlieren würde und das nicht will.

Jetzt aber zum Problem:
Ich bin von Natur aus schon sehr eifersüchtig um ehrlich zu sein, weil meine Mutter von meinem Vater damals öfters betrogen wurde, deshalb werde ich wirklich schnell eifersüchtig, aber ich versuche mich zusammen zu nehmen um Streit zu vermeiden. Mir ist aber aufgefallen, dass mein Freund nie sein Handy im Zimmer lässt wenn ich da bin und es auch immer mit einem Pin sichert. Das geht jetzt schon seit Monaten so. Dann hab ich mitbekommen, dass ihm ein Mädchen mit dem er mal was hatte wieder schreibt, ich habe ihn darum gebeten, dass er ihr nicht antwortet, jetzt habe ich gesehn, dass er es doch getan hat. Es hat mir dann echt gereicht, weil er sein handy immer von mir wegdreht wenn er in Facebook ist.

Ich war mir sicher dass er mir etwas verheimlicht und mit andern Mädchen schreibt.
Letztens hat er vergessen sich in Facebook auszuloggen dann konnte ich einfach nicht anders. Ich weiß, dass man das nicht tun soll aber ich hatte so große Zweifel.
Dann hat sich meine Sorge bestätigt

Ich weiß nicht was ich davon halten soll, er schreibt ständig irgendwelchen mädchen die ich auch kenne, wie hübsch er sie findet, dann schreibt er fremde Mädchen an und macht ihnen Komplimente die er mir in 12 Monaten noch nicht gemacht hat. Aber das schlimmste ist, dass ich gelesen habe, dass er vor einem halben Jahr das an ein Mädchen geschrieben hat mit der er rumgemacht hat bevor wir zusammen gekommen sind:
Komm doch zu mir meine Eltern sind nicht da.. ich dachte ich bekomm noch mein "Geschenk"
Sie ist dann aber nicht gekommen und er hat damals gesagt er fände sie nichtmal toll.
Aber wie kann er sowas zu ihr schreiben. eine woche bevor wir in unsern Urlaub gefahren sind.
Ich bin so enttäuscht
Ich will nicht schluss machen, das wäre vielleicht übertrieben.
Aber ich bin so traurig mit der jetzigen Situation und ich kann ihm doch nicht sagen dass ich rumgeschnüffelt hab was soll ich nur tun? Brauche einen ernst gemeinten Rat.

Mehr lesen

11. Februar 2013 um 0:31

Ich kenns nur zu gut...
sowas Ähnliches ist mir auch mal passiert. sogar noch etwas heftiger. aber das spielt nichts zur Sache. ich kann dir nur raten, sprich ihn an. das Rumschnüffeln ist natürlich nicht lobenswert, sowas macht man nicht, aber irgendwann muss man einfach wissen, was Fakt ist. So ging es mir auch und ich verstehe dich darin! Nur, willst du das jetzt ewig mit dir rumschleppen? Willst du das auf dir sitzen lassen? Ich finde es so traurig, dass Kerle so oft beteuern, dass sie nur ihre Freundin lieben & dann hinterm Rücken doch so ne Scheiße abziehn. Ich kann dir nur sagen; es wird nicht besser. Vertrauen ist meiner Meinung nach weg & das kommt auch eigentlich nicht wieder. Stell ihn zur Rede, ich wäre echt mal gespannt, was er dazu sagt.

Du schreibst: "Er sagt auch immer er würde mich niemals betrügen weil er wüsste, dass er mich dadurch verlieren würde und das nicht will."

Warum hat ers dann getan? Wo fängt Betrügen denn bei dir an? Zählt SOWAS etwa nicht dazu?

Liebe Grüße.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann verelorene liebe wiederkommen?
Von: ilias_11852684
neu
10. Februar 2013 um 18:17
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen