Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich verstehe nicht was er will oder was ich will...

Ich verstehe nicht was er will oder was ich will...

12. Juni 2012 um 18:58

Hey erst einmal
Also,ich hab ein Problem...Zwar bin ich in einen Typen verknallt , den ich schon länger kenne ( Sind auf einer Schule) und wir waren auch schon mal besser befreundet . Jedenfalls hatte ich nie das Gefühl früher , dass ich irgendwann einmal was für ihn empfinden würde . Obwohl er damals,da könnte ich mir heute echt eine reinhaun, ziemlich oft gefragt hat ob wir was machen wollen . halt nur so beiläufig ...des hatte ich dann immer abgeleht,keine Ahnung wieso . Silvester vorherigen Jahres hatte er total betrunken versucht mich zu küssen , was ich zu dem Zeitpunkt nicht wollte , da ich einen anderen Schwarm hatte . Dann kam dieses Silvester . Ich weiß nicht wann es angefangen hat , ob es vor der Feier war oder erst ab da ,aber ich hab gemerkt ,dass ich mich richtig zu ihm hingezogen fühlte . Und da fingen wir an richtig schön zu flirten und naja ... etc .Ich bin aber kein Mädchen , dass sich auf jeder Party ganz einfach "klären" lässt , also lief nicht mehr . Es war aber auch ohne Küssen so unglaublich schön ... weil er es war . silvester ging mir nicht mehr aus dem Kopf ...nur weiß ich nicht , wie es bei ihm aussieht/aussah. War des nur , weil er betrunken war oder stand er auf mich ? Naja . Ein paar Tage später wollte er mit mir in die Stadt , ich hatte aber leider keine Zeit . Seitdem hat er mich nicht mehr angeschrieben , bis heute nicht . Muss wenn überhaupt ich übernehmen , aber dazu später . Ich hab versucht nicht mehr an ihn zu denken , ihn nicht dauernd anzustarren . Hab mich mit einem anderen Jungen ( auch aus meiner Schule ) gut angefreundet . Bis ich rausgefunden habe , dass der in mich verliebt ist . Gut . Seitdem versuche ich ihm es so gut wie möglich(und unauffällig wie möglich) zu zeigen , dass des nicht klappt . Aber in manchen Momenten , wenn wir alleine waren , hat es schon ..gekribbelt? klingt komisch . Aber es war nicht wirklich ,glaube ich . Er ist so nett , er würde alles für mich tun , ich kann ich sein , kann ihm vertrauen , aber er ist es nicht . Zurück zu Typ1 . Er fängt an ,jedes mal , wenn er was trinkt , mit mir zu flirten . Ich freue mich natürlich über jedes Wort , das wir miteinander wechseln . In der Schule aber , bzw. nüchtern , kriegt er seinen Mund nicht auf und tut auf total cool .( wir sind übrigens alle in einem Freundschaftskreis ,deshalb sehen wir uns ziemlcih oft ) . Vor ein paar Wochen war er dann nüchtern unterwegs mit dem Auto . Nachts irgendwann meinte er dann wie ich heimkomme . "bus denke ich mal ." sagte ich dazu . "ich kann dich gleich nochmal abholen " ich hab mich gefreut wie 'n kleines Kind.innerlich versteht sich . Ganz cool meinte ich dann , dass er es machen kann , wenn er will . Ich holte mir etwas zu essen mit einer Freundin und ging wieder zurück zu der Bar . Da meinte ein Kerl mein "Freund " wäre eben weggefahren , weil der Kerl meinte , ich sei mit dem Bus heim . Ich schreibe ihm also eine Nachricht , wo er denn sei . Er darauf sagte , er kommt sofort wieder . Da war er dann auch nach 15 Minuten . Er fuhr mich heim . Ich wollte , dass er noch mit reinkommt , aber er verstand den Wink wohl nicht 2 Tage später war ich dann auf einer Feier mit ihm , auf die er mich mit einem Kumpel mit genommen hat . Dort begann es wieder..aber dieses mal anders . Er redete normal mit mir , kam nicht betrunken rüber , er hielt meine Hand und erzählte mir aus seinem Leben . Als ich ihn darauf angesprcohen habe , warum er nicht nüchtern so sein kann , war er total perplex , meinte es kommt ihn nicht so vor ,als wäre er anders zu mir , hat sich entschuldigt . Irgendwann nachts hat er mich zum Bus begleitet , hat versucht mich zu küssen , nicht wie damals , sondern mit ...naja Zuneigung . Seine Blicke ... wow . Ich bin nicht auf den Kuss eingegangen , weil ich nicht wollte ,dass er es nicht ernst meint und ich dann wieder verarscht werde . In einer Nachricht gleich danach meinte er , dass er schüchtern ist , es ihm leid tut und wie gerne er mich jetzt in seinen Armen hätte .mSo unglaublich glücklich . Naja jetzt in der Schule ist es nicht wirklich anders . Bisschen vielleicht . Aber anschreiben tut er mich dennoch nicht , und die Antworten sind auch sehr wortkarg . Was soll ich denn tun ? Ist er jeztzt schüchtern ,was soll ich dann machen ? Und ich will mich nicht irgendwie aufdrängen .

Auch wenn jetzt niemand antwortet tat es gut es auszusprechen

Mehr lesen

12. Juni 2012 um 20:18

Aber
erstmal danke , dass du dir die Mühe gemacht hast es durchzulesen . aber ich hab wirklich keine lust , dass ich ihn irgendwie einenge . aber danke schon mal

Gefällt mir

12. Juni 2012 um 20:50


ja um den hals schmeißen natürlich nicht Danke danke auch für die schnelle Antwort

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Urlaub mit Freund - Heimatbesuch bei seiner Familie
Von: lunasol2011
neu
12. Juni 2012 um 12:41

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen