Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich verstehe meinen Freund so langsam nicht mehr

Ich verstehe meinen Freund so langsam nicht mehr

22. November 2013 um 16:13

Hallo, ich suche Hilfe. Vielleicht habt ihr ja schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht oder könnt euch da hineinfühlen.. :/

Ich bin mit meinem Freund jetzt fast ein Jahr zusammen, wir lieben uns und sagen es uns des Öfteren.Nur irgendwie ist jetzt der Wurm drin.

Ich gebe euch jetzt einmal verschiedene Beispiele:
- wenn wir bei seiner Familie sind (die wohnt weiter weg), ist er nicht immer für mich da. Nur ich kenne seine Familie jetzt noch nicht so gut, dass ich alleine mit denen rede und mich alleine mit ihnen beschäftigen kann. Ich komme mir da immer als eine Last für ihn vor. Erst letztens wollten wir zu ihnen für ein Wochenende, besser nur er, aber für ein Fototermin bin ich mitgekommen, aber er sagte mr gleich, dass er nicht versprechen kann, das er immer für mich da ist. Das hat mir schon einige Bedenken gegeben........

- mein Freund pralt gerne mit seinen Muskeln, aber auf die Dauer stört es doch schon, wenn er bei mir zu Besuch (wir wohnen noch nciht zusammen) seine Übungen machen "muss".

- wir hatten immer gerne sex miteinander, zwar nciht lange, aber okay, aber seit zwei wochen etwa, befriedigt er sich neben mir lieber selber bzw, wenn wir zusammen duschen. Wir haben wohl schoneinmal kurz über eine Schwangerschaft geredet, da es einmal in Frage hätte kommen können, da meinte er, dass er alles für mich tun würde. Ist er jetzt dadurch gehemmt? Wir verhüten jedoch immer, dazu kann es gar nciht kommen.

- mein Freund ist Student, er hat nciht immer viel zeit in der Woche, denoch treffen wir uns des Öfteren nachmittags bis spät abends. Aber öfters kommt er zu mir, ist schon so erschlagen und hofft, dass wir bald schlafen gehen.
Und was habe ich dann von ihm????????????????

- wir verbringen eigentlich so gut wie jedes Wochenende miteinander, daher hat es mich schon sehr getroffen, dass er vor zwei Wochen das Wochenende bei seiner Familie war und deshalb nicht hier sein konnte, dann haben wir uns einen Tag gesehen (ich muss immer weinen, wenn ich ihn wiedersehe, da ich ihn in der zeit immer sehr vermisse und auch öfters weinen muss) und dann war er den rest der woche von der uni weg. somit haben wir uns in 1,5 wochen etwa einmal gesehen.
Wenn er unterwegs ist, schreibt er selten eine sms. Auch wenn ich ihn darum bitte, doch zumindest mal eine sms zu schreiben, wenn er angekommen ist, vergisst er ess und schreibt halt einen Tag späer, dass er dch angekommen wäre.
Ich habe das Gefühl, als vergisst er mich für die zeit, auch wenn er vllt mal anderes behauptet.

Naja und jetzt haben wir uns diese Woche dreimal gesehen, auch zwei Nächte zusammen verbracht, nichts Großes unternommen, und nun dachte ich eigentlich, er würde dieses Wochenende Zeit für mich haben, aber neun, er will sich nun endlich wieder mit seinen Kollegen von der Uni treffen............. Hä?????
Aber wir können ja Sonntag etwas machen.....

------------------------------------------------------------
Ich zeige ihm seine Gefühle wie ich finde, sehr deutlich. Wenn ich jedoch meine Momente habe, an denen ich weinen muss, weiß er nichts zu tun und ist genervt. Das spricht momentan auch dagegen, dass wir zusammen ziehen. Es war schon geplant, Wohnungsgesuche trallala, aber die Gefühle bringen ihn ganz aus der Bahn.
Nur habe ich das Gefühl, dass er mir seine echten Gefühle irgendwie verschweigt.

Haben nur Frauen solche Probleme, dass sie ihren Freund am liebsten viel öfters sehen wollen und die Männer interessiert es gar nciht oder verdrängen sie soetwas??????

Kennt ihr einige dieser Verhalten bzw könnt mir vielleicht helfen zu sagen, wass ich jetzt von meinem Freund denken soll?

Mehr lesen

22. November 2013 um 18:24

Er ist halt einfach nur ein eigenständiger mensch...
und hat neben seiner freundin auch noch andere aufgaben.

