Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich vertraue meinem Freund einfach nicht mehr!

Ich vertraue meinem Freund einfach nicht mehr!

5. Dezember 2012 um 16:16 Letzte Antwort: 5. Dezember 2012 um 19:21

Hallo ihr Lieben,

sorry für den langen und evtl. etwas wirren Text. Bin total durcheinander

Ich (29) kann meinem Freund (25) einfach nicht mehr vertrauen. Wir sind seit 8 Monaten zusammen. Ich muss dazu sagen, dass ich (leider) im Laufe der Jahre ein etwas misstrauischer und sehr eifersüchtiger Mensch geworden bin. Ich versuche aber, es ihn nicht allzu sehr spüren zu lassen.

Er ist echt super toll, immer für mich da, wir sehen uns so oft es geht (wir beiden sind uns einig, dass man seine Freunde aufgrund einer Beziehung nicht komplett vernachlässigen sollte, und wir unternehmen auch mal getrennt Dinge, völlig ok), er meldet sich jeden Tag mehrmals per SMS und/oder wir telefonieren.
Er sagt mir auch oft wie lieb er mich hat und ich kann mein Glück eigentlich kaum fassen.
Ich hänge sehr an ihm und hatte bisher nie Grund ihm zu misstrauen.

Seit ein paar Wochen hat er sich jedoch irgendwie verändert. Ich kann es nicht richtig erklären. Es sind lauter Kleinigkeiten, die mir so nebenbei immer wieder auffallen. Ich kenne ihn halt. Ich frage mich ob ich paranoid bin oder ob mehr dahinter steckt.

Er verschiebt öfter unsere Unternehmungen, die wir fest vereinbart haben (z.B. wollte er am WE Freitag abend und Sonntag bei mir verbringen, dann urplötzlich doch lieber noch den Samstag statt den Sonntag), macht ständig Überstunden (er hat tatsächlich einen sehr stressigen Job, neuerdings muss er aber z.b. auch Sonntags arbeiten), ist sehr unruhig und zappelig, verschwindet des Öfteren mit seinem Handy auf dem Klo und lässt dieses auch nie unbeaufsichtigt. Gesperrt mit einem PIN Code war es schon immer. Ich bin aber auch nicht der Schnüffel-Types fällt mir nur auf.

Letztes WE war er bei mir. Als ich mal ins Zimmer kam hat er schnell alle Browserfenster zugeklickt. (Er dachte wohl ich wäre noch im Bad.) Er wollte plötzlich neue Unterhosen und Parfüm kaufen und abnehmen will er auch mal wieder. Das sexuelle Interesse hat etwas nachgelassen. (Aber ist noch im normalen Rahmen).
Und lauter so Kleinigkeiten, die hier geschrieben lächerlich klingen, aber wenn man jmd kennt, dann merkt man eben jede Nuance von Veränderung im Verhalten...

Auf der anderen Seite will er mich auf seine Firmenweihnachtsfeier mitnehmen (sein Job und die Leute dort sind ihm sehr wichtig) und wenn ich mich mal etwas länger nicht melde oder komisch drauf bin meldet er sich sofort

Ich weiß auch, dass er momentan (lange Geschichte, er hat Schulden innerhalb der Familie übernommen) Geldprobleme hat...vllt ist er auch deshalb so komisch...??

Mir kommt das alles einfach seltsam vor. Was würdet ihr machen? Weiter beobachten? Ihn drauf ansprechen? Danke für eure Ratschläge. Ich bin total durcheinander und will ja auch nicht (grundlos?) irgendwas zwischen uns kaputt machen.

Mehr lesen

5. Dezember 2012 um 19:21

Liebe Olivia


auch für mich als Außenstehende klingen manche Dinge doch etwas merkwürdig. Ich würde auch ein komisches Gefühl haben.
Sprich ihn doch einfach mal darauf an, kann ja sein dass er im Moment eine stressige Zeit hat. Sag ihm was dir aufgefallen ist und wie du dich fühlst. Vielleicht klärt sich ja dann alles auf.
Offen reden ist in einer Beziehung sehr wichtig. Wähle einen Moment indem er nicht so gestresst ist - ich weiß, ist nicht immer ganz einfach
ich wünsche dir viel Glück und alles Gute, lg Emma

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
5. Dezember 2012 um 18:02
Von: anram_11901834
neu
|
5. Dezember 2012 um 17:32
Von: leland_12940894
neu
|
5. Dezember 2012 um 16:58
7 Antworten 7
|
5. Dezember 2012 um 16:21
4 Antworten 4
|
5. Dezember 2012 um 15:12
Noch mehr Inspiration?
pinterest