"Nur ich kenne seine Familie jetzt noch nicht so gut, dass ich alleine mit denen rede und mich alleine mit ihnen beschäftigen kann"
-da ist ja nicht er schuld dran. wenn man in eine neue familie kommt, dann ist man immer fremd, aber man muss auch selber mal anfangen ein gesprächsthema zu suchen. dein freund kann dich doch nicht immer an die hand nehmen....

"mein Freund pralt gerne mit seinen Muskeln....seine Übungen machen "muss""
- dann mach doch in der zeit was anderes...mein freund hat bei uns auch ein trainingsgerät stehen, oder macht mal so zwischendurch übungen...macht doch nichts.

"aber seit zwei wochen etwa, befriedigt er sich neben mir lieber selber bzw, wenn wir zusammen duschen. Wir haben wohl schoneinmal kurz über eine Schwangerschaft geredet"
-gegen selbstbefriedigung auch neben dem partner ist ja nichts einzuwenden. sowas gehört zur eigenen sexualität. wenn er angst bzgl. einer schwangerschaft hat, redet darüber noch einmal in ruhe.

"....treffen wir uns des Öfteren nachmittags bis spät abends. Aber öfters kommt er zu mir, ist schon so erschlagen und hofft, dass wir bald schlafen gehen.
Und was habe ich dann von ihm????????????????"
-nun, wenn jemand tagsüber viel zu tun hatte und müde ist, sollte man da verständnis haben. im mom liegt mein freund im bett und schläft, weil er müde von der arbeit kam. hatte auch noch nichts von ihm.....nun, dann beschäftige ich mich eben mit anderen dingen. ich kann ja nicht erwarten, dass er mich müde und erledigt auch noch bespaßen soll.

" wir verbringen eigentlich so gut wie jedes Wochenende miteinander, daher hat es mich schon sehr getroffen, dass er vor zwei Wochen das Wochenende bei seiner Familie war und deshalb nicht hier sein konnte....."
-nur weil er eine beziehung führt, heisst es nicht, dass er rund um die uhr und jedes we bei dir zu sein hat. man ist immer noch ein eigenständiger mensch, der neben der freundin noch andere menschen und interessen hat.
ihr habt euch das eine we nicht gesehen....ist doch nicht schlimm?! weinen muss doch auch nicht sein.
klammer dich nicht so sehr an deinen freund und wenn man sich mal nicht meldet, ist das auch kein weltuntergang.

"Naja und jetzt haben wir uns diese Woche dreimal gesehen, auch zwei Nächte zusammen verbracht, nichts Großes unternommen, und nun dachte ich eigentlich, er würde dieses Wochenende Zeit für mich haben, aber neun, er will sich nun endlich wieder mit seinen Kollegen von der Uni treffen............. Hä?????
Aber wir können ja Sonntag etwas machen....."
- dann wünsche ihm viel spaß und einen schönen abend mit seinen kumpels!
er muss auch mal was alleine machen und ich finde es gut, dass er es auch macht!
und sonntag seht ihr euch doch.....


du scheinst mir sehr anstrengend und klammernd zu sien. lass ihn doch mal etwas luft zum atmen. mach du doch auch mal was mit freundinnnen.
beziehung heisst nicht, dass man sich ständig sehen/melden muss und familie/freunde hängen lässt...

und nein, ich kenne sowas nicht, da ich meinem freund seine freiräume lasse und selbst wo wir noch eine wochenendbeziehung geführt haben, ich auch mal alleine war, oder was mit freundinnen unternommen habe, wenn wir uns mal nicht gesehen haben. war völlig ok....

Gefällt mir

22. November 2013 um 18:45

Klammern ist unsexy
...su bist doch kein kleines kind mehr.. kinder weinen immer wenn mama weggeht, aber doch nid eine eigenständige frau. Ich seh meinen freund nur am weekend...da fernbeziehung...und wenn er mal was mit freunden macht oder ich was mache...sieht man sich halt mal 2 wochen nid...ist doch kein weltuntergang...
Die beziehung ist nicht dein leben...sie ist das i tüpfelchen im leben...in erster linie bist du ein eigenständiger mensh...sonst geht jese beziehung daran kaputt...

Gefällt mir

22. November 2013 um 20:13

Das erinnert mich an ein Lied
Giesbert zu Knyphausen: Spieglein Spieglein

http://www.youtube.com/watch?v=PN8AKCdgdN4

Irgendwie hast du mich an die Person, über die er singt, erinnert.

"Du bist immer so fixiert auf das, was noch fehlt".

Gefällt mir

23. November 2013 um 11:01

...
Ihr seht euch öfter unter der Woche & das ganze We!!!
Und du heulst, wenn er mal ein We nicht da ist?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen